mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 01:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: freehand mx --> erweiterter zeichensatz vom 12.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> freehand mx --> erweiterter zeichensatz
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
impact
Threadersteller

Dabei seit: 14.02.2004
Ort: vienna
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.05.2004 21:16
Titel

freehand mx --> erweiterter zeichensatz

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

hab mein prob zwar schon in nem anderen post mitbeschrieben, aber das ging ein wenig unter....

ich möchte in freehand ein z mit hacek darstellen... und das mit der antique olive CE.
Problem ist, dass ich in Freehand jedes Zeichen erzeugen kann, nur dieses nicht...
hab alle Varianten versucht, von der Umstellung des Keyboards bis zum Eingeben des Codes (ALT#0158)

anstelle des zeichens erhalte ich lediglich ein blank...

aber keine chance.... irgendwer eine idee woran das liegen kann, und wie man das gebacken bekommt?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.05.2004 21:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nun, das liegt daran, dass
Freehand, selbst MX, kein Unicode beherrscht.


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Mi 12.05.2004 21:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
impact
Threadersteller

Dabei seit: 14.02.2004
Ort: vienna
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.05.2004 21:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nein nein.... kein unicode...

is doch die ganz normale codierung innerhalb der 256 zeichen.... und die müsste freehand ja checken...
und ich hab ja sonst so ziemlich jedes zeichen aus dem zeichensatz...
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.05.2004 21:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ach ja, das sehe ich grade mit Alt+158.

Hmm. Moment. Ich Teste.


//edit

So, bei mir klapp's. Da kommt Dein Special-Z -ž-

Muss dann irgendwie an der Font liegen bei Dir.


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Mi 12.05.2004 21:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
impact
Threadersteller

Dabei seit: 14.02.2004
Ort: vienna
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.05.2004 21:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das wär aber mehr als uncool... hab den font doch extrig für derartige zeichen gekauft...

und im zeichensatz des fonts is das zeichen auch vorhanden.... nur in freehand will erst nicht...
das muss doch an was anderem liegen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 12.05.2004 21:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

impact hat geschrieben:
nein nein.... kein unicode...

is doch die ganz normale codierung innerhalb der 256 zeichen.... und die müsste freehand ja checken...
und ich hab ja sonst so ziemlich jedes zeichen aus dem zeichensatz...


nee, junge, das ist schon der erweiterte ASCII-Satz.. da mußt du mal die Zeichencodierung checken... unter Umständen die regionalen Einstellungen im Betriebssystem ändern???


//vergiss es, bei mir funktionierts auch ohne probleme...


Zuletzt bearbeitet von am Mi 12.05.2004 21:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
impact
Threadersteller

Dabei seit: 14.02.2004
Ort: vienna
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.05.2004 21:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn ich mir den zeichensatz im unicode format anzeigen lasse, dann erscheint das zeichen natürlich ganz woanders... aber bei der schrift "antique olive central european" gibts nur 256 zeichen... is ne type 1 ps schrift... und die hat doch meines wissens gar nicht mehr...

[/img]
  View user's profile Private Nachricht senden
impact
Threadersteller

Dabei seit: 14.02.2004
Ort: vienna
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.05.2004 21:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und bs umstellung hab ich auch schon versucht... alle nur erdenklichen varianten aber das is freehand egal... ich kann weder im baltischen noch im mitteleuropäischen oder sonst in einem ländermodus das zeichen setzen... wenn ich mein system auf slowenisch stell kann ich das zeichen einfach per taste # setzen.... zumindest überall nur nicht im freehand, bzw auch dort aber nur im editor...
in der box zeigt er mir dann aber nur ein blank... sprich er hat probleme mir das zeichen mit der schrift darzustellen... aber im zeichensatz is es enthalten...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Was bedeutet erweiterter Farbraum?
osteuropäischer zeichensatz
Hindi-Zeichensatz
QuarkXpress und polnischer Zeichensatz???
Verschwundene Zeichen im Zeichensatz unter OSX
[Suche] Tapetensymbole als Vektor oder Zeichensatz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.