mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 15:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Heimnetzwerk mit Windows XP Pro vom 18.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Heimnetzwerk mit Windows XP Pro
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
Reddenz

Dabei seit: 18.08.2003
Ort: Koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 18.01.2004 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ax hat geschrieben:
lege für jeden deiner rechner einfach eine feste ip fest.
z.B.
1. PC: 192.168.0.1
2. PC: 192.168.0.2
3. PC: 192.168.0.3

usw.

die subnetmaske sollte so aussehen: 255.255.255.000
als standardgateway überall eine 1 eintragen: 111.111.111.111


A ) wenn du z.b. ICS hast, kannst du nicht einfach die IP´s so verteilen, sondern der ICS PC muss die IP 192.168.0.1 haben.

B) der SGW is auch nicht 111... sondern 192.168.0.1 da dass die Addresse ist, über die die anderen Rechner ins Inet gelangen ...


@ Topic

Jo, der Link vom Andy is nicht verkehrt und hilft sehr, vorallem weil dort mehrere Lösungsmöglichkeiten geboten werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
Super-Ihde
Threadersteller

Dabei seit: 19.03.2002
Ort: Bookholzberg
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 18.01.2004 17:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

hab's jetzt auch soweit, wie ich's haben wollte. Lächel
Hat jetzt alles hingehauen mit festen IP's etc.

Gibt's eigentlich eine Möglichkeit Zugriffsbeschränkungen für bestimmte Ordner und bestimmte Rechner zu verteilen? Über "Freigabe und Sicherheit" kann ich Ordner ja nur grundsätzlich freigeben, aber keine Zugriffsunterschiede machen, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Reddenz

Dabei seit: 18.08.2003
Ort: Koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 18.01.2004 19:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Benutzerkonten einrichten

Benutzer A hat vollzugriff

Benutzer B darf nur gucken

Benutzer C hat teilweise schreibzugriff usw.

kann man da sehr schön einrichten.
  View user's profile Private Nachricht senden
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 18.01.2004 20:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Reddenz hat geschrieben:
A ) wenn du z.b. ICS hast, kannst du nicht einfach die IP´s so verteilen, sondern der ICS PC muss die IP 192.168.0.1 haben.

das war NUR bei win98SE der fall. ausserdem nutzt er kein ICS sondern einen router - wie er ja schon selber geschrieben hat; mehrfach sogar.

Zitat:

B) der SGW is auch nicht 111... sondern 192.168.0.1 da dass die Addresse ist, über die die anderen Rechner ins Inet gelangen ...

der router hat die ip die du ihm gegeben hast.

[/quote]Jo, der Link vom Andy is nicht verkehrt und hilft sehr, vorallem weil dort mehrere Lösungsmöglichkeiten geboten werden.[/quote]
mehrere lösungsmöglichkeiten windows-basierende-freigaben zu nutzen? *lol*

@super-ihde
WinXP Pro oder Home? Was ist auf den Rechnern drauf? Welches ServiceRelease?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen komme nicht mehr in mein Heimnetzwerk
Einfaches Heimnetzwerk: Notebook + Desktop PC (Vista)
Windows 8 - oder warten auf Windows 10?
OS X auf Windows
OS vs. Windows
iTunes für Windows
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.