mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 20:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Datenverlust \$Mft: Videos auf externer Platte kaputt ? vom 24.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Datenverlust \$Mft: Videos auf externer Platte kaputt ?
Autor Nachricht
cleaner
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.01.2006 13:59
Titel

Datenverlust \$Mft: Videos auf externer Platte kaputt ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habe hier seit 4 monaten ca 160 GB an videoaufnahmen für 2 verschiedene kunden auf einer
externen platte. mehrfach ist in der zeit ( betrieb über usb oder firewire ) folgender fehler
aufgetreten:




beim nächsten neustart hat XP dann - bevor das system richtig startet - so eine datenkorrektur
durchgeführt. mitunter sind dann auch files in einen "found.000" - ordner gelandet.

fakt ist nun: alle videos über 2 GB ( und das sind viele ) laufen nicht mehr. der mediaplayer sagt,
es wären nicht genug systemressourcen vorhanden. haha - und das auf nem dualxeon .....

woran kann das liegen ? womit kann ich die files wieder lesbar machen ? ich meine: sie liegen alle auf
der platte, gingen vorher und jetzt auf einmal nicht mehr. was kann passiert sein ??????

und was sind die besten tools zur datenwiederherstellung ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.01.2006 15:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm, ich hab das jetzt auf 2 platten gehabt und mir ist vorgestern auch die 2. davon abgeraucht. in der regel dauert es nicht mehr lange, bis du die platten in die tonne kloppen kannst. hab ich zumindest bei meinen google-recherchen erfahren. aber so richtig hundertprozentige infos hab ich dazu auch nicht gefunden. bei mir hat es sich zumindest in beiden fällen bestätigt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
cleaner
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.01.2006 15:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmmm ... die platte ist eigentlich o.k. ..... auch erst 6 monate alt und nicht häufig benutzt ...
ich hatte ja eher in richtung "dateisystemfehler" spekuliert ... da der fehler nur bei dateien über 2 GB auftritt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.01.2006 15:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm, wie ist die hdd denn formatiert?
FAT32? aber selbst da dürfen dateien ja 4 GB groß sein...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cleaner
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.01.2006 15:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

formatiert ist sie in NTFS
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen nur leserechte bei externer "maxtor"-platte unter os x
Datenverlust
[VMWare] Update ohne Datenverlust??
[datenverlust] dunkles digitales zeitalter
NTFS in FAT32 ohne Datenverlust?
platte formatieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.