mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 06:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: FreeHand - Schriften sortieren vom 15.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> FreeHand - Schriften sortieren
Autor Nachricht
I.SCHMITT
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2005
Ort: Würzburg
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 15.11.2005 14:03
Titel

FreeHand - Schriften sortieren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
ich habe ein Problem mit der Sortierung der Schriften in FreeHand10/MX auf MacOSX.
Jeder Schriftschnitt eines Fonts wird extra aufgeführt, wenn ich die Schrift auswählen will.
Ist es nicht möglich, dass nur die Familien (z.B. Interstate) angezeigt wird und wenn ich auf diese gehe,
sich ein Untermenü öffnen, über dass ich dann den Schnitt (Light, Bold usw.) auswählen kann - in InDesign
beispielsweise funktioniert das.
Danke für Infos.
Ina.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 15.11.2005 14:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das hängt meistens zunächst mal von der Programmierung der
Schriften ab. Wenn die dafür nicht ausgelegt sind, dann klappt's
nicht. An zweiter Stelle ist's Programmabhängig - Bei Freehand
weiß ich's aus'm Kopf nicht, das sollte das aber können.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
I.SCHMITT
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2005
Ort: Würzburg
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 15.11.2005 14:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was heißt Programmierung der Schriften?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 15.11.2005 14:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In den Schriftendateien gibt's noch eine menge Informationen,
welche z.B. das Zusammenspiel der Schriften regeln. Verwendest
du z.B. zwei Schriftschnitte unterschiedlicher Hersteller aber einer
Schrift, so wird das sicherlich nicht als eine Gruppe aufgeführt.
Bei Free- oder Billigschriften klappt das sicherlich auch nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
I.SCHMITT
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2005
Ort: Würzburg
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 15.11.2005 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In welchem Programm gibts die Infos, die ich dann verändern kann und somit ggf. die Schriften sortieren kann - über die Schriftensammlung? Das mit den unterschiedl. Herstellern leuchtet ein.
Danke für Deine Tipps.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 15.11.2005 14:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich wüsste nur richtige Schrifteneditoren. Die sind teuer
und vor allem sehr kompliziert - es bedarf also einiges an
Einarbeitung dazu.

Einer der Klassiker ist sicherlich FontLab - aber für das Geld
bekommst du gleich ein ganzes Paket teurer und kompatibler
Schriften.

Vllt. kennt jemand eine Share- oder Freeware, die solche
Eingriffe zulässt.
  View user's profile Private Nachricht senden
I.SCHMITT
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2005
Ort: Würzburg
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 15.11.2005 14:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

o.k. - danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Schriften sortieren
Linotype FontExplorer X - Schriften sortieren?
Freehand - Schriften
Japanische Schriften in FreeHand MX
(freehand) schriften in pfade - fm university
Freehand MX11, Schriften werden nicht gefunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.