mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 03:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wir wollen Franz vom 03.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Surftipps -> Wir wollen Franz
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
tomaschek
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 03.11.2005 16:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:

Nicht sonderlich effizient muss ich zugeben, aber dennoch ein gangbarer Weg. Währenddessen würde zudem alles stillstehen - und das bekommt uns ja, man möge sich die neuesten Arbeitslosenzahlen anschauen, scheinbar ganz gut. Also warum nicht?


und ein wenig teuer, meinst du nicht?

aber wir können es ja wie die fdp machen, fürn wahlkampf einfach ein-euro-jobber einstellen....
 
capslockdevil

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Bad Homburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.11.2005 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich blick das gar nicht ... diese ständige Fragerei nach Neuwahlen! Wie würde das denn praktische (abgesehen von Sinn oder Unsinn) funktionieren?? Sowas wäre doch nur wieder mit verfassungstechnischen Tricks aus der Mottenkiste möglich, oder?? Weiß jemand, welche??

Eine Nicht-Wahl von Merkel oder was?

* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 03.11.2005 17:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tomaschek hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:

Nicht sonderlich effizient muss ich zugeben, aber dennoch ein gangbarer Weg. Währenddessen würde zudem alles stillstehen - und das bekommt uns ja, man möge sich die neuesten Arbeitslosenzahlen anschauen, scheinbar ganz gut. Also warum nicht?


und ein wenig teuer, meinst du nicht?

aber wir können es ja wie die fdp machen, fürn wahlkampf einfach ein-euro-jobber einstellen....

Warum denn nicht? Oder wir packen gleich das 60-Mrd-Programm der SED aus und schaffen staatliche Vollbeschäftigung. Durch die dadurch entstehende Zufriedenheit des Bürgers könnte man auch eine Selbstverwaltung in kleinen Kommunen ausprobieren. Dann brauchen wir keine Bundesregierung mehr.
 
Taron

Dabei seit: 30.11.2001
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 03.11.2005 17:02
Titel

Re: Wir wollen Franz

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

frank hat geschrieben:


Was auch meine Meinung über den großen weissen Oktoberfestanstecher
von der Isar ist.


hä? was hat der münchner oberbürgermeister denn mit dem ganzen kindergarten zu tun?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Deutsche wollen keine Kinder
Für alle, die youtube selber haben wollen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
MGi Foren-Übersicht -> Surftipps


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.