mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 07:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [HELP] Notebook + Wireless-Lan -|- Was muss ich beachten? vom 09.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [HELP] Notebook + Wireless-Lan -|- Was muss ich beachten?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Vitamin.T
Threadersteller

Dabei seit: 04.11.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.11.2004 17:48
Titel

[HELP] Notebook + Wireless-Lan -|- Was muss ich beachten?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
ich möchte mir in geraumer Zeit (Weihnachten/Bday) ein Notebook zulegen, hab da aber nicht so den Plan von. *Schnief*
Hab schon paar gesehen mit 1,60GHz und Centrino.

1.) Kann man damit zocken (z.b. das kommende NFS Underground2)
oder sind die 1,60GHz Centrino-Power genau so schnell wie 1,60GHz PC-Power (drück ich halt ma so aus)?
Wenn ja, wär´s ja bissl happig.
Auf was sollte man beim Kauf eines Notebooks noch achten?

2.) Ich hab T-DSL flat mit Router und möchte für das Notebook Wireless-Lan.
Auf was muss ich da achten? Brauche ich für ein Notebook eine bestimme Wireless-Lan-Netzwerkkarte?
Und wenn jemand ne Ahnung hat wie ich das Wireless-Lan an meinen Internet-Anschluss/router (?) anschließe, möge er dies auch bitte sagen.

Wäre euch sehr verbunden, wenn ihr mir paar Tipps geben könntet! * Ich bin unwürdig * Lächel

mfg vitamin.t
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.11.2004 18:30
Titel

Re: [HELP] Notebook + Wireless-Lan -|- Was muss ich beachten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vitamin.T hat geschrieben:

1.) Kann man damit zocken (z.b. das kommende NFS Underground2)
oder sind die 1,60GHz Centrino-Power genau so schnell wie 1,60GHz PC-Power (drück ich halt ma so aus)?
Wenn ja, wär´s ja bissl happig.
Auf was sollte man beim Kauf eines Notebooks noch achten?


1,6 GHz Centrino entspricht ca. 2,6 GHz P4 glaub ich. will mich da nicht auf 100 MHz +/- festlegen.
Wenn Du mit dem Notebook spielen willst, lass Dir keins mit gesharter Grafik andrehen. Das heisst, Du solltest eins
nehmen, das eine austauschbare Grafikkarte mit eigenem Speicher besitzt.

Vitamin.T hat geschrieben:

2.) Ich hab T-DSL flat mit Router und möchte für das Notebook Wireless-Lan.
Auf was muss ich da achten? Brauche ich für ein Notebook eine bestimme Wireless-Lan-Netzwerkkarte?
Und wenn jemand ne Ahnung hat wie ich das Wireless-Lan an meinen Internet-Anschluss/router (?) anschließe, möge er dies auch bitte sagen.

HAst Du schon nen WLAN-fähigen Router? Falls nein, müsstest Du Dir einen besorgen. Oder halt nen Switch/HUB besorgen, der WLAN-fähig ist und an den Router anschließen.
Centrino-Notebooks haben ja direkt nen WLAN-Chip eingebaut, da gibt's einmal die Variante mit 11MBit/s (.b) oder mit 54 MBit/s (.g). Wenn Du nur online zocken willst, sollten die 11 MBit ausreichen, aber falls Du mal Daten mit nem Kumpel austauschen willst, oder zu Hause mit Kumpels ne LAN-Session machen willst, solltest Du nen Centrino mit 54 MBit nehmen. Oder dann halt mit Kabel arbeiten Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Vitamin.T
Threadersteller

Dabei seit: 04.11.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.11.2004 19:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich denke nicht dass mein router wlan fähig ist.
wie sieht den so´n hub aus mal ganz blöd gefragt?

wenn schon wlan dann sollte es schon die 54mbit variante sein.

was kostet so n w´lan apparat, also den wo ich an den router anschließen muss? und was kost der hub dazu?
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.11.2004 19:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also, du brauchst entweder nen router oder nen switch. hubs sind eigentlich nicht mehr zeitgemäß, hatte das nur der vollständigkeit halber mit aufgeführt.

guck mal hier: http://www.geizhals.at/deutschland/?cat=wlanap
wenn du nicht das billigste teil kaufen willst, musst du von kosten von 80-120 euro für nen router ausgehen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Vitamin.T
Threadersteller

Dabei seit: 04.11.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.11.2004 20:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

uah, switch is ja nicht das selbe wie hub?!?
wenn nein, wie funzt n das mitm switch und was kost der?
ich wollte jetzt nicht gerade den ganzen router wechseln ... wiel ich da noch 2 andere pc´s dran hängen hab (ohne wlan).
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 08:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die meisten WLAN-Router haben auch zumindest nen 4-Port-Switch eingebaut. Deswegen kannst Du das Teil am einfachsten austauschen und hast nicht noch mehr Hardware rumstehen.
Ansonsten musst halt mal meinen Link nach WLAN Switches durchsuchen. WLAN-Router mit Switch sind aber eigentlich gängiger...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Amael

Dabei seit: 12.10.2003
Ort: Duisburg
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 09:38
Titel

AP tut es auch...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Morgen!
Da Du deinen Router gerne behalten möchtest, hänge Dir einfach einen Access Point an den vorhandenen Router.
Die gibt es auch sehr günstig bei Ebay.
Das mit einem Switch oder Hub erübrigt sich dann sowieso. (bei 2 oder 3 PCs ist es eh egal)
Für das Notebook (falls nicht W-LAN fähig) kannst du dir günstig einen USB-WLAN-Stick kaufen,
ist billiger als PCMCIA Karten.
Pass nur auf, dass Du zumindest die Grundsicherheit beachtest, also 128 Bit WEP einschalten, Hidden etc..
Sonst kann jeder bei Dir mitsurfen.

Gruss...Amael
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 09:42
Titel

Re: AP tut es auch...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Amael hat geschrieben:
Für das Notebook (falls nicht W-LAN fähig) kannst du dir günstig einen USB-WLAN-Stick kaufen,
ist billiger als PCMCIA Karten.


du weisst schon, was das tolle an Centrino ist, oder? Da ist WLAN gleich integriert...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Wireless Lan
Probleme mit HAMA 54 Mbps Wireless LAN PC Card
Problem: Wireless Lan / DLink DWL 122 Mac OS X
Kein Zugrif mehr auf externe Lan HD - pls help! [solved]
Wacom Wireless
Mac G4 mit PC XP wireless vernetzen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.