mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 19:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: VOR-/NACHTEILE der Programmiersprachen... vom 18.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> VOR-/NACHTEILE der Programmiersprachen...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Sa 20.08.2005 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hrhr waschi, geh ma auf die downloadseite, fülle weder felder aus noch benutze das dropdown
und klicke auf "i accept"...
tztz, whad n errorhandling...
*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 20.08.2005 17:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tja, da nützt die beste Technik nix - vorm Rechner sitzt halt immer ein Mensch *zwinker*
 
Anzeige
Anzeige
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.08.2005 17:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oder man trage mal eine ungültige E-Mail-Adresse ein (Beispiel: "xyz").. Doch, prima validiert -- das sind Experten auf ihrem Gebiet. * grmbl * * Applaus, Applaus *

Cheers,
der Zeithase.
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 20.08.2005 17:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mir ging es übrigens bei dem Quote um

Waschbequen hat geschrieben:
... zu Grunde liegende Forensoftware komplett in C# und n-tier Architektur entwickelt wurde, dann übersteigt es sicherlich deinen Horizont, dass dann da trotzdem "normales HTML und CSS" rauskommt.
 
mööp

Dabei seit: 29.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 20.08.2005 17:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen ok du clown. Du gibst mir einen Quellcode der die Startseite einer OO website sein soll. Muss ich dir jetzt noch erklären was ich unter website verstehe?

http://forums.asp.net/ Das ist zwar eine website von mir aus komplett OO, aber es ist nur das Forum. Wie gesagt, ein komplett OO ist ja ok. Aber die Startseite dieser Präsenz wäre http://asp.net/Default.aspx. Nur so zur Info. Ich nehme an den Quellcode willst du mir nicht zeigen?

Also zurück zu deinem Beispiel. Die Seite enthält unter anderem JavaScript Code, willst du mir weiß machen, dass du den mit einer Methode generiert hast?

Es ist lächerlich, du zeigst mir den code zu einer Startseite eines Forums, wo ich doch bereits zugestimmt habe, dass man ein Forum durchaus komplett OO schreiben kann.

Also Quellcode zur richtigen Startseite bitte...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mööp

Dabei seit: 29.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 20.08.2005 17:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tuxedo hat geschrieben:
äh, nein mööp, es ist nur erstaunlich wie ein mensch der über keinerlei hintergrundwissen
verfügt, hier einen thread derart lange zumüllen kann und dies selber nicht merkt...

wenn du dir im klaren darüber wärst
a) was objektorientiertes programmieren bedeutet
b) was serverseitige programmiersprachen sind
c) was ein ablaufendes programm als output generiert

dann würdest du schlichtweg den herrn nuhr beim wort nehmen...
*ha ha*


mach dir lieber mal sorgen über dein hintergrundwissen. a,b,c ist verinnerlicht, danke.

und zumüllen tut hier waschbequen genauso, wenn er außerdem nicht dauernd um den heißen brei reden würde, wären es sicher auch mind. 2 seiten weniger bisher. Ist halt mühsam immer nachhaken und erklären zu müssen. aber WB ist ja euer Gott, i know.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.08.2005 18:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Die Seite enthält unter anderem JavaScript Code, willst du mir weiß machen, dass du den mit einer Methode generiert hast?

Anders geht's gar nicht... völlig egal, ob C# oder Java: die erste aufgerufene Methode heißt immer main(). Das Programm beginnt in einer Methode und die Sprache zwingt dich, objektorientiert zu coden... Es gibt gar keine Funktionen! Nur Methoden.
Insofern muß es irgendeine Methode sein, die den JS-Code erzeugt. Ob es dir nun passt oder nicht...
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 20.08.2005 19:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nochmal ganz sachlich:

mööp hat geschrieben:
Also Quellcode zur richtigen Startseite bitte...

Du schreibst, dass du c) auf tuxedos Liste verinnerlicht hast - schreibst aber dennoch o.g. Schwachsinn.

Worauf du hinaus willst ist der Output, das was am Client ankommt. Wie anfangs bereits geschrieben, besteht dieser aus HTML, JavaScript, CSS, Flash, was auch immer halt ein Browser verarbeiten kann. Darum ging es aber in diesem Thread gar nicht. Sondern es geht darum wie dieses Zeug generiert wird, was am Ende des Prozesses durch die Leitung geht.

Ich gebe dir mal ein kleines Beispiel aus .NET:

Code:
Label lastPagePanel = new Label();
lastPagePanel.CssClass = CssClassHrefContainer;

HyperLink lastPageLink = new HyperLink();
lastPageLink.CssClass = CssClassHref;
lastPageLink.NavigateUrl = LastPage;
lastPageLink.Text = ConfigurationManager.AppSettings["PagerButtonLast"];

lastPagePanel.Controls.Add(lastPageLink);
mainPanel.Controls.Add(lastPagePanel);


Ergebnis am Client:

Code:
<div>...<div class="xyz"><a href="xyz" class="xyz">xyz</a></div>...</div>


Das ist ein Weg, den man bestreiten kann. Du kannst natürlich genauso via Stringoperation den HTML-Code direkt zusammenbasteln, wie mit Perl, PHP oder allem anderen auch.

Aber selbst darum ging es mir nicht, das ist nur ein Beispiel um dir ne Antwort auf dein triviales JS-Beispiel zu geben.

Es geht darum wie eine Applikation, du nennst es Webseite, aufgebaut ist. Das "interne Design". Und hier ist es eben sinnvoll diverse Design-Pattners (Google ...) zu benutzen, zu denen zum Beispiel n-tier zählt. Im Normalfall, den auch ich verwende ist es genauer 3-tier, also ein 3-Schichten-Modell:

1. User Interface.
2. Business Logic Layer
3. Data Layer

3. Ein Set an Klassen, die den Datenzugriff übernehmen. Dabei spielt die Quelle keine Rolle: Text, XML, SQL Server, MySQL, WebService ...
2. Business Logic - Verabeitung von Input und Output aus dem UI und aus dem DAL.
1. User Interface. Vollkommen getrennt von 2. und 3., d.h. du kannst hier prinzipiell nen Windows- oder Linux-Programm nehmen, oder eben eine ASP.NET-App, ne Website.

Über Vor- und Nachteile kann man diskutieren, zum Beispiel ist es sinnlos für eine Platzhalterseite oder eine Website mit 3 Unterseiten sowas anzufangen. Aber alles was größer ist, was mehrfach verwendet werden soll, oder wo es einfach das Budget zulässt, sollte so gelöst werden.

Für mich selbst war es auch ein langer Lernprozess. Wie gesagt, ich habe vor 4 Jahren mit ASP angefangen - d.h. einfach von oben nach unten gescriptet. Irgendwann habe ich dann angefangen zu kapseln, mir meine eigenen Funktionen geschrieben die ich wiederverwendet habe. Diesen primitiven OO-Ansatz habe ich dann letztes Jahr mit rüber zu ASP.NET genommen, und ich habe fast ein Jahr lang so gearbeitet. Zwar von .NET gezwungen schon objektorientierter, weil man streng genommen in .NET nicht mehr prozedural scripten kann, weil es wie rob schreibt immer in Main (ASP.NET Page_Load() für gewöhnlich) losgeht, was ja schon in einer Klasse steckt, aber doch noch nicht "richtig".

Das "richtig" habe ich mir selbst die letzten Wochen erst angeeignet - und weil ich eben 4 Jahre Erfahrung in Sachen Webentwicklung habe, und dabei vom Forum bis zum Shop bereits alles entwickelt habe, erlaube ich mir einfach zu sagen: das ist für mittlere und größere, vor allem wiederzuverwendende, Applikationen der Königsweg.

Die Meinung kann man teilen, muss man aber nicht.

<Cut>
 
 
Ähnliche Themen wie programmiersprachen lernen
Ein Editor / IDE für alle Programmiersprachen
"Communityähnliche" Seite + 0 Ahnung von Programmiersprachen
iFrame? Vor- und Nachteile
vor- und nachteile von flash!
Nachteile von SVG
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.