mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 18:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: extern festplatte unter osx und windows vom 05.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> extern festplatte unter osx und windows
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.04.2005 02:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CrazyGecko hat geschrieben:
kann Partition Magic das? Hab das leider nicht da, sonst würd ich es selber nachschauen!


mein partition magic 8 bietet mir fat32, ext2, ext3 und ntfs an - also fat32.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.04.2005 07:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe gerade noch mal am PC nachgeschaut -> Fat32 Festplatte ist 40Gb gross

is also Quatsch das mit den 32Gb

Beschreibung des FAT32 File Systems hat geschrieben:
Unterstützung von Laufwerken bis zu einer Größe von 2 Terabyte. Quelle: http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;D35266


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Mi 06.04.2005 07:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
CrazyGecko

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.04.2005 08:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Muss ich leider a bisserl wiedersprechen ...

http://www.mcmcse.com hat geschrieben:
While the FAT32 file system can support drives up to a standard theoretical size of 2 terabytes, (it "can" be jury-rigged under Windows Millennium Edition to support partitions of up to 8 TB). Windows 2000 Professional and XP Professional cannot FORMAT a volume larger than 32 GB in size using their native FAT32 file system.

The FastFAT driver can mount and support volumes larger than 32 GB that use the FAT32 file system, such as those created locally by Windows 98 or ME in dual boot configuration, (subject to other limits listed here for Windows 98, ME and 2000 and here for Windows XP), but you cannot CREATE one using the Format tool from within either Windows 2000 Professional or XP Professional. If you attempt to format a FAT32 partition larger than 32 GB, the format fails near the end of the process with the following error message: Logical Disk Manager: Volume size too big.


Aber ich nehme an, wenn ich Partition Magic oder ein anderes externes Tool hernehme, dann geht es ... muss ich mir mal ansehen, was XP dann darauß macht! Steh ja grad vor dem Problem ne 160er für OSX-/WindowsXP-Betrieb vorzubereiten ...

Gruss,
crazygecko
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.04.2005 09:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CrazyGecko hat geschrieben:
Muss ich leider a bisserl wiedersprechen ...

http://www.mcmcse.com hat geschrieben:
While the FAT32 file system can support drives up to a standard theoretical size of 2 terabytes, (it "can" be jury-rigged under Windows Millennium Edition to support partitions of up to 8 TB). Windows 2000 Professional and XP Professional cannot FORMAT a volume larger than 32 GB in size using their native FAT32 file system.

The FastFAT driver can mount and support volumes larger than 32 GB that use the FAT32 file system, such as those created locally by Windows 98 or ME in dual boot configuration, (subject to other limits listed here for Windows 98, ME and 2000 and here for Windows XP), but you cannot CREATE one using the Format tool from within either Windows 2000 Professional or XP Professional. If you attempt to format a FAT32 partition larger than 32 GB, the format fails near the end of the process with the following error message: Logical Disk Manager: Volume size too big.


Aber ich nehme an, wenn ich Partition Magic oder ein anderes externes Tool hernehme, dann geht es ... muss ich mir mal ansehen, was XP dann darauß macht! Steh ja grad vor dem Problem ne 160er für OSX-/WindowsXP-Betrieb vorzubereiten ...

Gruss,
crazygecko


da sag mir noch mal einer das Windows nicht scheisse ist

hast Du nen 9er System irgendwo rumstehen ? Das kann das auch ganz einfach
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [HILFE] ide festplatte => soll extern über usb (adapter?)
Festplatte kaputt - Windows im Arsch
2te festplatte unter windows xp servicepack2
Festplatte reformatieren für Mac und Windows
Problem beim Formatieren der Festplatte unter Windows 7
OSX auf Windows?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.