mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 19:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Anrufbeantworter springt nicht an! vom 12.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Anrufbeantworter springt nicht an!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 12.01.2005 17:57
Titel

Anrufbeantworter springt nicht an!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nabend,

folgendes problem:
tae dose, analog, telefon in der mitte, anrufbeantworter rechts.
ab ist besprochen, alles soweit eingestellt, aber wenn jemand
anruft springt das scheißteil nicht an. woran kann das liegen??
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.01.2005 17:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gibt es irgendwo am AB einen Schalter, an dem man einstellen kann, wann er anspringen soll?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
hansepunk
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 12.01.2005 18:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

klingt blöd

stecker kontrollieren


ansonsten wenn du isdn oder was anderes dran hast

nochmal neu starten

stecker raus

stecker rein
 
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 12.01.2005 18:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

leider nicht. das macht man bei dem gerät mittels tasten.

ich versuch es mal mit dem ein- und ausstöpseln.


Zuletzt bearbeitet von am Mi 12.01.2005 18:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.01.2005 18:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und da bist du sicher, dass du die richtig gedrückt hast?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 12.01.2005 18:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Und da bist du sicher, dass du die richtig gedrückt hast?


ja. weil da is so ne tussi drin die das bestätigt.
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.01.2005 18:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm, schon mal die Dose aufgemacht, ob F und N-Stelle angeschlossen sind. Hatte schon das Erlebnsi, dass nur F-Anschluss verdrahtet war.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 12.01.2005 18:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nee, noch nicht. das hat ja vorher auch funktioniert.
das teil spinnt erst seitdem die telekom vorletzten montag
den anschluss von isdn auf analog umgestellt hat.

vorher war ich bei arcor und da war halt der splitter
dazwischen geschaltet, der analog in isdn umwandelt.
und wie gesagt, da hat alles noch funktioniert.
 
 
Ähnliche Themen Schnurloses ISDN Telefon + Anrufbeantworter mit 2 Ansagen
[Mac] G4 springt nicht an?
Mac springt nicht an
tastaturbelegung springt von deutsch auf englisch
Wacom Bamboo Stift springt zu sehr...
[Win] Problem - Mauszeiger springt an verschiedene Stellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.