mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 11:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zu viele Einträge in Datenbanktabelle verhindern vom 04.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Zu viele Einträge in Datenbanktabelle verhindern
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager
Threadersteller

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.07.2006 15:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab ich das nicht schon?

Ich mach nachher mal paar Screenshots, wenn ich dazu komme.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Backware

Dabei seit: 09.12.2004
Ort: bei Köln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.07.2006 15:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stichwort formularvalidierung und sessionhändling ... würd ich da mal vorschlagen.. beim ersten speichern speicherst du die sessionid mit... wenn jetzt der backbutton betätigt wird ist ja immernoch die gleiche session aktiv... einfach dann den eintrag mit der sessionid aktualisieren und gut ist...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager
Threadersteller

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.07.2006 08:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, da ist der versprochene Screenshot endlich.




Hier trägt ein Anwender Namen (linke Spalte) und Mailadressen (rechte Spalte) ein. Die Anzahl der zeilen ist dabei durch eine Session-Variable bestimmt, nennen wir sie mal $zeile. $zeile ist momentan also 3.
Nach dem betätigen des Anfrage-Abschicken-Buttons landen die Infos auch korrekt in der Datenbank, so dass die tabelle dann so aussieht:


Code:
ID   Name   Mail   Aktion
1   Tick   tick@disney.com 22
2   Trick   trick@disney.com 22
3   Track   track@disney.com 22


Geht der User jetzt zurück, und trägt was neues ein, werden wieder drei Zeilen aufgebaut, weil die Session-Variable immer noch auf drei steht. Trägt er – aus welchem grund auch immer – wieder etwas in die drei zeilen ein und drückt auf abschicken, sieht die Tabelle so aus.

Code:
ID   Name   Mail   Aktion
1   Tick   tick@disney.com   22
2   Trick   trick@disney.com   22
3   Track   track@disney.com   22
4   Donald   donald@disney.com   22
5   Daisy   daisy@disney.com   22
6   Gustav   gustav@disney.com   22


Tja, und das möchte ich eben unterbinden. Denn wenn ich später ein select …from … where Aktion = 22 krieg ich 6 Ergebnisse und nicht 3, wie ich eigentlich will.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
UNIQLab

Dabei seit: 30.06.2006
Ort: Mooon
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.07.2006 15:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Soweit so gut, aber ...
Was willst du dagegen tun?
Aktion erhöhen?
Nur 3 Einträge max. in deiner Tabelle?
  View user's profile Private Nachricht senden
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 06.07.2006 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kannst du in deiner session nicht ne variable anlegen, die prüft, ob das formular schon versendet wurde?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager
Threadersteller

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.07.2006 18:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

UNIQLab hat geschrieben:
Soweit so gut, aber ...
Was willst du dagegen tun?
Aktion erhöhen?
Nur 3 Einträge max. in deiner Tabelle?


Aktion erhöhen will ich nicht, will der Ausfüllende in Wirklichkeit ja auch nicht.

Da es viele Aktionen gibt, kann ich auch nicht für jede Aktion ne einzelne Tabelle machen.

Ich denke, ich werde es mit ner Variablen in der Session machen. Mal sehen. Ich werde berichten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen pornografische einträge im gästebuch
Die Letzten 5 Einträge in SQL
Bestimmte einträge anzeigen in der DB
Wordpress: Einträge auslesen
[MySQL] maximale Einträge Tabelle?
[MySQL] Suchindizierung Einträge sortieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.