mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 03:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [iTunes] fängt plötzlich an zu scheppern vom 13.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [iTunes] fängt plötzlich an zu scheppern
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
capslockdevil
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Bad Homburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.01.2006 20:31
Titel

[iTunes] fängt plötzlich an zu scheppern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... anders kann ichs nicht beschreiben. In letzter Zeit immer häufiger ... plötzlich sind Aussetzer drin ... alles verzerrt und komisch. Ist das ganz neue 6.0.2 unter XP (aber war schon bei der Version davor). Nächste Lied beendet den Spuk *balla balla*

Kann das an der "Klangverbesserung" liegen? Oder hatte das jemand schonmal?
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.01.2006 21:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Funkt übrigens auch nach Hause, das neue iTunes.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
capslockdevil
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Bad Homburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.01.2006 21:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Ich bin müde... * * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
seberhart

Dabei seit: 02.04.2002
Ort: Sao Paulo
Alter: 70
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.01.2006 23:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mein vater hatte das mal ne zeilang bei allen liedern, die er über sein altes dvd-om laufwerk von cd eingelesen hatte - nachdem ich ihm einen dvd-brenner eingebaut hatte und er die ccds von da aus einliest, ist das weg * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
CrazyGecko

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.01.2006 23:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Könnte es einfach an Überlastung des Rechners liegen? Hab das (am Mac) schon ein paar Mal gehabt, wenn Klangverbesserung eingeschaltet war und nebenbei rechenintensiv gearbeitet wurde ... irgendwann setzt itunes (auch mit Verzerrung etc.) aus ... und beruhigt sich nach kurzer Zeit wieder um dann kurze Zeit später wieder damit anzufangen!

Gruss,
crazygecko
  View user's profile Private Nachricht senden
capslockdevil
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Bad Homburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 14.01.2006 09:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, ein paar programme sind schon auf. aber bisher gings ja immer... und der rechner ist ja nicht schlechter geworden * Keine Ahnung... * Merkwürdig bleibt es.
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 14.01.2006 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oder empfängst du die mucke als stream über wlan? wäre auch noch möglich, dass die verbindung qualitativ schwankt.
  View user's profile Private Nachricht senden
capslockdevil
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Bad Homburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 14.01.2006 14:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nene, sind schon ganz lokal aufem rechner ... vielleicht ist das windows an sich mal wieder reif für eine neuinstallation
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen itunes
iTunes für Windows
[PC / iTunes] Brennfehler
itunes + quicktime
[PC] iTunes-Alternativen?
Covers bei iTunes
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.