mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 11:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Aktuelle gute CRTs für DTP vom 18.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Aktuelle gute CRTs für DTP
Autor Nachricht
marmorkuchen
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 01:03
Titel

Aktuelle gute CRTs für DTP

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Im Moment bin ich auf der Suche nach nem neuen Monitor für DTP, möchte aber keinen TFT, da dort die guten Modelle mit Hardware Farbkalibrierung jenseits von 1000 Euro liegen.

Kann ich in diesem Bereich bei allen Modellen der Markenhersteller getrost zugreifen, oder gibt es paar Tröten? Und Streifenmaske immer vorziehen? Habe nämlich Modelle mit Lochmaske mit 0,20mm Lochabstand gefunden. Bei Streifenmaske nur 0,24 mm AG pitch maximal. Außerdem sehen die mit Lochmaske bisschen schicker aus. Grins

Ein paar Sachen, die ich mir rausgesucht habe, sind:

Lacie Electron 19" ca. 430 €
Samsung Syncmaster 959NF 19" ca. 240 €
iiyama VisionMaster Pro 454 (HM903DT) 19" ca. 370 €

Zum Teil erhebliche Preisunterschiede.

Speziell bei dem iiyama hab ich mal gehört, der wär nix. Kann ich mir aber nicht so wirklich vorstellen... Vom Samsung und Lacie hab ich bis jetzt nur gutes gehört. Der Samsung wär natürlich auch preislich Top.
  View user's profile Private Nachricht senden
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.04.2005 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

iiyama würde ich auch nicht mehr kaufen - zumindest nicht CRT... Meiner ist zwar schon was älter, hat aber schon immer Problemchen gemacht... weiß gar nicht, wie ich das richtig beschreiben soll: Zeilen wurden verschoben dargestellt und so und das liess sich nie auf Treiber oder Betriebssystem oder sowas zurückführen sondern lag definitiv am Monitor.

Der Samsung ist meiner Meinung nach ne gute Wahl... kannst ja auch mal nachforschen, wie Samsung das mit Rücknahme/ Garantie handhabt, falls der nix ist. Läßt sich ja schnell feststellen, ob er was taugt oder nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.04.2005 14:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit Samsung habe ich gute Erfahrung gemacht. Mittlerweile bin ich
zwar auf TFT umgestiegen, aber den Samsung 900NF hab ich noch
immer an einem Rechner im Einsatz. Den habe ich früher regelmäßig
Kalibriert, geht inzwischen nicht mehr, glaube der Stand zu lange am
Speicher neben dicken Lautsprechern... (Da hilft inzwischen auch kein
Entmagnetisieren mehr). Aber der hat auch schon paar Jahre drauf.
  View user's profile Private Nachricht senden
marmorkuchen
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.04.2005 15:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wobei der Samsung irgendwie scheisse aussieht. *ha ha*

Wisst ihr was wegen Streifenmaske/Lochmaske?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Wo kann man gute 17" CRTs bestellen?
Entscheidungshilfe - 1* 24" TFT oder 2* 21" CRTs
Powermac und Cinema Display... lohnt es sich noch für dtp?
Mac Mini neue Generation / Hat wer DTP Erfahrung gemacht?
Aktuelle Navigationssysteme
[Kalibrierung] aktuelle iMacs
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.