mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 01:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Drucksysteme - Empfehlungen vom 17.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Drucksysteme - Empfehlungen
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
flavio
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.03.2005 10:42
Titel

Drucksysteme - Empfehlungen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo ich bin auf der suche nach drucksystemen, unser minolta machts wohl nicht mehr.
könnt ihr irgendwelche empfehlungen abgeben. mit welchen systemen arbeitet ihr.

vorrangig suche ich a4 farblaser mit natürlich sehr guten farbeigenschaften und
günstigen verschleiß/verbrauchsteilen, wie toner ect.
und einen tintenpisser max. DIN a3.

der preis ist mir egal, hauptsache günstig Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 17.03.2005 21:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie viel darf's denn kosten?

Wie wäre es mit einen schnieke-Xerox-Phaser für >1000€
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.03.2005 21:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

neben mir steht ein gebrauchter - etwa 1,5 jahre alter phaser 740 und da der winter vorbei ist und ich keine heizung mehr brauch hätt ich den günstig abzugeben Grins nein, ernsthaft: wär ein firmenverkauf da die firma aufgelöst wurde, interesse?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.03.2005 12:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tach,
von xerox hab ich schon ein angebot bekommen für den hier
http://www.office.xerox.com/perl-bin/product.pl?product=6250

ist anscheinend das nachfolgegerät von saucer. cheffe wird das ding sicherlich leasen wollen.
von daher wird wohl leider nichts saucer.

angebote hab ich noch für nashuatec
http://www.nashuatec.de/Products/Products3.asp?Product=168&Part=Workplace&Stations=all&greenline=false
wobei das ding mich nicht wirklich überzeugt.


und canon
http://www.canon.de/for_work/products/office_print_copy_solutions/office_drucker/n2000/index.asp
allerdings über unseren preis. wobei der ja auch a3 drucken

eine kombination aus a4-laser und a3 tinte find ich da optimaler.

cyan hast du den gleichen wie oben? wenn ja wie schauts mit gleichbleibender farbqualität?
wie nah kommt der ausdruck einem offsetdruck gleich? wie hoch sind die verbrauchskosten?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 19.03.2005 14:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
cyan hast du den gleichen wie oben? wenn ja wie schauts mit gleichbleibender farbqualität?
wie nah kommt der ausdruck einem offsetdruck gleich? wie hoch sind die verbrauchskosten?

Ich hab den Phaser 8400.

Mit der Druckqualität bin ich sehr zufrieden. Der Drucker
bietet Pantone-Unterstützung sowie Euroskala-, Swop-,
RGB- und sRGB-Simulation. Mit den richtigen Medien
und ner RIP-Software kannst du schon Proofdrucke
machen, wenn du die richtigen Papiere hast.

Sehr schnell isser: Nachdem die Daten gespoolt sind,
benötigt er für eine Seite A4, vollflächig Farbe in höchster
Auflösung 2-3 Sekunden. Das Längste ist halt das spoolen
der Daten in den Drucker - da wäre die Netzwerkversion
sicherlich weitaus schneller.

Druckkosten sind, je nach Deckung, recht akzeptabel.
Ich benutze den Drucker viel für Mailings und Flyer mit
geringer Auflage, da passt das schon. Durch das Wachs
hat die Farbe auf Papier einen interessanten, edel
wirkenden glanz.
  View user's profile Private Nachricht senden
flavio
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.03.2005 22:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*Thumbs up!* cool der ist ja mit festtinte.
hat der noch mehr verbrauchsteile als nur die sticks?


//öhm habs grad gefunden


Zuletzt bearbeitet von flavio am Sa 19.03.2005 22:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kaufdex

Dabei seit: 08.04.2004
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 09.04.2005 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe den Phaser 8400 auch. Bis jetzt bin ich ganz zufrieden, das einzigste was mich wirklich stört sind das der Drucker Grautöne mehr als scheisse druckt. Andere Drucker in der selbern Preisklasse können dies viel viel besser sogar welche die viel günstiger sind als der 8400. Wenn man jetzt mal ne Schrift in Grau setzt und diese ausdruckt naja kann man fast vergessen.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 09.04.2005 13:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm, das mit den Grautönen hängt von der Treibereinstellung ab.
Musst mal die verschiedenen Simulationen durchtesten.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen grafiktablett - empfehlungen!
A3 Drucker, Eure Empfehlungen?
Empfehlungen für A3+ Tintenstrahldrucker?
software empfehlungen geucht
PC aufrüsten: Hardware-Empfehlungen?
TFT-Monitor -> Empfehlungen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.