mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 08:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Römische 1 auf der Tastatur-Wie??? vom 26.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> Römische 1 auf der Tastatur-Wie???
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 26.10.2005 09:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sind regulär römische Zeichen nicht in Ober- und Unterstriche gefasst?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 09:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein, nicht zwingend.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 26.10.2005 09:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Sind regulär römische Zeichen nicht in Ober- und Unterstriche gefasst?


meine mich auch zu erinnern?
 
Partylöwe Nr. 1

Dabei seit: 09.09.2005
Ort: Spenge
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 09:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wickedpedia hat geschrieben:
Seit die Römer in der damaligen Zeit seinen Sohn zu Unrecht gekreuzigt haben,
hat Gott sämtliche Tastaturen im römischen Reich mit Plagen überkommen lassen.

Nachdem die Heuschrecken durch ihre körpereigenen Sekrete den Marmor, das damals in der Tastatur-
herstellung führende Material, in Plastik umgewandelt hatten, erließ er ein elftes Gebot. Das besagte,
dass von nun an auf keiner Tastatur mehr die römische 1 zu finden sein sollte.

Um sich den Zorn dieses fremden Gottes nicht zuzuziehen, hielten sich die Römer an dieses Gebot und
benutzten fortan das große I für sämtliche Zahlen.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 26.10.2005 09:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Nein, nicht zwingend.

hmm,
ich meine schon.

wird nur einfach überall der einfachheit halber nicht gemacht
und es hat sich so eingebügert. aber original alte römische
zahlen waren imho zwischen diesen strichen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 26.10.2005 09:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Nimroy hat geschrieben:
Nein, nicht zwingend.

hmm,
ich meine schon.

wird nur einfach überall der einfachheit halber nicht gemacht
und es hat sich so eingebügert. aber original alte römische
zahlen waren imho zwischen diesen strichen.


und es sieht wesentlich edler aus!
 
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 09:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
aber original alte römische zahlen waren imho zwischen diesen strichen.


Nein. Das diente nur zur besseren Darstellung, falls man noch Text dazu hatte.

Wikipedia hat geschrieben:
Es kommt vereinzelt vor, dass römische Zahlen zur Unterscheidung von normalen Buchstaben durch einen Überstrich oder Über- und Unterstrich gekennzeichnet werden.


FYI,
der Zeithase.
  View user's profile Private Nachricht senden
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 26.10.2005 09:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wiki hat auch nich immer recht.
 
 
Ähnliche Themen Alt-römische Schrift
Suche Alt Römische Schrift
InDesign: Römische UND arabische (normale) Seitenzahlen
tastatur im xp
In Design - Tastatur
Tastatur spinnt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.