mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 06:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Extrem lauter Lüfter beim G4 1GHZ Dual... vom 22.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Extrem lauter Lüfter beim G4 1GHZ Dual...
Autor Nachricht
mib
Threadersteller

Dabei seit: 10.12.2003
Ort: Trämps von de Palz
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.03.2004 18:07
Titel

Extrem lauter Lüfter beim G4 1GHZ Dual...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,
Ich habe einen G4 1GHZ Dual-Prozessor. Bin auch ganz zufrieden mit dem Teil. Nur eine Sache stört mich: Der Rechner macht extrem laute Geräusche... Ich denke das ist der Lüfter...

Hat jemand dasselbe Problem bzw. kann mir einen Tipp geben wie ich ohne größere Kosten das Teil leiser bekomme?

Vielen Dank im voraus


Gruß
mib
  View user's profile Private Nachricht senden
dede

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.03.2004 18:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Iss bekannt. Schon seit über einem Jahr. Hättest du dir nen anderen kaufen müssen. *ha ha*

Nen im ernst, ich habe hier auf der arbeit auch den g4 silver, der brummt auch wie sonst was..dagegen der cube meines kollegen..ein traum.

Kannst zwar lüfter umbauen...aber denn viel spass. ich dreh die musik lieber lauter. tipps dazu sicher bei macup u.ä.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Jochen Schröder

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 22.03.2004 18:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zuerst solltest du mal ein Ohr dranhalten ob es das Netzteil ist oder der/die Prozessorlüfter. Ersteres kostet Temepraturgeregelt von Enermax bsp-weise etwa 70 Euro in Leise, letzteres kannst du tauschen und liegst bei ungefähr 50 Euro für eine Heatpipe z.B.
  View user's profile Private Nachricht senden
webdeveloper

Dabei seit: 25.05.2003
Ort: SG
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.03.2004 18:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das prob hatten wir auch mal... ich dachte auch erst, es wäre der lufter, tatsächlich war es aber der der grafikkarte...
schau mal, ob das bei dir auch der fall ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.03.2004 18:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.heise.de/newsticker/result.xhtml?url=/newsticker/meldung/33280

Überhaupt mal bei heise gucken - da gibt es so einiges über "vorlaute Macs". Lächel


Zuletzt bearbeitet von Lazy-GoD am Mo 22.03.2004 18:35, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.03.2004 18:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das prob hatten wir bei unserem g4 mit dual proz. auch. da hat das firmware-update aber geholfen. und vornehmlich trat das auch bei OS9 auf, bei OSX war's kurioserweise nicht so laut.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mib
Threadersteller

Dabei seit: 10.12.2003
Ort: Trämps von de Palz
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.03.2004 14:03
Titel

Danke

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok vielen Dank für eure konstruktiven Antworten!!

Habe bei heise folgenden Artikel entdeckt:
Bastelkurs für Mac-Anwender

Nachdem sich weltweit Mac-G4-User lange genug über die lauten Lüftergeräusche dieser Modelle beklagt haben, hat Apple nun ein Einsehen und stellt G4-Besitzern ein Austausch-Kit gegen eine Kostenerstattung von knapp 20 US-Dollar zur Verfügung. Dieses Angebot besteht seit gestern und läuft bis zum 30. Juni. Es gilt nur für die Modelle PowerMac-G4 mit verspiegelten Laufwerksklappen. Das Austauschprogramm findet sich zurzeit nur auf der US-Support-Seite, doch gibt es auch schon ein Bestellformular für Europa. Die Hinweise sind für verschiedene Sprachen vorbereitet, wenn auch noch nicht verfügbar. Anzeige

Das "Power Mac G4 Power Supply Exchange Program" besteht aus einem Netzteil (360 Watt), einem Lüfter, einem Inbusschlüssel (2,5 mm) sowie einer Installationsbeschreibung. Auf diesem Wege lernen Mac-User, wie man grundlegend mit Computern umgeht: mit Schraubenzieher und Bauanleitung. (bb/c't)


Daraufhin habe ich bei der Apple-Hotline angerufen. Da ich den Apple Care Protection Plan habe, bekomme ich das Kit umsonst zugeschickt!
Zuerst wollte mich der Sachbearbeiter abwimmlen das dieses Programm schon ausgelaufen sei - aber nachdem ich nachdrücklich die mangelnde Informationspolitik seitens Apple bez. dieses Problems anprangerte kam er damit raus... das ich das Kit für "umme" bekomme - weil ich eben Apple Care habe!Grins

Vielleicht kann diese Info ja jemand von euch brauchen!

Also bis dann...
  View user's profile Private Nachricht senden
TinCup

Dabei seit: 07.10.2003
Ort: Freiburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.03.2004 14:15
Titel

Re: Danke

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mib hat geschrieben:
... das ich das Kit für "umme" bekomme - weil ich eben Apple Care habe!


Da sieht man mal, wofür sich der Zusatzpreis lohnt *schwarzärger* - naja, aber ist immer noch billiger als das Verax-Kit für glaub 150 Schleifen

--Cup
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Mac] G4 1Ghz Dual findet KEINE Platte mehr!
Neukauf: Dual G5 2,7GHz VS. Dual Xeon 3,2 GHz
[SUCHE] Proliant DL380 1GHz Celeron Installation-Disk
Lüfter kaputt
MacPro: Lüfter
G5 startet nicht durch und wird immer lauter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.