mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 07:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Umfrage] Moderne Schriften für "alles" vom 17.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> [Umfrage] Moderne Schriften für "alles"
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Partylöwe Nr. 1
Threadersteller

Dabei seit: 09.09.2005
Ort: Spenge
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 11:54
Titel

[Umfrage] Moderne Schriften für "alles"

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Servus,

mich würde mal interessieren, welche Schriften ihr für modern oder auch zeitlos haltet, die man auch für so ziemlich alle Verwendungsformen (Überschrift, Fließtext etc.) einetzen kann. Wäre toll, wenn ihr noch dazu schreiben würdet, warum ihr diese Schrift(en) gerade gut findet.

Ich lege mal vor:

FF Dax von Hans Reichel
Die FF Dax finde ich sehr zeitlos aufgrund ihres recht einfachen Erscheinungsbildes. Dennoch sieht sie – meiner Meinung nach – nicht so "abgegriffen" aus wie eine Futura, die an sich auch relativ zeitlos ist. *Thumbs up!*

MT Neo Sans von Sebastian Lester
Die MT Neo Sans wirkt recht modern und doch simpel. Ich würde sagen, sie könnte vom Erscheinungsbild die Eurostile ersetzen. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
_sander_

Dabei seit: 03.10.2005
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 12:02
Titel

Helvetica

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich wunder mich immer wieder
ab und an seh ich eine schöne Schrift
schau dann nach und dann stellt sich raus des es wieder
mal Helvetica ist.

Ich arbeite gern mit den verschiedenen Schnitten
Thin find ich für größe Überschriften immer sehr elgant

diesen Schriftzug habe ich aus einer Helvetica abgewandelt




Zuletzt bearbeitet von _sander_ am Mo 17.10.2005 12:03, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
nike

Dabei seit: 11.05.2003
Ort: stgt
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 13:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

helvetica geht überall und immer. etwas das zeitlos ist, darf keinen charakter haben.
dass trifft auf die helvetica auf jeden fall zu.

"when using helvetica You're never wrong, but Also never right."
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 17.10.2005 13:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FF Unit / Meta

Univers und sicher auch die verrufene Rotis.
  View user's profile Private Nachricht senden
PixelSchubser

Dabei seit: 19.08.2004
Ort: LDK
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 14:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

▪ ITC Eras
▪ Swiss
▪ Humanst521 BT

Gefallen mir ganz gut, obwohl die Swiss die Corelvariante der Helvetica ist.
Weil Helvetica heißt übersetzt ja "Schweiz" *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
_sander_

Dabei seit: 03.10.2005
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 14:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wo liegt eigentlich der auf den ersten bilck sichtbare unterschied zwischen helvetica und helvetica neu?
* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
PixelSchubser

Dabei seit: 19.08.2004
Ort: LDK
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 14:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat die Neue nicht mehr Schnitte? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
nike

Dabei seit: 11.05.2003
Ort: stgt
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PixelSchubser hat geschrieben:
Hat die Neue nicht mehr Schnitte? * Keine Ahnung... *


ja.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [suche] "moderne" Schreibschrift mit "jugendh
Suche eine moderne und zeitgemäße"Clipartsammlung" für Flyer
Wie funktionieren moderne "Bildabzüge"?
Welche Schriften fallen Euch bei "Typo der 90er Jahre" ein?
Welche Schriften verwendet die Zeitschrift "BUNTE"?
Font Explorer- alle Schriften "nicht verfügbar"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.