mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 03:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kaufberatung Router vom 03.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Kaufberatung Router
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.06.2005 21:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mit dem router von der telekom (sinus dsl irgendwas) hatte ich NUR probleme. hab den gleich wieder verkauft. mein alter (ein d-link relikt) ist mir nun nach 3 jahren verreckt. jetzt habe ich heute meinen neuen longshine in betrieb genommen.

gutes teil, sehr gute nat firewall. gute einstellmöglichkeiten. sehr schnell das ganze.

für 60€ mit 54mbit wlan wep und wpa fähig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.06.2005 23:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FlorianB hat geschrieben:
Wireless ist keine professionelle Lösung !! Und sau lahm !! Von denen 54 Mbit/s kommen ja eh nur 60-70% an wenns hoch kommt.

Das sind natürlich Spitzenargumente - da muß ich klein beigeben... * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ddrummer

Dabei seit: 05.03.2004
Ort: berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 00:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mich wundert´s, dass Du nicht den hier genommen hast.

+billiger
+WLAN ist für den Fall der Fälle auch vorhanden
+alternative Firmware zu genüge vorhanden
+QoS
+++zuverlässig und schick
  View user's profile Private Nachricht senden
melarchie
Threadersteller

Dabei seit: 02.09.2004
Ort: Land of the Dibbelabbes
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 21:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ddrummer hat geschrieben:
mich wundert´s, dass Du nicht den hier genommen hast.

+billiger
+WLAN ist für den Fall der Fälle auch vorhanden
+alternative Firmware zu genüge vorhanden
+QoS
+++zuverlässig und schick


Nuja, weshalb ausgerechnet dieser? Der DrayTek ist sicherlich auch nicht schlecht,
Testbericht gibts sobald das Gerät da ist und auf Herz und Nieren geprüft wurde Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Taron

Dabei seit: 30.11.2001
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 09.06.2005 21:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FlorianB hat geschrieben:
Wireless ist keine professionelle Lösung !! Und sau lahm !! Von denen 54 Mbit/s kommen ja eh nur 60-70% an wenns hoch kommt.

Ich empfehle SMC Router, unserer läuft schon was weiß ich wieviel Monate jeden Tag von morgens bis nachts ohne jegliche Probleme.


... auch bei 100MBit Ethernet bekommst du wegen des Overheads für ne TCP-Verbindung maximal 80% Durchsatz.
Bei WLAN ist der Overhead noch größer, aber trotzdem sind beide Protokollstapel professionell entwickelt.
Oder hast du bessere Lösungen für die Übertragungstechnik?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kaufberatung Router
WLAn-Router an 100mbit-Router ?
Router
Router... wer wie wo was???
Router empfehlung
PC als Router verwenden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.