mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Apache 2.2 und Indesign CS2 unter XP64 vom 06.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Apache 2.2 und Indesign CS2 unter XP64
Autor Nachricht
philz
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 06.08.2006 20:36
Titel

Apache 2.2 und Indesign CS2 unter XP64

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

Hat irgendwer ne Ahnung wie ich Apache auf XP64 zum laufen bringe??? Klappt einfach nicht...und Indesign läuft auch nicht (so ganz nebenbei....die anderen CS2 Programme laufen jedoch tadellos...).

Besten Dank für Eure Inputs...
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.08.2006 20:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sorry, kann gerade nicht, aber sobald meine Glaskugel aus der Reinigung zurück ist, guck ich mir an,welche Fehlermeldungen und so kommen und dann poste ich auch ne Lösung. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
philz
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 06.08.2006 21:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok, ok...solange deine Glaskugel in der Reinigung ist, kann ich ja mal die FEhlermeldung posten:

Apache:
<OS10048>Only one usage of each socket address (protocol/network address/port) is normally permitted. : make_sock: could not bind to address 0.0.0.0:80
no listening sockets available, shutting down
Unable to open logs

Ich hab bereits versucht unter der .conf-datei die IP 0.0.0.0 auf 127.0.0.1 zu stellen...passierte nix, Apache will nicht starten.

Bei InDesign kommt die Windows-Fehlermeldung:

Adobe InDesign CS2 has encoutered ap problem and needs to close. We are sorry for the inconvenience.

Wenn ich mir den Error-Report anschaue seh ich Folgendes:
Error signature: AppName:indesign.exe, AppVer: 4.0.3.651, ModName: shell32.dll, ModVer: 6.0.3790.2662, Offset:0015af84.

Hilft das ein bisschen?

Danke und Gruss
Philz
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Apache httpconf-file
APACHE/MYSQL - Server auf Präsentations CD?
Grundlinienrasterproblem in InDesign CS2
Tabelle in InDesign CS2
Tastenbelegung Indesign CS2
Indesign cs2 und MacPro
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.