mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 09:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Klemmdose umrüsten auf TAE vom 30.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Klemmdose umrüsten auf TAE
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
radschlaeger
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.12.2005 16:07
Titel

Klemmdose umrüsten auf TAE

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen!
Ich hoffe, meine Frage ist im richtigen Bereich gepostet - sonst bitte verschieben.
Ich habe einer Tante ein nettes DECT-Phone geschenkt. Inklusive Y-Weiche, um dieses drahtlose Phone neben Ihrem Wählscheiben-Telefon anschließen zu können.
Beim Versuch, dieses anzuschließen habe ich entsetzt festgestellt, dass die Gutste noch eine Klemmdose hat!
Was brauche ich, um die Klemmdose auf TAE umzurüsten? Gibt es irgendwo ein brauchbares bebildertes oder textliches HowTo dazu? Ich hab mir jetzt schon nen Wolf gegoogelt, ohne fündig zu werden und ein anderes, angeblich spezialisiertes Forum kontaktiert (onlinekosten.de) - ebenfalls ohne sinnvolle Antwort.

Danke im Voraus.

Radi
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.12.2005 16:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Im Grunde genommen brauchst du nichts anderes, als eine TAE-Dose.

Dann Pin 1+2 mit den auch jetzt belegten Drähten belegen, fertig.
Bei analogen Telefonen kann die Reihenfolge dabei beliebig variiert werden.
also rt an 1 und rt+ an 2 oder umgedreht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
radschlaeger
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.12.2005 16:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und warum machen die in dem anderen forum da so ein bohey drum???? braucht man spezialwerkzeug?

ach so - was mach ich mit dem wählscheibentelefon aus den 60er bis 70er jahren?


Zuletzt bearbeitet von radschlaeger am Fr 30.12.2005 16:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.12.2005 16:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nö. kleinen schraubendreher, seitenschneider.

es gibt dosen, da benötigt man ein auflegewerkzeug.
aber nicht bei einer simplen tae-dose.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.12.2005 16:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist nicht wahr, oder?

Ich mach gerade so was ähnliches. Versuch dem alten Telefon (du erinnerst dich) gerade Mehrfrequenz beizubringen. Adapter gekauft, 50 Euro, funktioniert immer noch nicht. * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.12.2005 16:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei dir ist die Frage Adapter zurück geben, 50€ drauf und
dann ne neue Telefonanlage holen, welche sowohl Puls-
als auf MF-Wahl unterstützt...

* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.12.2005 16:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und dem telefon - pulswahl - ist es wurscht, ob es in einer ollen klemmdose oder einer tae-dose steckt?

@nimroy aber du machst das nicht bei meiner tante, oder????? Au weia!


Zuletzt bearbeitet von radschlaeger am Fr 30.12.2005 16:48, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.12.2005 16:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Bei dir ist die Frage Adapter zurück geben, 50€ drauf und
dann ne neue Telefonanlage holen, welche sowohl Puls-
als auf MF-Wahl unterstützt...

* Keine Ahnung... *


Erst mal hat es meinen Ehrgeiz geweckt. Mal gucken, wenn alle Stricke reißen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.