mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 05:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: crazygecko kauft nen Mp3-Player vom 28.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> crazygecko kauft nen Mp3-Player
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
CrazyGecko
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.10.2004 22:00
Titel

crazygecko kauft nen Mp3-Player

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

NUR UNTEN WEITERLESEN Grins Wollte nix neues aufmachen!


Hallihallohallöle, liebe Leute!

Ich hab beschlossen Euch mal ein wenig an meiner Jagd nach einem musikalischen Begleiter für die tägliche Zugfahrt teilhaben zu lassen! Als alteingefahrener Sony-MD-Verfechter hab ich bisher die Entwicklung der MP3-Player nur in entsprechender Fachliteratur und im Internet verfolgt ... Nun war es aber mal an der Zeit den MD-Player zu Grabe zu tragen ... zumindest den alten!

Auswahl an Geräten gibts ja wie Sand am Meer ... Flash-Player, HD-Player, die neuen MD-Player von Sony etc.

Wichtig war für mich: möglichst handlich, ein gewisse Design sollte schon da sein, 512MB minimum und USB2.0 - alles andere war eigentlich nur noch mit dem Geldbeutel abzustimmen ...

Der Kampf war echt ned leicht ...

SONY-HI-MD-Player die neuen MD-Player von Sony sind sicher nicht das schlechteste, wobei mir die günstigeren Plastikmodelle schon arg billig verabeitet schienen ... auch wenn das sicher täuscht! Nur das Alugehäuse der teuren Variante sprach mich an ... Größtes Problem bei den Playern ... ES GIBT NIRGENDS DIE HI-MDs ZU KAUFEN! Sorry Sony, da habts Ihr Pech gehabt!

diverse USB-Stick-Player ... im Prinzip wäre so einer ausreichend gewesen, aber weder die Bedienung (Maxfield fand ich ganz ordentlich - der Rest zu billig) noch die meisten Displays sagten mir hier zu. Außerdem bin ich davon ausgegangen, dass der genauso leiden muss wie mein USB-Stick, und da war in kürzester Zeit der Deckel für den Stecker ausgeleihert und hielt nicht mehr ordentlich! Preislich gabs hier zwischen 109,- und 149,- einiges ... aber auf der anderen Seite für "nur" 512MB soviel Geld?

Da gabs doch die Micro-Audio-Jukebox von Phillips 2GB-Jukebox für 199,- ... die find ich persönlich auch sehr stark ... Design ist (in Schwarz) ganz ansprechend, Bedienung funktioniert tadelos und intuitiv ohne Probleme! 2GB Platz wären absolut ok gewesen, das Gehäuse ist zum größten Teil MATT - was eigentlich genau mein Ding gewesen wäre ... aber leider hat die Kiste nur USB1.1-Anschluss ... vielleicht nicht das Schlimmste, weil man ja nicht jeden Tag die 2GB zu füllen hat ... aber ne ... da wollte ich dann schon was aktuelles ...

ipod ... eigentlich mein Traum ... aber da wäre diese verdammt empfindliche Oberfläche (warum gibts den nicht in matt? Ich kenn mich - auch mit Hülle würde der früher oder später leiden!); dann die Tatsache, dass ich einfach keine 20GB-Platte mit mir rumschleppen will - und auch ganz einfach garnicht brauche! Naja, und der Preis von 319 Euro plus Extrageld für Tasche und Dockingstation (die muss einfach sein - sorry!) ... schon nicht wenig, wo ich doch eigentlich nur 200 Euro ausgeben wollte ...

ipod mini ... Dieser Schnuckel wäre in Sachen Speicher genau richtig gewesen, meine Farbe (grün) wäre auch dabei gewesen, aber ich hab den in der Hand gehabt und was mich beim Großen überzeugt hat, gefiel mir beim kleinen garnicht ... DAS CLICKWHEEL ... kann nicht genau sagen warum - aber ich mochte es einfach nicht beim kleinen ... naja und deshalb fiel der leider auch durch! Bedienung, Klang und so sind ja echt stark ... aber naja ... das Rad hats MIR versaut - Schade eigentlich - wäre mein erstes Apple-Produkt gewesen!

Creative Muvo 4GB / ZEN / ZEN MICRO ... ZEN scheidet wie ipod aus ... obwohl ich den Touchstrip recht geil fand und das Gerät durchaus Stil hat! A bisserl klobig! Der Muvo is vom Format her sehr gut ... Display etwas fitzelig, aber ok! Preislich liegt er wie der ipod mini - aber dann lieber den ipod mini, weil das Steuerrad beim Muvo eine ECHTE Katastrophe ist ... wirkt billig, wackelig und ist total winzig und ich hab eigentlich keine Wurstfinger ... Naja und der ZEN Micro ist einfach nur hässlich ...

Rio Carbon 5GB ... hatte ich erst garnicht aufm Zettel ... aber als ich den in der Hand hatte, da war ich einfach hin und weg ...

MEINE ENTSCHEIDUNG: RIO CARBON 5GB

FÜR DEN RIO CARBON SPRICHT

- handlich wie ein Stück Seife (klingt komisch, ist aber so)
- stylisches Design (meiner Meinung nach), weißes Display mit dunkler Schrift und diese rote Beleuchtung auf grauem Gehäuse - EINFACH GEIL!
- Bedienwippe ist vielleicht nicht so stylisch wie das ipodwheel ... aber in Sachen Komfort kommt sie gleich danach und sagt mir in der Größenordnung einfach mehr zu! Mag ich auch bei Handies am liebsten
- die 5GB-1-Zoll-Platte hört man nur bei genauem Hinhören und bietet 1GB mehr als der ipod mini - was aber nicht ausschlaggeben war ...
- die Bedienung ist supereinfach: Rad an der Seite für Lautstärke, seitliche Taste für Menüaufruf - dann Steuerung über die Wippe, simple Menüführung
- der Rio übernimmt Wiedergabelisten, informiert über Songs im Display mit allem was das TAG so hergibt (ich formatiere meine Files über itunes ... mag der Rio anscheind sehr gern! Auch wenn das Gerät nicht über itunes angesteuert werden kann - oder?!)
- abspielen tut das Gerät Mp3 und WMA ... wobei letzteres wie Ogg etc für mich uninteressant ist ... wichtig war nur, dass auch 320kbps-Dateien gespielt werden - geht einwandfrei ... Funktionen wie Schuffel, Hold und Equalizer sind natürlich hilfreich
- Daten aufspielen funzt einwandfrei im Explorer ... die spezielle Software hab ich mir noch nicht genauer angesehen - brauchts aber eigentlich auch nicht! Man kann schön Unterverzeichnisse anlegen und wie gesagt Wiedergabelisten verwenden ... Nach dem Einschalten dated der Player neue hinzugekommene Daten ab - damit dann alles unter Alben, Interpreten, Genre, Playlisten etc zu finden ist ...

Sachen wie Stopuhr, Sprachaufzeichnung, Lesezeichen etc. sind nette Beigaben - brauch ich aber nicht!

NEGATIV FINDE ICH - noch nicht so viel ... werd ich nach einigen Tagen Gebrauch nachliefern! Auf alle Fälle ist mal der mitgelieferte Kopfhörer ned so toll - war aber egal! Die Tasche, die dabei ist, geht in Ordnung, lässt aber Öffnungen für die Bedienung des Player vermissen und ist etwas eng! Ne Dockingstation wäre schön und elegant gewesen - aber das USB2-Kabel tut es auch!

Insgesammt bin ich sehr zufrieden - auch wenn ich eigentlich nicht mehr als 200 Euro ausgeben wollte ... jetzt sinds 269,- geworden ... 249,- bei Amazon ... aber ich wollte kurzen Prozess machen und das Teil gleich mitnehmen!

Gruss,
crazygecko


Zuletzt bearbeitet von CrazyGecko am Do 24.03.2005 17:41, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.10.2004 22:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

there's nothing outside like an iPod
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
CrazyGecko
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.10.2004 22:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dachte ich auch ... aber zum Glück gibts da draußen noch mehr ...

Konkurrenz belebt ja bekanntlich das Geschäft ...

Gruss,
crazygecko
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.10.2004 22:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wenn Du 320kbps Dateien haben willst weiss ich nicht wie Du mit 5 GB auskommen willst.
Ach und bei dem Kauf eines MP3 Players sollte man auch dessen Syncronisations-Upload-Faehigkeiten betrachten.


Zitat:
Walt Mossberg knüpfte sich die 'iPod Killer' vor. The Mossberg Solution -- Personal Technology from The Wall Street Journal.: "By contrast, a new iPod Mini we tested for comparison synchronized easily with the first Windows PC we tried, accepting both unprotected and protected music. While we spent hours trying to get the Dell and Creative players to mate with a PC, we had all our songs on the Apple about 15 minutes after opening its box.[…] These challengers are getting closer in style to matching Apple. But, until they are as easy to use, I can't recommend them over the iPod."

http://ptech.wsj.com/archive/solution-20041027.html

/// Ist uebrigens auch die typische Krankheit an denen die MD-Player von Sony immer litten ...derb schlechte PC Programme fuer den ATRAC Import


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Do 28.10.2004 22:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
CrazyGecko
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.10.2004 23:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wozu brauch ich ne Synchro-Funktion? Ich kann die Daten per Drag&Drop im Explorer rüberschieben ...

Was den Platz betrifft ... wenn ich an alle meine CDs denke, dann reichen auch 60GB (bei 320kbps) nicht ...

Und was mein generellen Platzbedarf betrifft ... keine Ahnung warum Leute immer so größenwahnsinnig sind und meinen die Werbung habe Recht, wenn sie sagt ich muss 10.000 Songs dabeihaben!

Ich hab jetzt (gemischte Qualität zwischen 192kbit und 320kbit) 4,3GB drauf ... a bisserl Platz für Daten is noch ... macht als ca. 50 Stunden Musik ... OHNE WIEDERHOLUNG ... wem das nicht reicht, der hat einfach nen Knall! Ich sitz doch eh jeden Tag vorm Rechner ... wenn ich von irgend nem Album gelangweilt bin fliegt es halt eben schnell runter ...

Was die Sony-Player betrifft ... 100% Zustimmung ... das hat mich auch genervt - zumal sie es jetzt nicht geändert haben!

Naja - ist letztendlich alles eine Glaubensfrage - genau wie bei PCs, Macs, Kamerahandies etc.

Gruss,
crazygecko


Zuletzt bearbeitet von CrazyGecko am Do 28.10.2004 23:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
CrazyGecko
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.03.2005 17:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

crazygecko erliegt der FASZINATION APPLE ... hat seine RIO verscherbelt und ne iPod shuffel 1GB gekauft ...

UND NUN WILL ER NIE WIEDER WAS ANDERES HABEN! * Ich bin unwürdig * * huduwudu! * * Applaus, Applaus *

Gruss,
crazygecko
  View user's profile Private Nachricht senden
hansepunk
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 24.03.2005 17:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CrazyGecko hat geschrieben:
crazygecko erliegt der FASZINATION APPLE ... hat seine RIO verscherbelt und ne iPod shuffel 1GB gekauft ...

UND NUN WILL ER NIE WIEDER WAS ANDERES HABEN! * Ich bin unwürdig * * huduwudu! * * Applaus, Applaus *

Gruss,
crazygecko



zu geil



*ha ha*
 
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 24.03.2005 17:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hansepunk hat geschrieben:
CrazyGecko hat geschrieben:
crazygecko erliegt der FASZINATION APPLE ... hat seine RIO verscherbelt und ne iPod shuffel 1GB gekauft ...

UND NUN WILL ER NIE WIEDER WAS ANDERES HABEN! * Ich bin unwürdig * * huduwudu! * * Applaus, Applaus *

Gruss,
crazygecko



zu geil



*ha ha*


zu dumm

* grmbl *
 
 
Ähnliche Themen [MP3 Player] Festplatten-MP3-Player Empfehlungen gesucht
MP3-Player
MP3 Player
mp3-player
suche mp3 player
MP3-Player wird nicht erkannt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.