mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 01:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wir wollen Franz vom 03.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Surftipps -> Wir wollen Franz
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
tomaschek
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 03.11.2005 15:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Bin ich froh dass der weg ist...

Den konnte ich noch nie ab.

* grmbl *


wieso weg? er wird vizekanzler und bundesminister?!
 
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 03.11.2005 15:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tomaschek hat geschrieben:
tja, waschbequen. und genau das hat nahles damit sicherlich nicht erreicht. wer sagt eigentlich das münte ein rechter ist???

Impliziert, dass was ich geschrieben habe, dass er selbst ein Rechter ist? Nö. Aber er ist auch kein linker. Er ist pragmatisch, und kein Idealist. Aber darum geht's auch gar nicht - sondern darum, nen Generations- und vor allem Politikwechsel zu vollziehen.

Sonst gibt es bei der nächsten Wahl wieder von Links und Rechts auf die Mütze, wenn die sich nicht endlich auf ihre eigentlichen Werte besinnen.
 
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.11.2005 15:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tomaschek hat geschrieben:
cyanamide hat geschrieben:
Bin ich froh dass der weg ist...

Den konnte ich noch nie ab.

* grmbl *


wieso weg? er wird vizekanzler und bundesminister?!

aber als vorsitz - vizekanzler passt mir zwar auch nicht.
aber erst mal alles abwarten
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 03.11.2005 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klar ... denn vielleicht wird es ja doch Rot-Rot-Grün, oder Schwarz-Grün ... oder es gibt Neuwahlen. Bin ja eh dafür das wir solange wählen, bis das Ergebnis passt.
 
tomaschek
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 03.11.2005 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:

...


wenn du ihn pragmatiker nennst zählst du ihn eigentlich automatisch zu den seeheimern. und als links würde ich ihn schon bezeichnen, was aber auch völlig okay ist!

einen generationswechsel zu zeiten der koalitionverhandlungen zu beginnen, wie anahles das gemacht hat, ist einfach nur dumm und lässt wie so vieles bei der frau auf egoistische motive schliessen. letztendlich weiss sie nun aber auch das sie in karlsruhe gar nicht mehr antreten brauch, weil sie garantiert durchfallen wird. auch für das amt der vizevorsitzende.
 
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.11.2005 15:56
Titel

Re: Wir wollen Franz

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tomaschek hat geschrieben:


die nahles hat sich damit aber nun endlich mal disqualifiziert. wenn man bedenkt das die schl**** erst 35 ist und schon drei parteivorsitzende gestuertzt hat...


Zitat:
Der Parteivorstand, bestehend aus 45 Mitgliedern, nominierte einen Nachfolger für den scheidenden Generalsekretär Klaus-Uwe Benneter. Das Gremium folgte in seiner Mehrheit jedoch nicht dem Vorschlag des Parteivorsitzenden Müntefering. Dessen Kandidat Kajo Wasserhövel erhielt nur 13 Stimmen. Die deutliche Mehrheit erhielt die Gegenkandidatin Andrea Nahles mit 24 Stimmen. Acht Vorständler blieben der Abstimmung fern.


Wie weit bist du denn in Irland schon weg vom Geschehen deiner SPD hier?
Deine Behauptung vom stürzen von drei Parteivorsitzenden durch Frau Nahles
(die mir auf der anderen Seite total egal ist) lässt mich wirklich laut auflachen.
Erklär mir doch einmal, wie das eine Person (egal wer) anstellen kann.

Anscheinend hat die Führungsspitze der SPD mal wieder was gegen die
Einhaltung der selber von Münte vorgeschlagenen demokratischen Spielregel
bei dieser Abstimmung?
Und wenn es den hohen Herrschaften nicht so passt, wie dieses doch sehr
eindeutige Votum (13 zu 24 plus 8 Hosenscheisser) ausdrückt, dann fühlt
man sich auf den Schlips getreten und will nicht mehr mitspielen.
Neeeiiin, ja nicht mal den Fehler bei sich selber suchen...

Meine Meinung zu solchen Politikern, die immer nur auf die Durchsetzung
von Spielregeln zu ihrem Gusto hinarbeiten, ist, die sollen sich vom Acker
machen. Von diesen Selbstdarstellern möchte ich mich als Wähler nicht
vertreten sehen. Erst recht nicht als Vizekanzler.
Mit solch alten Tricksern wird Deutschland nicht aus dem jetzigen Dilemma
geholfen.

Was auch meine Meinung über den großen weissen Oktoberfestanstecher
von der Isar ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
tomaschek
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 03.11.2005 15:59
Titel

Re: Wir wollen Franz

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Wie weit bist du denn in Irland schon weg vom Geschehen deiner SPD hier?
Deine Behauptung vom stürzen von drei Parteivorsitzenden durch Frau Nahles
(die mir auf der anderen Seite total egal ist) lässt mich wirklich laut auflachen.
Erklär mir doch einmal, wie das eine Person (egal wer) anstellen kann.


scheint als wenn du null ahnung von partei vorgaengen hast.

sowas nennt man mehrheiten bzw gegenmehrheiten mobilisieren.
 
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 03.11.2005 16:18
Titel

Re: Wir wollen Franz

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tomaschek hat geschrieben:
Zitat:
Wie weit bist du denn in Irland schon weg vom Geschehen deiner SPD hier?
Deine Behauptung vom stürzen von drei Parteivorsitzenden durch Frau Nahles
(die mir auf der anderen Seite total egal ist) lässt mich wirklich laut auflachen.
Erklär mir doch einmal, wie das eine Person (egal wer) anstellen kann.


scheint als wenn du null ahnung von partei vorgaengen hast.

sowas nennt man mehrheiten bzw gegenmehrheiten mobilisieren.

Da machst du es dir in deinem blinden Zorn doch etwas einfach, was? Gerade im Vorstand überlege ich mir doch sehr gut mein Handeln, und wäge ab. Du willst jetzt nicht ernsthaft erzählen, dass die böse Frau Nahles Schuld an dem Ergebnis hat?
 
 
Ähnliche Themen Deutsche wollen keine Kinder
Für alle, die youtube selber haben wollen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Surftipps


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.