mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 17:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hab nen Virus, wer kann helfen vom 19.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Hab nen Virus, wer kann helfen
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Havok

Dabei seit: 05.08.2005
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.08.2005 10:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1)
Partitionieren usw musst du nicht, aber was ich so gelesen habe schaffen es die Scanner nicht, die .exe komplett zu säubern -> sauberste Methode wäre alle .exe zu löschen. Ob durch Neuinstallation oder einzeln von Hand ist dir überlassen.

Da du schonmal neu Aufgesetzt hast, würde ich es nicht ausschließen, dass du dir den Wurm übers Netz einfach erneut eingefangen hast.

2+3)
Wenn du zu Hause ein LAN eingerichtet hast, vermute ich mal inkl. Schreibzugriff usw.
D.h. dein Rechner steht offen wie ein Scheunentor. Das sollte man nur tun, wenn man weiß, wie man das ganze LAN absichert und sauber hält.

Ich schließe mal aus deinem Angaben, dass du die Standard-Einstellungen im Netzwerk nicht verändert hast.
Dadurch ist die Windows-Netzwerkfreigabe auch an das DFÜ-Interface (Modem) gebunden -> Dein Scheunentor hat sogar direkte Anbindung ans Internet.
Die solltest du auf jeden Fall killen. Der DFÜ-Adapter braucht nur TCP/IP
Und stell deine Firewall so ein, dass sie beim DFÜ-Adapter ankommende Verbindungen (also Verbindungen die von außen aufgebaut werden) verweigert.

4)
Gibt keinen Patch, da der Wurm nur Sicherheitslücken des Anwenders ausnutzt, und den zu Patchen ist extrem schwer Grins

5)
Ja
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
addy
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 19.08.2005 11:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke erstmal

ich habs jetzt hinbekommen das Antivirläuft und gaaaanz viele .exe killt wo das Mistvieh drin ist, ma schauen obs dann geht


zu der anderen Sache (hab da von Sicherheit net so die Ahnung):
reicht denn die XP Firewall nicht aus umso etwas zu blocken, hab sie eigentlich immer aktiv. Und kann ich es so einstellen das halt mein anderer PC halt drauf zugreifen kann und der Lappi ebenfalls? Wenn ja wie stelle ich das ein?

thanx
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Michbeck

Dabei seit: 17.01.2005
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.08.2005 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,
lade dir einfach mcafee "stinger". dann kannst du stinger.exe in stinger.com umbenennen.
damit greifft der wurm nicht auf die .exe datei wie bei antivir zu und du kannst ihn entfernen.
hat bei mir auch gefunzt... Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.08.2005 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

addy hat geschrieben:

reicht denn die XP Firewall nicht aus


simple rule:
something has microsoft printed on it? ->use alternative if existent.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Havok

Dabei seit: 05.08.2005
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.08.2005 12:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

addy hat geschrieben:

reicht denn die XP Firewall nicht aus umso etwas zu blocken


Sie reicht um so etwas zu blocken, ist ne ganz normale Firewall.
Aber sobald du Netzwerkresourcen zugänglich machst (Freigaben) öffnest du einen Zugang, und den kann eben auch ein Wurm oder andere Software nutzen.

Also entweder komplett abschotten -> nix geht mehr

oder die Netzwerkumgebung so sauber wie möglich halten -> über Router mit Firewall ins Internet, nicht mit IE surfen, für den gibts leider die meistens Schädlinge, usw...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
addy
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 19.08.2005 12:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mmh schade dachte wenn ich der Firewall nur bestimmt Dinger freigebe, wie eben meinen anderen PC kann auch nur der drauf zugreifen, ganz schön dumm von mir.

IE nehm ich net, sondern Firefox
  View user's profile Private Nachricht senden
Lumpis Helfer

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Reinfeld
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.08.2005 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin!

Bei Viren geht man eigentlich bei Windoofs wie immer vor:

1. Systemwiederherstellung deaktivieren
2. Neustart -> F8 Abgesicherten
3. Scannen
4. Löschen
5. Scannen

Wenn nichts mehr ist dann neustart.

6. Systemwiederherstellung wieder aktivieren.

PS das man immer mit dem neusten Virenupdate scannt brauch ich wohl nicht zu sagen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
addy
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 19.08.2005 13:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo thanx so hatte ich es jetzt auch gemacht, nur blöd der löscht jetzt alle infizierten .exe dann wird ja nachher kaum noch was laufen auf dem Ding, und meine ganzen Downloads auch im Arsch, naja hauptsache läüft wieder

DANKE allen
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Trojan oder Virus?
Virus gefunden?
Freehand durch Virus zerschossen?
[PC] Virus eingefangen ? - Was tun ?
Virus in der Posteingangsdatei - wie entfernen?
Dicker Virus oder Trojaner *Help*
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.