mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 10:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Haus-Netzwerk einrichten vom 12.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Haus-Netzwerk einrichten
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.01.2006 14:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:

Warum soll ich denn beim Internetanbieter was nachfragen? Es geht doch nur um ein Haus-internes Netzwerk und Internet funktioniert ja auch!

weils sauberer wäre...
Zitat:

Wo stelle ich bei XP "Netzwerkadresse automatisch beziehen" ein?


hier, paps Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Xaven

Dabei seit: 26.03.2002
Ort: Motorcity Rüsselsheim
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.01.2006 14:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
saucer hat geschrieben:

DNS: die IP des routers und beim internetanbieter fragen welche dns-server man nutzen darf. die stellste dann als secondary dns ein.


Warum soll ich denn beim Internetanbieter was nachfragen? Es geht doch nur um ein Haus-internes Netzwerk und Internet funktioniert ja auch!

Keine Ahnung was das für ein Router ist. Müsste ich heute abend mal nachschauen.


Wo stelle ich bei XP "Netzwerkadresse automatisch beziehen" ein?


Vergiss das mit dem DNS Server vom Internetanbieter lieber wieder ganz schnell. Das ist Humbug und wird in 90% nicht gebraucht. Der Provider weist dir automatisch eine DNS zu.

DHCP in Windows XP aktivieren
Netzwerkumgebung > Netzwerkverbindungen anzeigen > Lan Verbindung (Rechtsklick Eigenschaften) > Internetprotokoll (TCP/IP) > Allgemein > Checkbox "IP Adresse automatisch beziehen" aktivieren > Checkbox "DNS Serveradresse automatisch beziehen" an > fertig

DHCP am Router aktivieren
Keine Ahnung wo das im Menü bei anderen ist. Bei Netgear findest du die Option jedenfalls unter "LAN IP Setup".
Dort aktiviert man dann die Checkbox bei "Use Router as DHCP Server". Nun musst du nur noch eine IP-Range eingeben. Überlicherweise hat der Router die 192.168.0.1 (wenn nicht musst du einfach die Nummern hier austauschen).

Als Startadresse kannst du also 192.168.0.2 als Endadresse 192.168.0.4 eingeben.


So kriegt jeder Rechner seine eigene IP zugewiesen. Je mehr Rechner im Netzwerk hängen umso mehr IP's brauchst du. Du kannst also auch als Endadresse z.b. 192.168.0.10 einstellen, wenn NEBEN dem Router noch 9 weitere Rechner drin hängen.


Zuletzt bearbeitet von Xaven am Do 12.01.2006 14:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 12.01.2006 14:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

saucer hat geschrieben:
Cusario hat geschrieben:

Warum soll ich denn beim Internetanbieter was nachfragen? Es geht doch nur um ein Haus-internes Netzwerk und Internet funktioniert ja auch!

weils sauberer wäre...



Xaven hat geschrieben:

Vergiss das mit dem DNS Server vom Internetanbieter lieber wieder ganz schnell. Das ist Humbug und wird in 90% nicht gebraucht. Der Provider weist dir automatisch eine DNS zu.



Müsst ihr euren alten Dad so verarschen. Einigt euch!


Denke mal das habe ich soweit verstanden.

Wenn ich das dann alles erstellt habe, erscheinen dann bei mir im Exporer die anderen Rechner oder muss ich dazu nochwas einstellen?
 
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.01.2006 14:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
Wenn ich das dann alles erstellt habe, erscheinen dann bei mir im Exporer die anderen Rechner oder muss ich dazu nochwas einstellen?

Nee, die erscheinen dir dann auch im Traum... wart's ab. * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Xaven

Dabei seit: 26.03.2002
Ort: Motorcity Rüsselsheim
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.01.2006 14:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
saucer hat geschrieben:
Cusario hat geschrieben:

Warum soll ich denn beim Internetanbieter was nachfragen? Es geht doch nur um ein Haus-internes Netzwerk und Internet funktioniert ja auch!

weils sauberer wäre...



Xaven hat geschrieben:

Vergiss das mit dem DNS Server vom Internetanbieter lieber wieder ganz schnell. Das ist Humbug und wird in 90% nicht gebraucht. Der Provider weist dir automatisch eine DNS zu.



Müsst ihr euren alten Dad so verarschen. Einigt euch!


Denke mal das habe ich soweit verstanden.

Wenn ich das dann alles erstellt habe, erscheinen dann bei mir im Exporer die anderen Rechner oder muss ich dazu nochwas einstellen?


Du brauchst es nicht. Es funktioniert auch ohne und zwar ohne jegliche Nachteile. Es gibt keine Nachteile. Ich habe noch nie einen DNS selbst eintragen müssen.

Nein du musst nix mehr einstellen. Wenn du natürlich auf Laufwerke auf anderen Rechnern zugreifen willst, musst du noch die Datei und Druckerfreigabe im Verbindungsdialog deiner LAN Verbindung (da wo auch das mit dem TCP/IP steht) aktivieren (hinzufügen wenns nicht drin ist). Ordner und ganze Laufwerke kannst du dann im Explorer durch die Eigenschaften > Freigabe, für andere User einsehbar machen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 12.01.2006 14:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OK, dann mal Danke.

Werde euch zur Rechenschaft ziehen wenn irgendwas kaputt geht! *Thumbs up!*
 
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.01.2006 14:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
OK, dann mal Danke.

Werde euch zur Rechenschaft ziehen wenn irgendwas kaputt geht! *Thumbs up!*

Ich komm dann vorbei. * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.01.2006 14:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
Müsst ihr euren alten Dad so verarschen. Einigt euch!


paps...cusario..daddy, ma pappa!
nein, du brauchst es nicht und in 99% aller fälle funktioniert es auch ohne. allerdings erinner ich mich spontan an mindestens 2 Fälle hier im Forum bei denen eben genau diese Einstellungen geholfen haben und ich dachte wenn du schon mal in den einstellungen bist kannst du das auch gleich mitmachen um diesen Fehler auch gleich auszuschliessen.

aber wenn dem xaven in herrgottsnamen soviel daran liegt dann lass die einstellung draussen.

xaven, dich verweise ich auf rfc 1035 7.2 iirc worin ein dropping von nameservern nicht standardisiert ist. will heissen: das verfahren nameserver zugewiesen zu bekommen gibt es eigentlich gar nicht sondern nur auf goodwill von seiten isp und gateway-producer. Mit
xaven hat geschrieben:
Vergiss das mit dem DNS Server vom Internetanbieter lieber wieder ganz schnell. Das ist Humbug und wird in 90% nicht gebraucht.
disqualifizierst du dich ja selber. 90% sind 10% zu wenig, es somit als humbug zu bezeichnen ist.. unqualifiziert.

wenn du auf die anderen rechner zugreifen möchtest würde ich (wegen win98) darauf achten dass entsprechende user auf allen 3 clients angelegt sind.


Zuletzt bearbeitet von saucer am Do 12.01.2006 14:42, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Netzwerk] Xbox via Crosslink-Kabel ins Netzwerk einbinden
Netzwerkkabel etc. Verlegung durchs Haus - Tipps?
ISDN einrichten
MAC OS 10 einrichten
Quark Shortcuts einrichten
[Proxy] bei winamp einrichten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.