mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 05:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Was stimmt an diesem PHP- Skript nicht? vom 20.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Was stimmt an diesem PHP- Skript nicht?
Autor Nachricht
MEDICAS
Threadersteller

Dabei seit: 19.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 20.04.2004 10:54
Titel

Was stimmt an diesem PHP- Skript nicht?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Früher funktionierte meine Newsletterfunktion die ich mit PHP auf meiner Internetseite
eingerichtet hatte tadellos. Man hat einfach seine E-Mailadresse in das Textfeld eingetragen und auf abschicken geklickt. Und schon kam eine E-Mail zu mir, in der die Adresse des Newsletterabonnent stand.
Jetzt ist meine Internetseite auf einem Linux Route Server. Die E-Mail kommt zwar noch bei mir an, aber die eingetragene Adresse wird nicht mehr angezeigt.
Frage muss ich bei einem Linux Route Server irgend etwas beachten?
Muss ich etwas besonderes in den Quelltext eingeben?


<?php

$admin = "mueller@medicas.de";
$subject = "ANMELDUNG";
$message = "Nachricht fuer $admin von $email :\n\n";

while(list($name,$value,$email)=each ($HTTP_POST_VARS)){
$message.="$name: $value\n\n";
}
mail($admin,$subject,$message,"From: $email");

echo "Vielen Dank für Ihr Interesse, an unserem Newsletter!"
?>

////////////////////////////////
So kommt die Nachricht bei mir an (siehe unten), da wo das Fragezeichen steht müsste eigentlich die
eingetragene Adresse stehen.
Tut sie aber nicht warum?

Kann mir jemand bei der Frage helfen?
//////////////////////////////

Nachricht fuer mueller@medicas.de von ? :

email: dertest

Submit: Newsletter abonnieren
  View user's profile Private Nachricht senden
Eistee
Administrator

Dabei seit: 31.10.2001
Ort: Grimma
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.04.2004 11:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. Du meinst wohl "root Server" Lächel

2. Ich nehme an mit dem Umzug hast du eine neuere PHP Version erhalten.

Die früher gültigen autoglobalen Variablen $HTTP_POST_VARS, $HTTP_GET_VARS wurden inzwischen abgelöst durch $_POST, $_GET

Also:

Code:
while(list($name,$value,$email)=each ($_POST)){
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
MEDICAS
Threadersteller

Dabei seit: 19.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 20.04.2004 11:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi danke für deine Hilfe!

Aber es funktioniert trotz dem nicht!
Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll.
*hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.04.2004 11:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du könntest mal dein
Code:
From:schiessmichtot
durch
Code:
From:schiessmichtot.\n\r
ersetzen. wenns das "\n\r" nich tut, versuch mal n "\r\n".
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MEDICAS
Threadersteller

Dabei seit: 19.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 20.04.2004 11:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Funktioniert nicht. Aber trotzdem danke für die Hilfe!

Ich hab gehör das nach Updates oder einer Umkonfiguration des Servers es sein, dass php-Befehle in bestimmten .html-Dateien, die vor kurzer Zeit noch funktionierten, plötzlich nutzlos werden.
Dann muss man eine Datei mit der Endung .htaccess (mit dem Inhalt AddType application/x-httpd-php php php4 php3 html htm ) in das Verzeichnis mit ein fügen .

Das hab ich auch ausprobiert und das klappt auch nicht.
Ich verstehe das einfach nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
dope

Dabei seit: 16.04.2004
Ort: nähe Bremen
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.04.2004 12:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schreib mal folgendes in deine Skript mit rein.

echo '<pre>';print_r($_POST);echo '</pre>';
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MEDICAS
Threadersteller

Dabei seit: 19.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 21.04.2004 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Noch mal danke an alle Jo! Lächel
Ich hab endlich die Lösung! Grins
Wen es interessiert hier ist der passende Skript:

<?php

$admin = "mueller@medicas.de";
$subject = "ANMELDUNG";
$message = "Nachricht fuer $admin von ".$HTTP_POST_VARS["email"]." :\n\n";


while(list($name,$value)=each ($_POST)){
$message.="$name: $value\n\n";
}
mail($admin,$subject,$message,"From: ".$HTTP_POST_VARS["email"]);

echo "Vielen Dank für Interesse, an unserem Newsletter!"
?>
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [PHP] Langeweile + PHP = Skript für Zahlenkombination
PHP Skript gesucht...
PHP-Skript Problem
[PHP] noch xy tage bis - skript
[Suche] PHP Galerie Skript
SWF-Variable an PHP-Skript senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.