mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Drucker - Qualität, aber günstig vom 31.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Drucker - Qualität, aber günstig
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
reacon
Threadersteller

Dabei seit: 27.08.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.01.2005 23:11
Titel

Drucker - Qualität, aber günstig

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen. Ich hoffe ich eröffne das Thema im richtigen Forum.

Ich suche einen qualitativ guten Tintenstrahl Drucker, ausgeben möchte ich dafür nicht mehr als 100 Euro.

Ich möchte beispielsweise meine eigenen Arbeiten als Referenzen zur Bewerbung beilegen. Er sollte also eine hohe Druckqualität haben.
Ob auf Fotopapier oder sonstigem Papier. Das Ding soll einfach gute Ergebnisse erzielen und keine Streifenbildunng oder sonstige Macken haben.

Könnt ihr mir einen empfehlen oder habt ihr mit eurem Drucker gute Erfahrungen gemacht ?

Nutzungsweise: Vorwiegend Fotodruck, Briefe etc.

Danke im Voraus !

Verschoben: Hard- und Software. Achim M.


Zuletzt bearbeitet von Achim M. am Di 01.02.2005 07:41, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.02.2005 08:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zu dem Thema hatten wir in letzter Zeit schon einige Threads. Guck doch bitte mal in der Suche nach, ich denke da findest Du das was Du brauchst Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
reacon
Threadersteller

Dabei seit: 27.08.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.02.2005 18:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab ich mir vorhin auch gedacht, alles klar Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
CrazyGecko

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 04:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die neuen Canon-Modelle 4000 und 5000 ... sehr gute Druckqualität und günstig!

Wenn günstig 550 Euro zulassen ... ich hab mir den Canon i9950 gekauft ... MEGAGEIL! DIN A3, geniale Druckqualität mit 8 Tinten (egal ob Foto, CD oder Text!), schnell ... nur halt etwas groß! Aber egal! Wollte meine Werke endlich auch in A3 sehen Grins

Gruss,
crazygecko
  View user's profile Private Nachricht senden
Lupusfried

Dabei seit: 17.01.2005
Ort: Daheim
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 09:14
Titel

Re: Drucker - Qualität, aber günstig

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

reacon hat geschrieben:
[...]
Ich suche einen qualitativ guten Tintenstrahl Drucker, ausgeben möchte ich dafür nicht mehr als 100 Euro.
[...]


Also ich habe daheim einen Epson Stylus C84, nichts großes aber bin zufrieden damit! Gibt sicherlich ähnliche Nachfolgermodelle.
  View user's profile Private Nachricht senden
reacon
Threadersteller

Dabei seit: 27.08.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 13:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CrazyGecko hat geschrieben:
Die neuen Canon-Modelle 4000 und 5000 ... sehr gute Druckqualität und günstig!

Wenn günstig 550 Euro zulassen ... ich hab mir den Canon i9950 gekauft ... MEGAGEIL! DIN A3, geniale Druckqualität mit 8 Tinten (egal ob Foto, CD oder Text!), schnell ... nur halt etwas groß! Aber egal! Wollte meine Werke endlich auch in A3 sehen Grins

Gruss,
crazygecko

@ Gecko
Hab mir gestern den Canon Pixma IP4000 gekauft. Ist die momentane Oberklasse der Tintenstrahldrucker und ist auf druckerchannel.de auf Platz 1 in der Rangliste. Zudem hat er in diversen renomierten PC-Zeitschriften ein "sehr gut" als Testurteil bekommen. Also ich denke auch mal, das die Qualität bei dem Gerät gut sein wird.

Zudem günstig, da man die Patronen einzelnd für 11,90 € austauschen kann und nicht gleich eine komplett neue Patrone, mit allen Farben erwerben muss.

Leider packen die Hersteller kein USB-Kabel mit bei. Find ich echt bescheuert. Bei einem Gerät für umgerechnet 130€ kann man ein dusseliges Kabel für 4 € ja wohl erwarten.

Naja, ich freu mich schon auf die schönen Ausdrucke meiner Arbeiten auf Fotopapier Lächel

Die Epson Stylus waren mir in der höheren Sparte doch ein wenig zu teuer.

Danke für die Tipps Jungs !

p.s. einen Drucker, der meine Werke auf DIN A3 bringt hätte ich auch gerne gehabt, allerdings sprengt das meinen finanziellen Rahmen Menno!

Der Canon Pixma 4000 hat zudem 2 schwarz Patronen. Einmal für Briefe etc. und eine für Fotos, hat das irgendwelche Nachteile? Ich glaube die für Fotos besteht aus einer sogenannten Dyn Tinte, die bei Wasserkontakt schnell zerläuft.

Vielleicht kann mich einer da aufklären, denn ich hab auf dem Gebiet nur ein Halbwissen *bäh*


Zuletzt bearbeitet von reacon am Mi 02.02.2005 13:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
CrazyGecko

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 15:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

TOP WAHL würde ich sagen ...

Mit den Fotos wirst Du sehr zufrieden sein ... bei mir lagen so kleine Fotopapiere bei ... Bild von ner 5-MP-Kamera und das sah wirklich sensationell aus ... erst bei DINA3 ist das zu sehen, dass 5 MP nicht reichen ...

Die Patronen sind wirklich günstig - zumal Du eben jede einzeln tauschen kannst!

Selbst bei meiner teueren Kiste war kein Kabel dabei ... hat mich auch ganz schön aufgeregt ... hab erstmal nur ein normales USB-Kabel verwendet ... bis das USB2-Kabel kommt ... Menno!

Schreib ruhig mal wie das mit der Druckqualität ist - wenn Du ein wenig gespielt hast ... hab einige Freunde, die sich auch für den interessieren ...

Was die Tinte betrifft ... für Text brauchst Du eine Tinte mit Pigmenten, für Fotos entsprechend schwarze Tinte OHNE Pigmente ... daher trennen die das ... einfach um bessere Ergebnisse zu liefern!

gruss,
crazygecko


Zuletzt bearbeitet von CrazyGecko am Mi 02.02.2005 15:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
reacon
Threadersteller

Dabei seit: 27.08.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 15:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CrazyGecko hat geschrieben:
TOP WAHL würde ich sagen ...

Mit den Fotos wirst Du sehr zufrieden sein ... bei mir lagen so kleine Fotopapiere bei ... Bild von ner 5-MP-Kamera und das sah wirklich sensationell aus ... erst bei DINA3 ist das zu sehen, dass 5 MP nicht reichen ...

Die Patronen sind wirklich günstig - zumal Du eben jede einzeln tauschen kannst!

Selbst bei meiner teueren Kiste war kein Kabel dabei ... hat mich auch ganz schön aufgeregt ... hab erstmal nur ein normales USB-Kabel verwendet ... bis das USB2-Kabel kommt ... Menno!

Schreib ruhig mal wie das mit der Druckqualität ist - wenn Du ein wenig gespielt hast ... hab einige Freunde, die sich auch für den interessieren ...

Was die Tinte betrifft ... für Text brauchst Du eine Tinte mit Pigmenten, für Fotos entsprechend schwarze Tinte OHNE Pigmente ... daher trennen die das ... einfach um bessere Ergebnisse zu liefern!

gruss,
crazygecko


Danke dafür schonmal gecko.
Werde mit Sicherheit gerne über die Druckqualität des Gerätes hier berichten. Allerdings braucht der Shop/DHL 4-5 Werktage Lieferzeit * Ich geb auf... *

Deshalb noch etwas Geduld Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Drucker an Proof-Qualität annähern?
[Drucker] Suche guten HP-Drucker
günstig PC kaufen - aber wo?
Günstig Software kaufen?
Tintenstrahldrucker Qualität
wo bekomme ich noch günstig pixma 4000?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.