mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 03:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Adobe Premiere LE Problem vom 19.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Adobe Premiere LE Problem
Autor Nachricht
seberhart
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2002
Ort: Sao Paulo
Alter: 70
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 19.12.2004 23:02
Titel

Adobe Premiere LE Problem

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe heute mit Nero Vision Express eine Avi von der Digicam aufgenommen und wollte diese anschliessend in Adobe Premiere LE (war bei der Cam mit dabie) bearbeiten, doch das Prog konnte die Datei nicht erkennen, obwohl es eigentlich ne AVi war.. an was kann das liegen? wenn ich per Premiere LE aufnehme, läuft alles reibungslos (aber Nero ist irgendwie komfortabler bei der aufnahme...) .. kann es sein das es daran liegt das es ne "light" version von premiere ist? aber avi ist doch eigentlich avi? * Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden
CrazyGecko

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 19.12.2004 23:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Denke, dass da irgendwie ein Codec-Problem vorliegt ... weil ... AVI ist eben nicht gleich AVI ... is ja nur ein Containerformat! Da können unterschiedliche Codecs am Werk sein und trotzdem ist es ne .avi! Und Nero macht da sicher wieder irgendwas spezielles drauß ... und wenns nur der Header ist, der da manipuliert wird!

Premiere ist da von Natur aus recht beschränkt (nicht nur LE) ... ich musste erst Quicktime installieren, damit ich überhaupt ne MOV-Datei bearbeiten konnte ... lächerlich!

Aber wenn Du direkt über Premiere aufnehmen kannst - dann mach doch das!? Oder ist das mit irgendwelchen Haken versehen??

Gruss,
crazygecko


Zuletzt bearbeitet von CrazyGecko am So 19.12.2004 23:30, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
seberhart
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2002
Ort: Sao Paulo
Alter: 70
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 19.12.2004 23:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für die infos - im prinzip ist es kein at, über premiere aufzunehmen, allerdings will das ganze mein vater machen, und da sollte es halt so einfach & komfortabel wie möglich sein (hab heut schon den halben tag damit verbracht, im zu erklären wie er aufnimmt, was ne DVD + und - ist, im von AVI, MPEG 1, 2 und 4 erzählt und ihm die Möglichkeiten von Schnittprogrammen ala Premiere erzählt) ... Lächel


// ah, noch was: was für auswirkungen hat es wenn ich beim aufnehmen Frameverluste habe (nach 35 Min Aufnahme = ~ 9GB Avi Datei = ca. 120 Frames Verlust ) ... ?


Zuletzt bearbeitet von seberhart am So 19.12.2004 23:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
CrazyGecko

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.12.2004 00:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist nicht perfekt ... weil eigentlich ists immer irgendwie machbar, dass man NULL,NULL Frames Verlust hat!

Aber ich denke bei 9GB/35Min (keine Ahnung wieviel Frames das dann insgesamt bei Dir sind?) sind 120 Frames zu verschmerzen und dürften im Normalfall nicht sichtbar sein ... denn die Frames verteilen sich ja über die 35 Minuten ... und fehlen nicht am Stück!

Kann natürlich schon sein, dass so ein Frame (oder auch 2) genau auf eine entscheidende (Audio-)Stelle fallen - dürfte aber selbst da kaum wahrnehmbar sein ...

Aber man möge mich korrigieren wenn ich das zu locker (also falsch) sehe Grins

Gruss,
crazygecko


Zuletzt bearbeitet von CrazyGecko am Mo 20.12.2004 00:10, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Adobe Premiere 7 Pr
Adobe Premiere 6.5 streikt
[PC] Adobe Premiere Pro 7 funkt nicht
Adobe Premiere Pro - Komprimierungsmaximum
adobe premiere pro cs3
Adobe Premiere Pro für Schüler?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.