mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 07:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: komisches Symbol beim Starten vom MAC OS X vom 18.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> komisches Symbol beim Starten vom MAC OS X
Autor Nachricht
quentinT
Threadersteller

Dabei seit: 16.06.2006
Ort: Plauen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.08.2006 06:58
Titel

komisches Symbol beim Starten vom MAC OS X

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,
vorab ich bin kein MAC-Spezi, arbeite erst seit einen halben Jahr damit.
Da meine Vorgänger auf wenig Ordnung und System achteten und es dabei auch schon eine Festplatte "zerschossen" hat, bin ich ein wenig ängstlich beim erhalt weiterer Festplatten.

Zu meinem Problem:

Ich haben letzte Woche eine Norton Testversion bei mir installiert, machte einen Neustart "UND DA KAM ES!"
Mein Bildschirm zeigte mir einen grauen Hintergrund, in der mitte ein kleines Viereck mit einer sich drehenden Erdkugel innendrinn, dieser Prozeß dauert ca. 4 min danach kommt ein ordner-symbol der in der mitte zwischen Finder-icon und einem Fragezeichen hin und her spring dies dauert auch nochmal ca. 2-3 min und startet der MAC normal.
Hab dann auch gleich den Norton Ordner gelöscht bzw. nach Norton-Zeug über den Finder gesucht und auch gleich gelöscht.

Meine Fragen:
1. Kann mir bitte jemand sagen was dieses Symbol beim starten zu bedeuten hat bz. was er in diesen Moment macht?
2. Wie kann ich das Problem beheben?

LG
Claudia
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.08.2006 07:22
Titel

Re: komisches Symbol beim Starten vom MAC OS X

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

quentinT hat geschrieben:
ein ordner-symbol der in der mitte zwischen Finder-icon und einem Fragezeichen hin und her spring


klingt, als sucht er den Systemordner
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ElvisLebt

Dabei seit: 10.07.2003
Ort: Saarbrücken
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.08.2006 07:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das OS versucht einen netzwerkstart <-- das bedeutet das symbol.
du musst die bootreihenfolge umstellen.
frag mich aber nicht wie... Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
black17

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: NBG
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.08.2006 16:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beim starten die "alt-taste" gedrückt halten. dann dein system auf deiner festplatte auswählen.

ist der rechner richtig gestartet, musst du in den -> systemeinstellungen -> startlaufwerk neu auf deine interne platte stellen, sonst versucht der rechner beim nächsten systemstart wieder vom netz zu booten.

p.s. norton ist für osx nicht zu empfehlen. die software bereitet mehr probleme als sie löst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Mac] Monitorauflösung vor dem Starten ändern?
[Mac] Os X RemoteDesktop Symbol in Menüleiste entfernen
[Mac OSX10.2.8] Druckauftrag im Netzwerk starten
[Mac] Creative Suite - Programme starten nicht
[DSL] Komisches Problem am Anschluss
iPod mini - komisches Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.