mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 00:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Menschliche Körper als Buchstaben-Font gesucht vom 01.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> Menschliche Körper als Buchstaben-Font gesucht
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Eliandhra
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 44
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 01.04.2004 09:25
Titel

Menschliche Körper als Buchstaben-Font gesucht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich suche für ein Projekt einen Font mit Buchstaben in Form von menschlichen Körpern, also z.B. das Y wäre dann jemand, der mit hochgestreckten Armen dasteht.
Ich hab eine solche Schrift schon mal irgendwo gesehen, mir fällt aber absolut nicht ein, wie sie hieß.

Hat jemand eine Idee?

vielen Dank schonmal!

Julia
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nam-x

Dabei seit: 02.07.2003
Ort: Südhessen / Bergstrasse
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.04.2004 09:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

könnte mich als I anbieten, wenn ich mich ein wenig verbiege müsste auch ein S drin sein... *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
dennis

Dabei seit: 23.08.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.04.2004 09:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich kenne das aus der telekom werbung...mit nina hagens tochter (?).
aber sonst...hm, als font, nö.
  View user's profile Private Nachricht senden
soulburn

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Rehau/Hof
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.04.2004 09:32
Titel

Re: Menschliche Körper als Buchstaben-Font gesucht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eliandhra hat geschrieben:
Hallo!

Ich suche für ein Projekt einen Font mit Buchstaben in Form von menschlichen Körpern, also z.B. das Y wäre dann jemand, der mit hochgestreckten Armen dasteht.
Ich hab eine solche Schrift schon mal irgendwo gesehen, mir fällt aber absolut nicht ein, wie sie hieß.

Hat jemand eine Idee?

vielen Dank schonmal!

Julia

also ne schöne adresse mit freefonts gibts bei
http://www.dafont.com/en/
schau einfach mal bei den themen
zB. sexy:
http://www.dafont.com/en/theme.php?cat=618

Übrigens ist es auch was für "noch os9 Mac user" falls es die noch geben sollte
und seinen text kann man auch noch eintippen

viel spaß damit *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
F_L_I_P_P

Dabei seit: 15.12.2003
Ort: Darmstadt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.04.2004 09:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guck mal auf nastasyas Hut.
Die kann Dir bestimmt sagen, was das für eine Font ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eliandhra
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 44
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 01.04.2004 09:40
Titel

Re: Menschliche Körper als Buchstaben-Font gesucht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

soulburn hat geschrieben:
Eliandhra hat geschrieben:
Hallo!

Ich suche für ein Projekt einen Font mit Buchstaben in Form von menschlichen Körpern, also z.B. das Y wäre dann jemand, der mit hochgestreckten Armen dasteht.
Ich hab eine solche Schrift schon mal irgendwo gesehen, mir fällt aber absolut nicht ein, wie sie hieß.

Hat jemand eine Idee?

vielen Dank schonmal!

Julia

also ne schöne adresse mit freefonts gibts bei
http://www.dafont.com/en/
schau einfach mal bei den themen
zB. sexy:
http://www.dafont.com/en/theme.php?cat=618

Übrigens ist es auch was für "noch os9 Mac user" falls es die noch geben sollte
und seinen text kann man auch noch eintippen

viel spaß damit :wink:


Auf dafont.com bin ich grad zugange, die Seite hab ich glaub ich sogar über dieses Forum hier kennengelernt.
Die Sexy-Fonts habe ich mir schon angesehen, so richtig das, was ich suche, sind sie noch nicht, weil die Damen ja alles mögliche, nur leider nicht die jeweiligen Buchstaben darstellen ;-) andererseits.. könnte ich mal probieren, sie mit Freehand zusammenzubasteln.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eliandhra
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 44
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 01.04.2004 09:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

F_L_I_P_P hat geschrieben:
Guck mal auf nastasyas Hut.
Die kann Dir bestimmt sagen, was das für eine Font ist.


8O ..ich glaube, ich stehe auf dem Schlauch, aber.. was?! Wo?!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eliandhra
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 44
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 01.04.2004 09:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dennis hat geschrieben:
ich kenne das aus der telekom werbung...mit nina hagens tochter (?).
aber sonst...hm, als font, nö.


Genau sowas als Font. Hm.

Es gibt das auch als Edgar-Karte, aber da fehlen mir drei Buchstaben - ich brauche C-M-Y-K ;-) sonst könnte man die nachzeichnen.

Ich hab auch grad überlegt, entsprechende Photos zu machen. Nur wär's als schrift harmonischer, denke ich mal. Und weniger Arbeit natürlich ;-)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Schriftart / Font gesucht ! Nackte Frau in Buchstaben
[Suche] Font - Buchstaben aus Punkten..
Suche Font mit Strichen durch Buchstaben
Font erstellen mit einem Buchstaben als png oder svg
Schrift mit quadratischen Buchstaben gesucht
[illu] 3D Körper verdrehen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.