mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 21:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ednet Microphone Clip vom 10.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> ednet Microphone Clip
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Finaldragon
Threadersteller

Dabei seit: 10.12.2005
Ort: Eupen(Is in Belgien)
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 10.12.2005 20:27
Titel

ednet Microphone Clip

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi ahm ja hallo erstmal ich bin der Finaldragon dies ist mein erster Post also nun zu meinem Problem:

Ich hab mir letztens so ein MIcrophone Clip von ednet gekauft für 5€ is halt ein kleines micro nun mein problem wenn ich es an meinen microphone anschluss hänge dann checkt mein computer nicht das da was neues dran is also ich probier immer ne aufnahme zu machen nur das geht einfach nicht ich hab in meinen ton settings schon bei microphone auf ton an gemacht aber es funktioniert einfach nicht also ich hab keine soundkarte is nur ne onboard karte das is ein asus p4p800 board glaub ich und beim microphone war keine treiber keine anleitung kein garnix ne packung micro drin und aussen stand noch drauf mit welcher frequenz oder so waas naja egal ich hoffe ihr könnt mir helfen ich hab auch schon auf der hersteller seite nachgeguggt aber auch nicht sehr viel gesehen * Nee, nee, nee *

MFG Finaldragon
  View user's profile Private Nachricht senden
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 10.12.2005 20:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waren keine Treiber dabei?

Und benutz doch nächstesmal Satzzeichen, dann kann man dich besser verstehen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Finaldragon
Threadersteller

Dabei seit: 10.12.2005
Ort: Eupen(Is in Belgien)
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 10.12.2005 20:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein es waren keine treiber dabei.

Nur die Packung und halt das micro.

Hoffe ihr könnt mir helfen.

MFG Finaldragon.

EDIT: Niemand weiss wie ich das machen kann???


Zuletzt bearbeitet von Finaldragon am Sa 10.12.2005 21:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Finaldragon
Threadersteller

Dabei seit: 10.12.2005
Ort: Eupen(Is in Belgien)
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.12.2005 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

niemand weiss ich wie ich das machen könnte??? *hu hu huu* * Nee, nee, nee * *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.12.2005 14:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mal abgesehen davon, dass ich das Dingen nicht kenne:

Hast Du das mal an einen anderen Rechner angeschlossen?
Schon mal ein anderes Mikro an Deinem Rechner gewesen?
Spaßeshalber mal alle Regler aufziehen, auch darauf achten, dass nicht "Stumm" aktiviert ist.
Richtigen Eingang an der Soundkarte genommen?
Muss da im evtl BIOS noch was aktiviert werden?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Finaldragon
Threadersteller

Dabei seit: 10.12.2005
Ort: Eupen(Is in Belgien)
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.12.2005 15:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lol fragen über fragen na gut also an meinem pc war schon ein anderes mikro hat gefunzt und dieses micro hab ich auch schon an einen anderen angschlossen da gings auch nicht stumm ist nicht aktiviert also ich habe es an den roten eingang angeschlossen dadrüber is ein kleines micro aufegzeichnet und was muss ich evtl im bios aktivieren`?
  View user's profile Private Nachricht senden
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.12.2005 15:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habt Ihr in Belgien andere Tastaturen, also ohne Satzzeichen und Shift-Taste? Wenn nein, benutze sie ruhig mal, das erhöht bedeutend die Lesbarkeit <-- Schuld!

Also, wenn an dem PC schon mal Mikro hing und das funktionierte, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Du im BIOS nix mehr einstellen bzw. aktivieren musst. Und wenn das neue Mikro auch an einem anderen PC nicht funktioniert, ist es doch als ziemlich sicher zu betrachten, datt datt Dingen einfach kaputt ist.

Ersatzweise häng nochmal ein anderes Mikro an Deinen PC, wenn das funktioniert, ist zumindest sichergestellt, dass auf der PC-Seite alles in Ordnung ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Finaldragon
Threadersteller

Dabei seit: 10.12.2005
Ort: Eupen(Is in Belgien)
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.12.2005 15:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ahm naja hier in Belgien in Foren is es üblich das man Satzzeichen eigentlich nie benutzt und GROß und klein Schreibung is auch nich so wichtig. NAja ich versuchs mal mit nem anderen mikro ob das funzt werd dann dementsprechend was schreiben
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen G5 Microphone Anschluss...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.