mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ich krieg meinen Laserjet 5n nicht ins Netzwerk eingebunden! vom 11.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Ich krieg meinen Laserjet 5n nicht ins Netzwerk eingebunden!
Autor Nachricht
MarcelS
Threadersteller

Dabei seit: 04.03.2002
Ort: Marl
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.10.2006 17:01
Titel

Ich krieg meinen Laserjet 5n nicht ins Netzwerk eingebunden!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

ich habe folgende Konfiguration:

1 PC mit 100Mbit
1 Drucker Minolta mit 10 Mbit BNC
2 Apple Macintosh, je 100 Mbit, System 9.2.2
1 weiterer Drucker, 10Mbit BNC

Alles ist an einem Repeater (10BaseT - BNC-Buchse) angeschlossen und funktiobiert. Ich kann von jedem Rechner auf jeden Drucker und auf jeden anderen Rechner zugreifen.

Jetzt habe ich mir einen gebruchten Laserdrucker "HP Laserjet5n" mit Netzwerkanschluss (10 BaseT, Westernstecker) gekauft.

Im Druckermenü habe ich alles bis auf TCP/IP ausgeschaltet; als Netzwerkadresse habe ich 192.168.1.4 und Subnetz 255.255.255.0 angegeben. Die anderen Rechner haben natürlich das selbe Subnetz und andere IP´s.

Nun mein Problem: Weder von dem Windows-PC noch von den Macs kann ich auf den Drucker zugreifen! Wenn ich die Iop anpinge, finde ich den Drucker noch nicht mal im Netz!! Weder am Mac noch am PC! Ich habe also versucht, TCP/IP wieder rauszuschmeissen und den Drucker über AppleTalk laufen zu lassen. Ich kann das soweit im Druckermenü auswählen, und er sagt mir auch dann anschließend "Apple Talk Zone 1, Knoten 218". Aber auch jetzt kann ich ihn mit den Macs nicht finden?!?

Also habe ich die Service-Sofware zum Einrichten von Druckern von HP aufgespielt (beim PC UND beim Mac). Diese durchsuchen zwar das Netzwerk, und mein Repeater blinkt auch ganz fleissig vor sich hin, aber weder bei "Ethernet" noch bei "Apple Talk" wird ein Drucker gefunden *Schnief*(
Auch Windows findet bei der Netzwerkdrucker-Suche nix.


Nun habe ich festgestellt, dass ich im Druckermenü ausser IP und Subnetz noch eine Gatewayadresse vergeben kann. Die steht standardmässig schon fest drin (irgendwas mit 70.10.xxx.xxx - hab ich jetzt nicht im Kopf). Nur wozu brauche ich die denn? Der Drucker selbst kan doch nicht als Gateway arbeiten, oder? Nur kann ich sie auch nicht löschen... nur ändern.


Vielleicht kennt sich jemand ja mit dem Problem aus oder kann mir Tipps geben, was ich machen kann.

Bin für jeden Rat dankbar...
  View user's profile Private Nachricht senden
blockbaster

Dabei seit: 10.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.12.2006 17:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hast du das Problem in den griff bekommen?
Ich habe nämlich das gleiche Problem.

Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.12.2006 17:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Gateway-Adresse kannste erst mal aussen vorlassen.

Wenn du das Ding nicht anpingen kannst, dann ist es acuh nicht im Netz. Kabel?

Was für ein Hub/Switch verwendest du?
Ist das Ethernet-Kabel ein Standard-Kabel oder ein Crossover?

Ich würde mal auf folgendes tippen: dein 'Repeater' hat ein paar BNC-Anschlüsse und einen Ethernet?
Hat der Repeater demzufolge eine Uplink-Taste?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
blockbaster

Dabei seit: 10.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.12.2006 18:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich verwende einen Eumex Router und einen Switch. Habe jetzt irgendwie über das Menü die Ip des Druckers herraushgefunden. Aber der Ping funktioniert nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.12.2006 09:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

befinden sich alle Geräte m gleichen Subnetz?

also: alles in 192.168.1.0 bix 254 bzw 192.168.0.0 bis 254 und die teilnetzmaske auf 255.255.255.0 gesetzt?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Netzwerk] Xbox via Crosslink-Kabel ins Netzwerk einbinden
Mit OS X ins OS9 Netzwerk
[Mac] OS 8.1 Rechner ins Windows Netzwerk bringen ?
Druckprobleme mit HP Laserjet 3015
HP Color LaserJet 1600
HP Laserjet druckt nicht schwarz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.