mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 19:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CRT-Monitor kaputt?? vom 10.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> CRT-Monitor kaputt??
Autor Nachricht
xeo
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2005
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 10.12.2005 22:38
Titel

CRT-Monitor kaputt??

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

seit heute morgen hab ich ein Problem mit einen meiner CRT Monitor. Im oberen Bereich des Bildschirms ist das Bild kleiner und wird dann zur mitte hin größer, unten sieht es dann wieder so aus wie im oberen bereich. was kann ich dagegen machen?



xeo
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.12.2005 00:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

Anschlusstellen schon überprüft? (evtl. was verbogen?)

Kabel geprüft/getauscht?

Andere Grafikkarte/Rechner getestet?



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.12.2005 08:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

An deinem Monitor sollten ein paar Knöpfe sein. Mit einem kommst Du üblicherweise ins Menü, in dem Du unter anderem die für Dich interessante Kissenverzerrung findest. Damit sollte sich Dein Problem hoffentlich erledigen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.12.2005 09:25
Titel

Re: CRT-Monitor kaputt??

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

xeo hat geschrieben:
Hallo,

seit heute morgen hab ich ein Problem mit einen meiner CRT Monitor. Im oberen Bereich des Bildschirms ist das Bild kleiner und wird dann zur mitte hin größer, unten sieht es dann wieder so aus wie im oberen bereich. was kann ich dagegen machen?
xeo

Wenn der Verzug sehr stark ist, und du ihn nicht über die Korrektur (Kissenverzug) regulieren kannst, ist der Zeilentrafo im Eimer. Je nach Modell lohnt es sich ggfs. das zu reparieren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
xeo
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2005
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.12.2005 22:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

also selbst mit dem Kissenverzug ist es nicht mehr möglich das zu korrigieren. Könnt ihr mir sagen wo man gute und preiswerte TFT Monitore herbekommt und auf was ich dabei achten muss?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen crt monitor
crt-monitor kauf
CRT-Monitor spinnt
[KAUFBERATUNG] TV-Tuner für CRT-Monitor
Neuer Monitor (CRT): Empfehlung?
Welchen Monitor TFT oder CRT
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.