mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 21:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: dickes win xp problem vom 01.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> dickes win xp problem
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Happosai

Dabei seit: 27.11.2002
Ort: Augusta Vindelicorum
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.05.2004 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ICh krieg den scheiss virus nicht raus, auch mit hilfe von norton antivirus (heute aktualisiert)...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 02.05.2004 12:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
mit ner lahmarschigen isdn-leitung machst das ganze downloaden eben net so arg viel spaß! und wenn man dann dochmal in die verlegenheit kommmt, nen rechner neu aufzusetzen können das ganz schnell mal n paar 100 mb werden! und das os x bestimmt an manchen stellen auch offen wie ein scheunentor ist, ist auch klar - nur hier hab ich eben (noch) die meiste zeit meine ruhe und muss nicht stunden meiner arbeitszeit damit verbringen herauszufinden, warum meine kiste mal wieder rumspackt! das passiert mir im windows-bereich in letzter zeit einfach zu häufig! ich hab den rechner, damit ich damit arbeite und nicht umgekehrt.

isdn ist ein problem, das sehe ich ein - aber die patches die als critical eingestuft werden, muss man halt ziehen wenn du mit der kiste am netz bist. egal ob isdn oder standleitung. es gibt von microsoft übrigens auch kostenlose cds mit zusammengefassten patches, servicepacks etc.
 
Anzeige
Anzeige
webdeveloper

Dabei seit: 25.05.2003
Ort: SG
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.05.2004 12:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jepp, das ist eine möglichkeit.
oder: wenn man entweder mehrere rechner hat, oder öfter mal die kiste formatiert, kannst du dir die exe/msi dateien ziehen. das machst du dann nur 1x, brennst sie auf cd, und kannst die updates von dort aufspielen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 02.05.2004 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst hier alle Updates an einem anderen Rechner auswählen und laden.

http://v4.windowsupdate.microsoft.com/de/default.asp?corporate=true
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst So 02.05.2004 12:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
aUDIOfREAK
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.05.2004 13:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nichtsdestotrotz ist das alles mit zeitlichem aufwand verbunden und das nervt ganz einfach - deshalb mein mac-kommentar - da hab ich solche probleme einfach nicht (zumindest noch nicht - ich hoffe das das so bleibt). naja, aber damit wird man wohl leben müssen!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
evee
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 06.05.2004 10:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie ist das eigentlich: infiziert er auch andere dateien?

Zuletzt bearbeitet von am Mi 30.08.2006 09:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
aUDIOfREAK
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.05.2004 10:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nein, weil es ja in dem sinne kein virus ist der sich über dateien verbreitet sondern eben das sicherheitsloch von win ausnutzt. du kannst also deine dateien beruhigt sichern.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Problem mit Windows XP Taskplaner
Problem mit windows xp neuinstallation
Safari Problem unter Windows 7
Nerviges Problem im Windows Explorer
Problem mit Windows Media Player
Windows Problem: Wieviel Speicherverbrauch?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.