mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 13:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Mac] MacExpo Köln- 16.6-18.6.2005 vom 25.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Surftipps -> [Mac] MacExpo Köln- 16.6-18.6.2005
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 16.06.2005 07:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

<---- samstag
 
Benutzer 3558
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 16.06.2005 19:38
Titel

impressionen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

>


lasst es mich so sagen: übersichtlich wars! das war meine erste mac-expo, kann jetzt nicht beurteilen, ob ich berechtig nicht ganz so zufrieden war. aber vielleicht seht ihr das ja anders. hier meine impressionen (bilder gibt's keine):

am eingang wird euch jemand aufdringlich eine buchhaltungs-software-cd andrehen und wenn ihr wieder rausgeht, mit'm arsch nicht mehr angucken - vorausgesetzt ihr habt ihn vorher eiskalt abserviert.

die gamers-zone (kinderland) hat mich nicht interessiert. quark - ja quark kann nichts. bei apple hätte sich wahrscheinlich jeder gerne was gezockt. und das, für messe-food, günstige sandwich war etwas geschmacklos... ansonsten gibt es nicht viel erwähnenswertes - außer:

der gravis stand hat eine nervende show parat... und da hat mich doch diese kleine affektierte show-schlampe öffentlich und über die 60.000 watt anlage beleidigt: ich solle nicht so gelangweilt am pfeiler herum stehen und lieber zu ihr auf den teppich kommen, es gäbe schließlich was tolles zu gewinnen! aber sie wird heute nacht noch von mir träumen: "weißt du, ich steh mehr auf acrobat 7 als auf blond!" und hab ihr dann den rücken zu gedreht - der adobe-stand ist direkt gegenüber...

hab mir also hauptsächlich die workshops zur adobe cs2 angesehen. die konnten mich dann doch ein wenig begeistern, obwohl die vollschlanke indesign referentin ihren offensichtlich ersten öffentlichen auftritt hatte... dafür war der photoshop-guru 'doc baumann' vor ort und hat ein paar seiner werke präsentiert. nichts unglaubliches aber interessant - das ist ein irrer typ! kannte ihn vorher nicht. beim gewinnspiel bin ich leider leer ausgegangen...

ja ok, war doch ganz lustig - viel spaß dort!

*zwinker*
 
Anzeige
Anzeige
Benny.J80

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.06.2005 07:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was kostet denn der Eintritt? 5€?
  View user's profile Private Nachricht senden
synni

Dabei seit: 31.07.2003
Ort: koeln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.06.2005 08:27
Titel

Re: impressionen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dp hat geschrieben:
>
am eingang wird euch jemand aufdringlich eine buchhaltungs-software-cd andrehen und wenn ihr wieder rausgeht, mit'm arsch nicht mehr angucken - vorausgesetzt ihr habt ihn vorher eiskalt abserviert.


war gestern mit der bs klasse da, der typ war echt der knaller - auf die frage wo sein stand ist: "dafür hat es nicht mehr gerreicht" Au weia! ...

ansonsten fande ich die messe auch sehr gelungen - war mein erstes mal auf der macexpo *g. hätte es mir nur etwas größer vorgestellt, wobei das "kleine" eigentlich sehr gut war.

nervig waren nur die mädels in den ipod-söckchen-rock, die einem alle 2sek so flyer aufgezwängt haben...

quark stand, hehe, hab die die vorstellung um 9.30 angeschaut, war wohl das erste mal von dem kerl, hat nicht alles so funktioniert, wie es sollte. und auf die frage, womit wir arbeiten und dann indesign kam mußte er erstmal pause machen Lächel

der "games-stand" war auch noch lustig: "aus rechtlichen gründen, müssen sie den monitor etwas drehen, damit keiner von der seite draufschauen kann..." *hehe*

Benny.J80 hat geschrieben:
Was kostet denn der Eintritt? 5€?

eintritt sollte 5eur sein, wir kamen umsonst rein Lächel


Zuletzt bearbeitet von synni am Fr 17.06.2005 08:29, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
kiri

Dabei seit: 26.07.2004
Ort: Göppingen
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.06.2005 08:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich werd auch heut Abend noch nach Köln fahren und mich am Samstag a rumtreiben Lächel

War letztes Jahr schon dort und fands superinteressant (vor allem die ganzen Werbegeschenke *zwinker* )
Ich fand letztes Jahr die Präsentaton von den Gafiktabletts genial. Wenn die Dinger (und ich mein damit ein vernünftiges Format) nicht so teuer wären hätt ich mir schon längst eins geholt...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ruff³°°°

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.06.2005 09:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

will jemand ein ticket !? -> PN an mich.

Zuletzt bearbeitet von ruff³°°° am Fr 17.06.2005 09:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Benny.J80

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.06.2005 17:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also vom Docmann bin ich gar nicht so begeistert. Ich war heute da und hab es mir angesehen. Nur für Leute die keine ahnung von Photoshop haben......
  View user's profile Private Nachricht senden
sheck

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.06.2005 14:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hier mein Eindruck:

Schwerpunkte waren das Mac OSX Tiger was ja echt ne Menge drauf hat. Am Design&Publishing-Stand haben wir alles gezeigt bekommen über den Tiger. Super Funktionen: Stichwort Spotlight, Automator …

Bei Adobe war es vor allem die Adobe Bridge die immer wieder erwähnt wurde, dann natürlich die Live-Tracing-Funktion in Illustrator CS2, das es ermöglicht wie in Streamline früher Pixeldaten in Vektordaten umzuwandeln.

Smart Objects in Photoshop: Ebenenkompositionen erhalten und Vektordaten verlustlos auch in Photoshop skalieren. Bei platziertr datei: die Verknüpfung zur Originaldatei erhalten.

Die InDesign Vorführung am Adobestand war recht langweilig und uninteressant weshalb ich auch nur 10 Minuten geblieben bin

Die Vorführung von X-Press 6.5 war lächerlich: Neue unnütze Funktionen und dann beim Tabellenimport aux Excel, ga ging überhaupt nix und der Mann appelierte an unsere Vorstellungskraft. Blamage!

Der Fachmann am winzigen Extensis-stand überraschte durch fundiertes Fachwissen zu Schriftenmanagement unter OSX.

Hab einen Bericht zur MacExpo geschrieben (9 A4-Seiten) Wenn jemand daran interessiert ist … –> PN

Gruß, Sash
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen MacExpo 2006
Der Soundtrack für den Sommer 2005 !?!?
Logo Trends 2005
Der MGi - Komposthaufen 2005-2012
MGI Kinderfoto-Battle 2005
1000% Detail - Tage der Typografie 2005
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Surftipps


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.