mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 00:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Typografie] Rotis Sans Serif mit welcher Serifen mischen vom 06.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> [Typografie] Rotis Sans Serif mit welcher Serifen mischen
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
nike

Dabei seit: 11.05.2003
Ort: stgt
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 06.08.2004 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo???

die rotis ist als schriftsippe aufgebaut. sans semiserif serif. wieso willst du denn bitteschön ne andere verwenden? ich kann zwar schon nicht ganz nachvollziehen, warum überhaupt rotis, noch viel weniger die frage, mit was man sie mischen soll. und am wenigsten, warum du mediävalziffern auf einer visitenkarte brauchst, damit sie von alten leuten besser gelesen wird. ist dir der sinn von mediävalen bekannt?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
grafiksau
Threadersteller

Dabei seit: 16.01.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 06.08.2004 15:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nike hat geschrieben:
hallo???

die rotis ist als schriftsippe aufgebaut. sans semiserif serif. wieso willst du denn bitteschön ne andere verwenden? ich kann zwar schon nicht ganz nachvollziehen, warum überhaupt rotis, noch viel weniger die frage, mit was man sie mischen soll. und am wenigsten, warum du mediävalziffern auf einer visitenkarte brauchst, damit sie von alten leuten besser gelesen wird. ist dir der sinn von mediävalen bekannt?


das ist alles noch nicht endgültig ob rotis oder nicht usw. normalerweise nehme ich für sowas die univers aber wollte mal was neues ausprobieren und sehen wie es aussieht, bei dem kunden kann ich mir die freiheit nehmen nen bißchen zu testen. zu den mediävalziffern, die sind angeordnet wie klein und großbuchstaben und verbessern dadurch die lesbarkeit. oder nicht, ich bin neugirig klär mich bitte auf.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
nike

Dabei seit: 11.05.2003
Ort: stgt
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 06.08.2004 16:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mediävalziffern oder osf sind ursprünglich für den mengensatz gestaltet worden. durch die ober und unterlängen integrieren sich die ziffern besser in den satz. für tabellarischen satz oder wie in deinem fall für visitenkarten sind monospaced-schriften optimal - wenn auch nicht immer schön.

alte leute empfinden mediävalziffern eher störend, da es nicht der lesegewohnheit entspricht.

ich will damit nicht sagen, dass mediävalziffern auf visitenkarten falsch sind, nur deine begründung ist es.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
grafiksau
Threadersteller

Dabei seit: 16.01.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 06.08.2004 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nike hat geschrieben:
mediävalziffern oder osf sind ursprünglich für den mengensatz gestaltet worden. durch die ober und unterlängen integrieren sich die ziffern besser in den satz. für tabellarischen satz oder wie in deinem fall für visitenkarten sind monospaced-schriften optimal - wenn auch nicht immer schön.

alte leute empfinden mediävalziffern eher störend, da es nicht der lesegewohnheit entspricht.

ich will damit nicht sagen, dass mediävalziffern auf visitenkarten falsch sind, nur deine begründung ist es.


wieder was dazu gelernt, danke. und was wäre denn jetzt so falsch wenn ich die rotis benutzen würde?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Suche] Font Rotis Serif und Sans Serif
Fontsuche [Agfa Rotis Sans Serif]
Suche diese Schrift, keine Rotis Sans Serif :)
Schriftfamilien: Sans serif und Slab Serif
SERIF-SANS SERIF 2 bände
[forfree] Rotis Semi Serif
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.