mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 26.09.2016 08:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [hardware-fragen] RAM | Festplatte vom 31.12.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [hardware-fragen] RAM | Festplatte
Autor Nachricht
Ocee
Threadersteller

Dabei seit: 10.07.2002
Ort: -
Alter: 102
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.12.2003 15:40
Titel

[hardware-fragen] RAM | Festplatte

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aloha kinnas...
ich hab mal wieder meinen rechner aufgestockt,
wo sich mir nun aber ein paar fragen auftun:

1. ist es sinnvoll bei 786MB RAM auf die swap-datei von XP zu verzichten? gerade in bezug auf programme, die gern speicher fressen (photoshop, after effects, 3d proggies etc.).

2. ne flotte festplatte mit ATA 133 hab ich nun auch. allerdings fand ich ca. 30 sek. zuviel, um eine 175MB-datei zu kopieren. muss oder kann ich da noch was im BIOS oder direkt in windows einstellen?

habt dank für eure mühen und guten rutsch


::.
Ocee
  View user's profile Private Nachricht senden
karmacoder

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Fürth
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.12.2003 17:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. nein mit 786 kann man zwar anfangen zu arbeiten aber ich würd auch bei 2gb ram nicht auf eine swap verzichten wollen. wenn die swap datei nicht gebraucht wird, wird sie ja nicht benutzt *zwinker* als spped tipp für die swap

2. ata 66+ braucht ein speziel geschirmtes ata kabel, ein normales (altes) ide kabel reicht eben nur bis ata 66. im bios kann man die hd auch auf ata 33 einstellen. sollte aber im normalfall autoamtisch richtig gemacht werden. oder du hast neben der schnellen hd noch ein lahmes anderes gerät am selben ide kabel... oder dein sys war gerate mit was anderem beschäftigt, dein source war lahm, hd extrem fragmentiert ( da neu, unwarscheinlich)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Ocee
Threadersteller

Dabei seit: 10.07.2002
Ort: -
Alter: 102
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.12.2003 17:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok, danke Lächel

da, wo man den modus der HD im BIOS auf 'LBA' stellen kann, hab ich's trotzdem mal auf 'Auto' gesetzt. ...wobei das keinen unterschied machen wird.
aber an dem kabel der HD hängt nix anderes dran. iss auch das richtige kabel: schwarz für den master, sanftes grau für den slave und'n blaues ende für's board.
...hab ich wohl zuviel geschwindigkeitssprung erwartet



::.
Ocee
  View user's profile Private Nachricht senden
kowalski

Dabei seit: 23.07.2002
Ort: mannheim
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.01.2004 15:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

check evtl noch mal im bios ob die platte auch
im dma/ata 5 mode läuft, alles andere (4/3/2)
wäre zu langsam.

falls dem nicht so ist würd ich nachschauen ob
der ide controller richtig eingestellt ist.

bios und chipsatztreiber updates können manchmal
auch wunder bewirken.

gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [HARDWARE] DDR-RAM unterschiede?
[Hardware Grafikkarte] share memory vom ram zuweisen
Hardware: Festplatte bald kaputt?
"Hardware sicher entfernen" Festplatte
Festplatte funktioniert nicht (usb festplatte)
RAM für G4
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.