mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 03:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [HILFE] Adobe Reader von 'außen' steuern vom 16.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [HILFE] Adobe Reader von 'außen' steuern
Autor Nachricht
RedZac
Threadersteller

Dabei seit: 02.08.2005
Ort: Amberg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.01.2006 13:27
Titel

[HILFE] Adobe Reader von 'außen' steuern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Is es möglich dem Reader, wenns unbedingt sein muss auch dem Acrobat, beizubringen, dass er:

1. Das pdf öffnen soll, sobald es im Ordner liegt
2. Sofort in den Vollbild-Modus gehn soll
3. Im Hintergrund weiter den Ordner im Auge hat
4. Wenn ein neues pdf reinflattert das alte pdf schließt und umgehend das neue öffnet, usw...

Hintergrund: Die pdf werden aus dem MS Access generiert, so alle 30sec, und es entstehen dann so ca. 800 pdfs. deswegen müssen die auch wieder geschlossen werden und können nicht im hintergrund ressourcen fressen!

Os is Win XP. * Ich muß mich mal kurz übergeben... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.01.2006 13:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

!google AutoHotkey
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
RedZac
Threadersteller

Dabei seit: 02.08.2005
Ort: Amberg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.01.2006 13:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das hat auch schn ein kumpel vorgeschlagen, jedoch soll das prog nich so stabil laufen?!

Hat jemand Erfahrungen??
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.01.2006 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kenne Firmen, die es einsetzen, bei denen läuft es superstabil. Vermeintliche Instabilität liegt wahrscheinlich eher an ungenauer Programmierung. Man muss da wohl die ein oder andere Sache miteinkalkulieren. Zum Beispiel, wenn man immer einen Dialog bestätigen will. Auf den ersten Blick könnte man also immer in das aktive fenster auf einen bestimmten Button klicken lassen. Aber was ist, wenn ein User den Focus auf ein anderes Fenster legt? Das muss man also miteinplannen und immer erst ein bestimmtes fenster nach vorne holen.

Hab wie gesagt bisher nur gutes gehört und würds an deiner Stelle mangels Alternativen mal ausprobieren. Gibt auch einige Foren dazu, ist also entsprechender Support zu erwarten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Sicherheitslücke bei Adobe Acrobat und Adobe Reader
Adobe Acrobat mit Apple Remote steuern
[Update] Adobe Acrobat/Reader
Mehrere Exemplare pro Seite (Adobe Reader)
Canon Powershot mit PC steuern
Apple Tastatur - Last.fm wie I-Tunes steuern?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.