mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 15:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshop Problem/Einstellungsebene vom 02.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> Photoshop Problem/Einstellungsebene
Autor Nachricht
Sugababe
Threadersteller

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 02.03.2004 15:33
Titel

Photoshop Problem/Einstellungsebene

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
hab grad rießen Ärger mit der Freundin vom Chef (die keine Ahnung von der Materie hat). Habe einen Buchumschlag zum Thema Städte. Es ist ein Bild über die gesamte Fläche auf dem der Name der Stadt z.B. Dublin in einer Einstellungsebene/kurven auf durchsichtig gestellt ist. Man sieht also das Bild durch die Schrift hindurch. Komischerweise ist bei 4ren davon die Schrift unten etwas geriffelt. In den früheren Ausgaben nicht, und die haben auch wir gemacht. Habe nur das Bild vor ein paar Wochen durch eins vom Verlag ersetzt da Qualität besser. Da lang ich die Einstellungsebene der Schrift gar net an. Habs auch nochmal probiert und einfach ein anderes Bild rein da verändert sich an der Schrift gar nix. Hiiiiilllllllffffffffeeeee!!!

Eurer Sugababe
  View user's profile Private Nachricht senden
dennis

Dabei seit: 23.08.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.03.2004 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wahrscheinlich ist dir was in der ebenenpalette versprungen, dass die ebene jetzt auf "gesprenkelt" steht oder sowas...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
grooby

Dabei seit: 07.05.2002
Ort: Augsburg
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.03.2004 15:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schau doch mal ob was unter dem Optionspunkt "Glättung einstellen" im Textmenü eingestellt ist. Wenn da "ohne" steht könnte das des Rätsels Lösung sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
gleis24

Dabei seit: 22.12.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.03.2004 15:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stimmt. Schau zuerst nach in welchem Modi die ebeneen ineinanderkopiert werden.
guck dir einfach mal die Maske der Schriftebene an. Klick mal diese Ebene und schau wechsele dann in den Kanalreiter und blende alle Kanäle bis auf deinen Alpha aus. Wenn der gestochen scharf ist, dann ist das Probblem woanders. Wenn die Maske allerdings offensichtlich teileweise bearbeitet ist dann tippe ich auf Sabotage.
  View user's profile Private Nachricht senden
Sugababe
Threadersteller

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 02.03.2004 15:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ne Dennis also die Ebene ist auf Normal und es ist keine Textebene mehr sondern ich hab die Textebene gerendert davon ne Auswahl gemacht und dann ne Einstellungsebene aufgemacht bzw. Kurven. Die Textebene und die Gerenderte Textebene werden dann ausgeblendet, nicht gelöscht!
  View user's profile Private Nachricht senden
Sugababe
Threadersteller

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 02.03.2004 15:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gleis24: Hab ich gemacht also wenn ich alle Kanäle bis auf den Alpha ausblende nur meinen Kanal halt dann sehe ich immer noch diese Riffel. Was komisch ist: In der Textebene und der gerenderten Ebene, die ja ausgeblendet sind, ist alles ok da ist die Schrift ok. Hab meine Kurve gespeichert und neu reingeladen und dann ist alles wieder gut. Aber wo liegt dieser scheiß Fehler?
  View user's profile Private Nachricht senden
gleis24

Dabei seit: 22.12.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.03.2004 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann ist die Maske "defekt". Lösche die Maske. Klicke mit gedrückter STRG Taste (bie nem Mac Apple) Taste auf die schrift Ebene klicke dann auf die Ebene mit dem Bild und wähle dann aus dem Ebenemenu "Ebenenmaskte hinzuügen/außerhalb der Auswahl maskieren" und du solltest eine saubere Maske bekommen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Photoshop 7-Einstellungsebene auf mehrere Ebenen ???
Einstellungsebene in Gruppen
PS:Frage zu Füll- und Einstellungsebene und Ordnerhierarchie
[PS CS3] Einstellungsebene nur auf eine Ebene anwenden
Einstellungsebene nur auf bestimmte Ebenen anwenden
Problem mit PhotoShop CS
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.