mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 23:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: mehrsprachige Anführungszeichen in Indesign vom 31.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> mehrsprachige Anführungszeichen in Indesign
Autor Nachricht
theoelleo
Threadersteller

Dabei seit: 31.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 31.05.2006 16:02
Titel

mehrsprachige Anführungszeichen in Indesign

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich mache einen Katalog für Studenten verschiedener Herkunft.
Der Text wird immer in der jeweiligen Muttersprache sowie in
Französisch verfasst.

Ich habe bislang die französischen Anführungszeichen verwendet,
bin mir aber nicht ganz sicher...

Kommt nach dem Anführungszeichen ein Leerzeichen?
(Soweit ich weiss in der Schweiz nicht, in Frankreich schon?!)
Würdet ihr auch für englischen und deutschen Text dann die
franz. Zeichen benutzen um eine Einheitlichkeit zu gewährleisten?

merci beaucoup! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 31.05.2006 16:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei den französischen Anführungszeichen gibt es in der Tat einen Leeraum vor und nach dem Zeichen. Es ist aber lediglich ein schmales geschütztes Leerzeichen.

Ich würde für die jeweilige Sprache auch die entsprechenden Anführungszeichen verwenden. Liest sich für die Muttersprachler (vor allem für die englischsprachigen) sicherlich einfacher.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
theoelleo
Threadersteller

Dabei seit: 31.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 31.05.2006 16:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie erstelle ich denn dieses schmale geschützte Leerzeichen in Indesign?

Zuletzt bearbeitet von theoelleo am Mi 31.05.2006 16:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 31.05.2006 16:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Indesign-Hilfe ist dein Freund und sagt folgendes:
1. Setzen Sie mit dem Werkzeug "Text" an der Stelle, an der ein Leerraum eingefügt werden soll, eine Einfügemarke.
2. Wählen Sie "Schrift" > "Leerraum einfügen" und dann eine Option (z. B. ein Geviert-Leerzeichen) aus dem Untermenü.

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
theoelleo
Threadersteller

Dabei seit: 31.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 31.05.2006 18:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so schlau war ich schon.
doch entspricht das schmale geschützte leerzeichen einem geviertleerzeichen?
  View user's profile Private Nachricht senden
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.05.2006 22:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

theoelleo hat geschrieben:
so schlau war ich schon.
doch entspricht das schmale geschützte leerzeichen einem geviertleerzeichen?


Das Ausgleichsleerzeichen ist ein Viertelgeviert!!
  View user's profile Private Nachricht senden
Aiken

Dabei seit: 04.05.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 04.05.2007 15:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen *zwinker*

ich bin grade auf der Suche nach der richtigen Anwendung von Anführungszeichen im Französischen. Es ist schon super zu wissen, wie das 1/4 Geviert bie InDesign genannt wird, nur ist es sicher ein 1/4? Meine bisherige Internetercherche hat auch das 1/8 Geviert dafür entdeckt. 1/4 soll veraltet sein...
Wißt ihr was dazu? Und Quellenangabe wäre super *zwinker*


Grüße,
Aiken
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen mehrsprachige Rechtschreibprüfung in Indesign CS3
[InDesign CS] französische Anführungszeichen
InDesign Anführungszeichen optisch angleichen.
Anführungszeichen in Indesign nach dem Import angleichen?
geänderte Anführungszeichen in InDesign CS4
[InDesign CS3] Anführungszeichen außerhalb vom Textrahmen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.