mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 05:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie sicher sind txt-Dateien?! vom 07.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Wie sicher sind txt-Dateien?!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
alfamaennchen
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.04.2004 16:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lazy-GoD hat geschrieben:
alfamaennchen hat geschrieben:
Es geht nicht ums darstellen sondern ums manipulieren

Manipulieren kann man die txt-Datei schon, bringt nur nix, weil man die Datei nicht auf dem Server abspeichern kann.


Bei mir hamses irgendwie geschafft *hu hu huu* *hu hu huu* *hu hu huu*



*hehe* *hehe* FEIERABEND! *hehe* *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
Eistee
Administrator

Dabei seit: 31.10.2001
Ort: Grimma
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.04.2004 16:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich tippe auf unsichere Programmierung...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.04.2004 16:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

alfamaennchen hat geschrieben:
Lazy-GoD hat geschrieben:
alfamaennchen hat geschrieben:
Es geht nicht ums darstellen sondern ums manipulieren

Manipulieren kann man die txt-Datei schon, bringt nur nix, weil man die Datei nicht auf dem Server abspeichern kann.


Bei mir hamses irgendwie geschafft *hu hu huu* *hu hu huu* *hu hu huu*

Und was sagen die logs?
  View user's profile Private Nachricht senden
snake_sl

Dabei seit: 29.09.2003
Ort: iserlohn
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.04.2004 16:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vorschlag:
Pack doch mal einen Testvote irgendwo auf den Server und wir probieren, ob man's knacken kann. Die Frage ist nämlich auch, ob Du die ip überprüfst. Wenn nicht, brauch ich nur fünf Minuten, Dein Voting übelst zu manipulieren.

Wenn Du wirklich eine .txt Datei benutzen möchtest, dann aber in einen eigenen Ordner packen, der auch htaccess geschützt ist. Solltest Du nix mit .htaccess anfangen können, hab ich auch noch ne Lösung für Dich. Aber erstmal Antwort abwarten.

Andere Frage: Hast Du php auf dem Server?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
alfamaennchen
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.04.2004 18:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klar hab ich php auf meinem Server - is ja schließlich ein PHP-Script, dass die txt-File füttert!

Ich werd die Datei beim nächsten Mal in nen .htaccess-Ordner packen ? hast recht.

Fürs Erste hab ichs über DB gelöst

Merci


Interessehalber zum Schluß:
Wie willst Du die veränderte Datei bitte auf dem Vote-Server ablegen?
Wie kann sowas funktionieren??
Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
Eistee
Administrator

Dabei seit: 31.10.2001
Ort: Grimma
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.04.2004 14:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Er will nicht die txt-Datei manipulieren, sondern die Abstimmung selber, falls die net vernünftig und sicher gecodet ist...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Imion

Dabei seit: 04.07.2003
Ort: Krefeld
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.04.2004 16:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also selbst bei einer ip prüfung ist das teil noch manipulierbar, ich log mich ausm netz aus und wieder rien und mach mein voting und wieder und wieder, falls ich die nerven darauf hab. Grins
Deshalb sollte man das ganze noch mit cookies doppelt absichern, allerdings ist das nur noch n zusätzlicher sicherheitsschutz, welcher natürlich wieder umgangen werden kann. Aber wie viel mühe machen sich leute um ein voting zu manipulieren?
Ausserdem würde ich grundsätzlich zu ner DB greifen, nicht zuletzt, weil ich das persönlich für ienfacher und schneller zu programmieren halte, als mit txt Dateien rumzuhantieren. Grins
Die txt datei kann nur manipuliert werden wenn sich jemand auf den server hackt, und das ist nun doch schon mit etwas mehr aufwand verbunden, es sei denn du hast diene Benutzerdaten offen rumliegen oder auf der hp gepostet. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
alfamaennchen
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.04.2004 16:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habs jetzt mit IP-Sperre und DB und hoffe, dass alles gut geht.

Cookies halt ich diesbezüglich für weniger geeignet bzw. nicht nötig, da diese problemlos umgangen werden können.

Manchmal muss man eben die Unzulänglichkeiten des www akzeptieren *zwinker*

Trotzdem Danke für eure Tips
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Smooth txt. Scroller
txt auf chmod 777
Bundesliga Ergebnisdienst .txt ?
flash externe .txt
SWF schreibt in TXT
txt erstellen mit PhP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.