mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 15:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Hörtip] Tokio Hotel - Durch den Monsun vom 20.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Surftipps -> [Hörtip] Tokio Hotel - Durch den Monsun
Seite: 1, 2, 3, 4 ... 14, 15, 16, 17  Weiter
Autor Nachricht
CrazyGecko
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.08.2005 13:32
Titel

[Hörtip] Tokio Hotel - Durch den Monsun

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kennt der eine oder andere sicher schon ... Das Video läuft gerade ziemlich häufig auf VIVA und MTV. Ich kann nur sagen: ich bin BAFF! So jung und schon so ein cooler Sound! Bin gespannt ob aus denen mehr wird!

http://www.tokiohotel.de/

Gruss,
crazygecko


Zuletzt bearbeitet von CrazyGecko am Sa 20.08.2005 13:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
bg

Dabei seit: 17.01.2004
Ort: -
Alter: 24
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 20.08.2005 13:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was ich mich immer frage: is das n mädl oder n kerl.

* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
CrazyGecko
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.08.2005 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*ha ha*

Als ich das Video das erste Mal gesehen hab, da hab ich gedacht - "Boah, cooles Weib - endlich mal wieder ne punkige Sängerin!" ... Mann, war ich "enttäuscht" als ich dann gelesen hab, dass das 'n Kerl ist!

Gruss,
crazygecko
  View user's profile Private Nachricht senden
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Sa 20.08.2005 16:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also, du willst mir doch nicht allen ernstes weissmachen, das du diesen kommerzramsch genial
findest? dieses pseudopunk/freak gestyle geht mir schon seit jahren auf die nüsse, die musik
hat nicht im geringsten auch nur den hauch von ehrlichem punk (oder als was du den krampf
auch immer bezeichnen magst)...
die jungs sollten lieber mal zur schule gehen und sich nicht von irgendwelchen halfyearwonder-
produzenten durch den kakao ziehen lassen. woher nehmen die buben nur diese traute texte
zu formulieren, die irgendeine art von lebenserfahrung implizieren? antwort: nicht selbst
geschrieben...

abgesehen davon: grottenschlechtes video

*graus oh graus*
  View user's profile Private Nachricht senden
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.08.2005 16:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Au weia! das isn kerl!?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Triple_SIX

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Halle (Saale)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.08.2005 18:50
Titel

Re: [Hörtip] Tokio Hotel - Durch den Monsun

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CrazyGecko hat geschrieben:
Kennt der eine oder andere sicher schon ... Das Video läuft gerade ziemlich häufig auf VIVA und MTV. Ich kann nur sagen: ich bin BAFF! So jung und schon so ein cooler Sound! Bin gespannt ob aus denen mehr wird!


Ja kenn ich schon, ich muss sagen ich war auch recht beeindruckt...allerdings bin ich vorerst nicht gewillt sie zu hören solane der Sänger nicht im Stimmbruch war.

Weil technisch habens die Jungs ordentlich drauf, ich werd sie auf jedenfall weiter verfolgen.
Aber wenn sie zu sehr in den Pop/Chart-Rock abdriften sind sie mir egal.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
CrazyGecko
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.08.2005 18:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tuxedo hat geschrieben:
also, du willst mir doch nicht allen ernstes weissmachen, das du diesen kommerzramsch genial
findest? dieses pseudopunk/freak gestyle geht mir schon seit jahren auf die nüsse, die musik
hat nicht im geringsten auch nur den hauch von ehrlichem punk (oder als was du den krampf
auch immer bezeichnen magst)...
die jungs sollten lieber mal zur schule gehen und sich nicht von irgendwelchen halfyearwonder-
produzenten durch den kakao ziehen lassen. woher nehmen die buben nur diese traute texte
zu formulieren, die irgendeine art von lebenserfahrung implizieren? antwort: nicht selbst
geschrieben...

abgesehen davon: grottenschlechtes video

*graus oh graus*


Wir wollen doch jetzt nicht anfangen über "wertvolle" Inhalte bei Songs zu reden, oder? 85 % aller weltweit produzierten Songs sind textlich doch gequirlte Hühnerpupe!!! ABER WENN KÜMMERTS? Solang das Zeug grooved, rockt und im Ohr Spaß macht ...

Was EHRLICHEN Punk angeht ... den gibts in Deutschland eh ned (mehr) * Ich will nix hören... *

Wenn jeder der Texte schreibt zunächst mal Lebenserfahrung haben muss, dann wäre das Radio wohl die meiste Zeit totenstill ... und nur weil jemand 60 Jahre Lebenserfahrung und mehr hat, heißt das ja nicht, das da literarisch wertvolle Texte bei rauskommen ... siehe Rolling Stones.

Was das Video betrifft ... is stimmig und garantiert besser als irgendein grottenschlechter Zusammenschnitt irgendwelcher 0815-live-Auftritte in irgendwelchen 0815-Kellerclubs oder so ...

Was an Kommerz schlecht sein soll is mir auch ned klar ... Jeder, der über Kommerz jammert findet doch nur doof, dass plötzlich mehr als 1000 Leute die CD einer Band kaufen und die Band mit der Mucke den Lebensunterhalt finanzieren kann ...

Ob sich die Jungs verramschen lassen wird sich zeigen ... aber mein Gott, wenn dabei ordentlich Kohle über den Tisch wandert?! Bleibt jedem Musiker selbst überlassen ... Schau Dir das prominente Beispiel HIM an ... die neue Single ist totaler (um mit Deinen Worten zu sprechen) Kommerzramsch ... Die Band ist damit erfolgreich, es bringt Kohle und man kann es ganz gut hören ... wenns nicht stündlich runtergeleiert wird. So what ...

Tokio Hotel als GENIAL zu bezeichnen wäre sicher übertrieben ... nach 1 bzw. 2 Songs (auf der EP) ...

Aber in Zeiten von Silbermond, Juli & Co. haben die Jungs hier genauso ne Berechtigung ... und beachtet man den Altersunterschied machen die Ihre Sache verdammt gut ...

Gruss,
crazygecko


Zuletzt bearbeitet von CrazyGecko am Sa 20.08.2005 18:57, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Stillnezz

Dabei seit: 27.03.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.08.2005 19:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CrazyGecko hat geschrieben:
tuxedo hat geschrieben:
also, du willst mir doch nicht allen ernstes weissmachen, das du diesen kommerzramsch genial
findest? dieses pseudopunk/freak gestyle geht mir schon seit jahren auf die nüsse, die musik
hat nicht im geringsten auch nur den hauch von ehrlichem punk (oder als was du den krampf
auch immer bezeichnen magst)...
die jungs sollten lieber mal zur schule gehen und sich nicht von irgendwelchen halfyearwonder-
produzenten durch den kakao ziehen lassen. woher nehmen die buben nur diese traute texte
zu formulieren, die irgendeine art von lebenserfahrung implizieren? antwort: nicht selbst
geschrieben...

abgesehen davon: grottenschlechtes video

*graus oh graus*


Wir wollen doch jetzt nicht anfangen über "wertvolle" Inhalte bei Songs zu reden, oder? 85 % aller weltweit produzierten Songs sind textlich doch gequirlte Hühnerpupe!!! ABER WENN KÜMMERTS? Solang das Zeug grooved, rockt und im Ohr Spaß macht ...

Was EHRLICHEN Punk angeht ... den gibts in Deutschland eh ned (mehr) * Ich will nix hören... *

Wenn jeder der Texte schreibt zunächst mal Lebenserfahrung haben muss, dann wäre das Radio wohl die meiste Zeit totenstill ... und nur weil jemand 60 Jahre Lebenserfahrung und mehr hat, heißt das ja nicht, das da literarisch wertvolle Texte bei rauskommen ... siehe Rolling Stones.

Was das Video betrifft ... is stimmig und garantiert besser als irgendein grottenschlechter Zusammenschnitt irgendwelcher 0815-live-Auftritte in irgendwelchen 0815-Kellerclubs oder so ...

Was an Kommerz schlecht sein soll is mir auch ned klar ... Jeder, der über Kommerz jammert findet doch nur doof, dass plötzlich mehr als 1000 Leute die CD einer Band kaufen und die Band mit der Mucke den Lebensunterhalt finanzieren kann ...

Ob sich die Jungs verramschen lassen wird sich zeigen ... aber mein Gott, wenn dabei ordentlich Kohle über den Tisch wandert?! Bleibt jedem Musiker selbst überlassen ... Schau Dir das prominente Beispiel HIM an ... die neue Single ist totaler (um mit Deinen Worten zu sprechen) Kommerzramsch ... Die Band ist damit erfolgreich, es bringt Kohle und man kann es ganz gut hören ... wenns nicht stündlich runtergeleiert wird. So what ...

Tokio Hotel als GENIAL zu bezeichnen wäre sicher übertrieben ... nach 1 bzw. 2 Songs (auf der EP) ...

Aber in Zeiten von Silbermond, Juli & Co. haben die Jungs hier genauso ne Berechtigung ... und beachtet man den Altersunterschied machen die Ihre Sache verdammt gut ...

Gruss,
crazygecko


kriegst du dafür geld?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Cooles Hotel
Hotel Fox
hotel shanghai
Hotel 626
Hotel in Straßbourg
Hotel für Mediengestalter;-)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4 ... 14, 15, 16, 17  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Surftipps


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.