mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 10:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: iMac G5 1.6 GHz 17 Zoll Combo vom 09.04.2005

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> iMac G5 1.6 GHz 17 Zoll Combo
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.04.2005 09:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kahlcke hat geschrieben:
übrigens ist die prozessorleistung nicht von dem Front Side Bus abhängig, das liegt einzig und allein am multiplikator, vom Front Side Bus sind allerdings Peripheriegeräte und Arbeitsspeicher abhängig, wobei die 533Mhz auch da nich ausgelastet werden.
Auch mit einem niedrigem FSB kann man ein ausreichend schnelles System fahren.
AMD Prozessoren haben nur einen 266 Mhz Frontsidebus ( der aber mit 4 mulipliziert wird ( quadrochannel ) ) und sind auch ausreichend schnell.
Die Prozessorarchitektur des G5 ist allerdings ganz gut, ich würd den aufjedenfall nem dual g4 vorziehen.
und wer braucht fw800 in der praxis wirklich ?

MfG


* Ööhm... ja? *

Die reale Geschwindigkeit eines Prozessors ergibt sich aus FSB x Multiplikator, also wirkt sich die FSB-Taktung unter anderem maßgeblich auf die CPU-Geschwindigkeit aus - der Multiplikator wiederum hat grundsätzlich nur Einfluss auf die Prozessorgeschwindigkeit.

"AMD-Prozessoren" haben KEINEN FSB von 266 MHz... Ordentlich übertaktet vielleicht. Aktuelle A64'er haben einen sog. Referenztakt von 200 MHz der zusammen mit dem festen Multiplikator (beim 3500+ "11") die Prozessorgeschwindigkeit ergibt (3500+ 11 x 200 = 2200 MHz). Ferner ergibt der Referenztakt x HyperTransport-Multiplikator den sog. HT-Takt an - entweder 800 MHz (4 x 200) oder 1000 MHz (5 x 200). Außerdem kommt noch der RAM-Teiler ins Spiel, der aus CPU-Realtakt / RAM-Teiler die Taktung des Arbeitsspeichers ergibt.

Naja, langer Rede kurzer Sinn: der FSB ist (beim PC zumindest) maßgeblich für die Gesamtleistung des Rechner verantwortlich, da er die Geschwindigkeit der CPU, des Speichers und diverser Schnittstellen AGP/PCI-BUS beeinflußt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen Reicht ein IMac (24) 2,6 GHZ, 4 GB Ram für CS4
Apple Cinema Display 24 Zoll vs 30 Zoll ? Erfahrungen ?
MacMini - 1,83 GHz oder 1,66 GHz?
iMac & iMac mit Airport
CS4 auf Macbook 2,4 Ghz unter Parallels/Bootcamp
111 CPUs von 100 MHz bis 3.8 GHz im Benchmark
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.