mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 07:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Erfahrung] mit dem Minolta MagicColor 7300 vom 04.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Erfahrung] mit dem Minolta MagicColor 7300
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.10.2004 15:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm wie gesagt den c350 aber der is halt bei 8000 euronen.

hmm ruf einfach mal den fachverkäufer deines vertrauens an.
  View user's profile Private Nachricht senden
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.10.2004 17:26
Titel

Re: [Erfahrung] mit dem Minolta MagicColor 7300

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shakadi hat geschrieben:
außerdem macht der, zumindest bei uns, ganz komische sachen der "spoolt", wenn mans so sagen kann * Keine Ahnung... * ein 2,5MB PDF rauf auf 159MB und dann kackt der 7300 gleich mit nem vollen Speicher ab (reguläre 128MB).

Falsches Postscript-Level eingestellt?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.10.2004 19:09
Titel

Re: [Erfahrung] mit dem Minolta MagicColor 7300

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[fränK] hat geschrieben:
shakadi hat geschrieben:
außerdem macht der, zumindest bei uns, ganz komische sachen der "spoolt", wenn mans so sagen kann * Keine Ahnung... * ein 2,5MB PDF rauf auf 159MB und dann kackt der 7300 gleich mit nem vollen Speicher ab (reguläre 128MB).

Falsches Postscript-Level eingestellt?



das komische ist er machts halt nur manchmal * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Minolta 7300: Streifiger Druck
Erfahrung mit Konica Minolta Bizhub PRO C5500
Phaser 7300 oder anderer A3+ Farblaserdrucker für Grafiker?
grafiktablett G-Pen M712 vs. Trust TB-7300 vs. Wacom Intuos3
Scanlines bei minolta dimage
Spiegelreflex Minolta Vectis S1, gut??
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.