mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 12:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign Installation - Brauche dringend Hilfe vom 08.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> InDesign Installation - Brauche dringend Hilfe
Autor Nachricht
Pixxelpalle
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2006
Ort: Nähe Köln
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 08.12.2006 22:58
Titel

InDesign Installation - Brauche dringend Hilfe

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich muss eine InDesign-Datei fertig machen und wollte zu Hause InDesign installieren und habe folgendes Problem:

Ich bekomme es von der DVD nicht mehr alleine installiert. Da steht, ich müsste für die Stand-alone-Installation den Brigde Installer verwenden. Wenn ich die Bridge installiere steht da ich muss eine weitere Adobe Anwendung installieren, klappt aber auch überhaupt nicht. Egal was ich installiere, die Meldung bleibt da.

Wie genau kann ich InDesign alleine installieren? Für die komplette Suite reicht der RAM nicht aus ... Ein Teufelskreis!!!!Das letzte Mal hab`ich einfach die Trial Version installiert, die 30 Tage sind leider um und eine neue Trial Version funktioniert ja leider nicht mehr.

Oder kann ich die INterchange Formate vielleicht auch mit Illustrator o.ä. öffnen???

Danke jetzt schonmal für die Lösungen (falls es welche gibt).
  View user's profile Private Nachricht senden
black17

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: NBG
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.12.2006 23:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das RAM reicht nicht aus? zum installieren? verstehe ich nicht.
wenn du die gesamte suite installierst und nur ein programm davon öffnest, reichen doch meist 512 MB - oder meinst du die festplattenkapazität?
falls dem so ist, musst du trotzdem den normalen installationsdialog verwenden und dann die programme, die du nicht installieren möchtest einfach abwählen.

by the way: welcher rechner, wieviel ram, HD-größe und vor allen dingen, welches betriebssystem?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Pixxelpalle
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2006
Ort: Nähe Köln
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 09.12.2006 00:06
Titel

reicht leider nicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mir fehlen leider ca. 100 MB an RAM. Wie gesagt ist der Rechner von meinen Eltern. Windows 2000 ist das. Die Fehlermeldung kommt leider schon wenn ich versuch edie Suite komplett zu installieren. Und der vorgegebene Weg über die Bridge funktioniert nicht, weil ich die Bridge gar nicht öffnen kann. Oder warum sollte ich sonst über den Bridge Installer gehen, wenn ich sie nicht öffnen brauch???

In der Anleitung steht, ich bekomme keine richtige Serial wenn ich den Bridge Installer nicht gebrauche!
  View user's profile Private Nachricht senden
black17

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: NBG
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.12.2006 13:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja, wenn es so wichtig ist, solltest du vielleicht die 50 euro für einen zusätzlichen 512er Ram-Baustein ausgeben.
wenn man es anders nicht installieren kannst, ist das wohl die einzige lösung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [os x] wichtig! brauche dringend hilfe! x bootet nicht...
Brauche dringend HILFE bei meinem ENCAD 1000i -
winxp installation
Installation OSX
soundkartentreiber installation
HILFE! Windows XP Installation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.