mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 15:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Welches Typometer könnt Ihr empfehlen vom 16.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> Welches Typometer könnt Ihr empfehlen
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.03.2006 15:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Immer, ja.

Ich meine das wäre das sogar, wie schon geschrieben,
nur ohne den Schnickschnack wie Hülle, Lettern etc.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nicole71
Threadersteller

Dabei seit: 30.06.2005
Ort: -
Alter: 45
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.03.2006 15:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

digitalplakat hat geschrieben:
äh... wenn ichs grad richtig im kopf hab, gibts doch jetzt auch beim page wieder ein typometer zum jahresabo dazu
rentiert sich aber nicht. weil
Zitat:
Für einen neuen Abonnenten eines PAGE Jahres-Abo (12 Ausgaben + Jahrgangs-CD) bedanken wir uns bei Ihnen mit 35,– Euro. Um für PAGE einen Abonnenten zu werben, brauchen Sie selbst kein Abonnent zu sein.
35,– Euro für Sie!
Da kann man auch 35 EUR für bekommen und dann noch das Typometer für 25 kaufen. Hat man 10 EUR gut gemacht.

Habe früher Page gelesen, ist die noch zu empfehlen für Print-Medien-Gestalter?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Soula

Dabei seit: 05.06.2008
Ort: CMYK
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 31.03.2009 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*hu hu huu* unfassbar das, Das Maß aller Dinge DTP-Typometer ist überall vergriffen *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
Dreieckspixel

Dabei seit: 30.12.2005
Ort: Verl
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.03.2009 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cleverprinting, falls noch nicht erwähnt. Beim Page-Abo gibt es bessere Gratis-Beigaben als das Typometer die sich mehr lohnen ^^
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Soula

Dabei seit: 05.06.2008
Ort: CMYK
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 31.03.2009 10:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die page bekomme ich über ne freundin sehr günstig *hehe* .... ich hätte halt gern ein typometer wo noch ein paar zusätzliche fakten und tipps drauf stehen *jaja* .... währe halt sehr schönii
  View user's profile Private Nachricht senden
Nicole71
Threadersteller

Dabei seit: 30.06.2005
Ort: -
Alter: 45
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 31.03.2009 11:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich war ja damals der Stein des Anstoßes für diesen Thread. Ich besitze seitdem "das Maß aller Dinge" und ratet mal, wie ich es benutze: ich messe stinknormal wie mit einem Lineal. Ab und an schau ich mal ein DIN Maß nach (aber die kann man sich auch ausdrucken und irgendwohin kleben).
Das einzige, was ich noch interessant daran fände wäre:
- Zeilenabstandsmaß, aber das benutze ich nicht, brauch ich einfach nicht
- den Rasterweitenzähler, aber sowas misst man heutzutage auch nicht mehr nach

Daher kann ich nur raten: kauf ein schönes, weiches, durchsichtiges Lineal, das ist günstiger und zu mehr benutzt man (zumindest ich) ein Typometer kaum.
  View user's profile Private Nachricht senden
blackZora

Dabei seit: 04.10.2005
Ort: wunderland
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 31.03.2009 11:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nicole71 hat geschrieben:

Daher kann ich nur raten: kauf ein schönes, weiches, durchsichtiges Lineal, das ist günstiger und zu mehr benutzt man (zumindest ich) ein Typometer kaum.


*ha ha* wie ernüchternd....

naja ich muss sagen auf der arbeit benutzt ich das schon öfter ^^
kommt eben drauf an was man vorhat, zu hause für privatkram kann ich auch drauf verzichten
  View user's profile Private Nachricht senden
gewuerzwiesel

Dabei seit: 16.10.2002
Ort: _Berlin-Pankow_
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.04.2009 20:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Typometer von FontShop dürfte derzeit wohl das Günstigste am Markt sein. Es ist mindestens so gut wie »Das Maß aller Dinge«. Das kann ich deshalb sagen, weil ich beide habe * huduwudu! *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Typometer...
Typometer als PDF
Typometer von Linetec
Gebrauchsanweisung Typometer
Das richtige Typometer!
Suche DTP-Typometer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.