mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: günstig PC kaufen - aber wo? vom 09.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> günstig PC kaufen - aber wo?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Daidalus
Threadersteller

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: Kirchseeon-Eglharting
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.02.2005 10:13
Titel

günstig PC kaufen - aber wo?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

ich will mir sehr bald einen PC kaufen. Etwa 500€ will ich ausgeben
und sollte eine gute Leistung haben. Ich weiß nur nicht wo ich einen
kaufen soll.

Großmärkte wie: Mediamarkt, Saturn, ...?
Kleinere Unternehmen wie: PC Spezialist, ...?
oder gar Internet: www.hardwareschotte.de ?
(die Rechner bei Hardwareschotte sind doch ohne Betriebsysteme, oder täusch ich mich da?)

Und selber basteln will ich nicht.
Irgendwelche Tipps, Links, ...?

..................

Linkliste von guten Onlineshops
- Mindfactory
- Alternate
- e-bug
- Recycle It

Tipps zum preiswerten Erwerb eines PC's
- älteren Rechner ausschlachten (gehäuse, laufwerke, tastatur&maus, ...)
und nur benötigte Einzelteile besorgen (Arbeitsspeicher, Grafikkarte, Motherboard, CPU, ...)
- gewünschte Einzelteile besorgen (s.o.) und selber zusammenschrauben Grins


Zuletzt bearbeitet von Daidalus am Do 10.02.2005 12:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
El Barto

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Spuckweite Enschede - NL
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.02.2005 13:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mhh ... willst nicht selber schrauben und ca. 500 Euro.
Würde mal bei

Mindfactory

und

Alternate

unter PC Systeme gucken. Da findet man meist was brauchbares. Ansonsten ist Ebay vielleicht auch noch eine Option, doch wenn Du vernünftige Komponenten haben möchtest würde ich davon abraten sind meist wild durcheinander gewürfeltet Systeme bei Ebay.

Viel Erfolg
El Barto
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
georg

Dabei seit: 25.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.02.2005 13:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was hast du mit dem rechner alles vor? nur photoshop und co, oder auch 3d rendering, willst du damit auch zocken können, oder schreibst du nur e-mails und surfst bischen?

mir erscheinen 500e für nen momentanen up-to-date komplettrechner als viel zu wenig!
  View user's profile Private Nachricht senden
Daidalus
Threadersteller

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: Kirchseeon-Eglharting
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.02.2005 13:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mir ist klar, dass ich keinen up-to-date Rechner für 500€ bekomme
und das ist auch gar nicht mal wichtig.

Der Rechner sollte ausreichen, um die gängigen Programme zum laufen zu bringen
und ein paar neuere Spiele sollten auch funktionieren.

Kurz: Schnellster Rechner, den man für 500 bekommen kann. Grins

Wichtiger als Taktzahl ist für mich die GraKa und Arbeitsspeicher.


Zuletzt bearbeitet von Daidalus am Mi 09.02.2005 13:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Der_Morph

Dabei seit: 30.03.2004
Ort: Brandenburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.02.2005 14:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hast du nen (nicht zu) alten, den du ausschlachten kannst (gehäuse, laufwerke, tastatur&maus usw?
dann würdest schon was brauchbares aktuelles bekommen für das geld. neues board, cpu, speicher und grafik (evtl. netzteil), der rest vom alten weiterverwenden
  View user's profile Private Nachricht senden
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.02.2005 14:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habs so gemacht:

über alternate.de und e.bug.de mir die Teile zusammen gesucht, ne Liste mit Ausdrucken von den Shops gemacht und damit zu PC Spezialist.
Der hat mir dann den Kram für 5% teurer, aber dafür mit besserem Support und sofort gegeben. Dafür musste er allerdings ca. 15% von seinen Preisen abziehen. Hat er aber gemacht. Cool.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Daidalus
Threadersteller

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: Kirchseeon-Eglharting
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.02.2005 14:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was haltet ihr eigentlich davon den Rechner von PC Spezialist zusammenbauen zu lassen?
Dann hat man nur das drinne, was man auch braucht und hat zusätzlich nen Support.
  View user's profile Private Nachricht senden
Der_Morph

Dabei seit: 30.03.2004
Ort: Brandenburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.02.2005 22:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

im prinzip klasse möglichkeit wenn man nicht selber schrauben will, nur kenn ich den shop nicht *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Günstig Software kaufen?
Adobe Software günstig und legal kaufen?
Drucker - Qualität, aber günstig
wo bekomme ich noch günstig pixma 4000?
EDV-, Hard- und Software Fachbücher günstig abzugeben
Heute: Bamboo Fun Tablet M bei Ibood günstig
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.