mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 15:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ATR-Ersatz für OS-X vom 11.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> ATR-Ersatz für OS-X
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
kester
Threadersteller

Dabei seit: 09.05.2006
Ort: Düsseldorf
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 11:56
Titel

ATR-Ersatz für OS-X

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Folks,
ich bin auf der Suche nach einem zufriedenstellenden Ersatz für das gute alte "Adobe Type Reunion". Die Schriftengruppierung und vor Allem die Anzeige der letzten benutzten Fonts, inklusive Startposition auf der aktuell angewählten Schrift, fehlen mir.

Ich habe es schon mit FontCard und der QXP-Xtension TypoX XP versucht. Ist aber nicht zufriedenstellend.

Hat einer von Euch noch einen Tip * Keine Ahnung... *

Gruß - Kester
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe eigentlich keine Probleme damit und ich wüsste auch nicht, dass ich irgendwas von Schriftengruppierung eingeschaltet hätte.
Funktioniert mit XP Illu PS etc.

Nutze den FontExplorer
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
kester
Threadersteller

Dabei seit: 09.05.2006
Ort: Düsseldorf
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MacCon hat geschrieben:
Funktioniert mit XP Illu PS etc.
Nutze den FontExplorer


Ich vergaß zu erwähnen, das ich diese Funktion für Quark benötige.
Ich nutze Suitcase X1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 12:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schau mal sowas? Ich nutze nur den FontExplorer.



Zuletzt bearbeitet von Mac am Do 11.05.2006 12:35, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kester
Threadersteller

Dabei seit: 09.05.2006
Ort: Düsseldorf
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 12:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jaa - suuper - danke - davon hatte ich schon gehört - aber nachdem ich suitcase gekauft hatte fand ich es irgendwie blöd - suitcase nicht zu nutzen - ich dachte auch bisher - dass der fontexplorer nur eine schriftenverwaltung ist - wenn die "atr-funktion" mit enthalten ist werde ich wohl umsteigen - also noch mal vielen dank - kester
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 13:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst ja testweise mit dem rumspielen. Wenn du den installierst, fragt er, ob er Suitcase kicken soll. Da sagst du dann nein, startet das PRogramm und würgst Suitace ab. Dann kannst du testen und wenns nicht gefällt, ist nichts verloren.

Zuletzt bearbeitet von Mac am Do 11.05.2006 13:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kester
Threadersteller

Dabei seit: 09.05.2006
Ort: Düsseldorf
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 13:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

yes sir - i´m testing - thanks a lot - have a nice day - bye
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 17:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MacCon hat geschrieben:
schau mal sowas? Ich nutze nur den FontExplorer.



Hey Mac,

bist du dir sicher, dass eine Schriftmenüordnungs-
funktion ( Grins ) im FEX eingebaut ist?

Meiner Meinung nach greift der FEX da gar nicht ein.
Vielmehr hängt die Darstellung deiner Schriften von
Strukturierung der Schriftenkoffer auf der Festplatte ab.



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Ersatz für Florencesans
Ersatz für Thesis TheSans
Ersatz für FagoNoBoldTf Roman
Schriftart Verdana Ersatz
[Suche] Ersatz für Font bubbleboy
OpenSource/freeware ein adäquater Ersatz?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.