mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: VOR-/NACHTEILE der Programmiersprachen... vom 18.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> VOR-/NACHTEILE der Programmiersprachen...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.08.2005 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Entscheidungshilfe PHP / ASP / ASP.net könnte evtl das sein...
"Wirkliche" Vergleiche kann man eigentlich haken... Kannst auch ewig streiten, ob Mac, PC oder Linux - jeder hat seine Anwendungsgebiete und jedes hat in diesen Bereichen Vor- und Nachteile.
Aber AMHO:
PHP, XP (auf 2. Partition Suse und auf 2. Festplatte osX - steck ich selten an).

//edit: meinte natürlich IMHO *Whaazzzz uppp?*


Zuletzt bearbeitet von fyll am Do 18.08.2005 12:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 18.08.2005 12:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Um die Liste mal zu vervollständigen

html -> flash wäre zb eine möglichkeit
php -> asp
css -> xslt/fo
javascript -> actionscript -> DHTML/DOM


Zuletzt bearbeitet von am Do 18.08.2005 12:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 18.08.2005 12:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

peBBo hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
Ich mach eigentlich nix anderes.

Kannst du mir vllt. mal die ein oder andere Seite zeigen, die mit C# "gebaut" ist, oder evtl. auch sowas wie ne "Anleitung zum Erstellen einer dynamischen Seite mit C#"? Interessiert mich brennend. Kann mir irgendwie gar nicht vorstellen, wie das zu realisieren ist. Habe aber auch keine Ahnung von C#. Deswegen frage ich dich Grins

http://2url.at/1C6 oder die: http://2url.at/1C7 ... ASP.NET heißt das Zauberwort. Das ist ein Framework, also sprich ein Paket an Werkzeugen, mit denen du Websites erstellen kannst. Die Sprache kannst du dir dabei aussuchen, ich bevorzuge halt C#.

Mehr infos: http://beta.asp.net
 
kaputt

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.08.2005 12:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
peBBo hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
Ich mach eigentlich nix anderes.

Kannst du mir vllt. mal die ein oder andere Seite zeigen, die mit C# "gebaut" ist, oder evtl. auch sowas wie ne "Anleitung zum Erstellen einer dynamischen Seite mit C#"? Interessiert mich brennend. Kann mir irgendwie gar nicht vorstellen, wie das zu realisieren ist. Habe aber auch keine Ahnung von C#. Deswegen frage ich dich Grins

http://2url.at/1C6 oder die: http://2url.at/1C7 ... ASP.NET heißt das Zauberwort. Das ist ein Framework, also sprich ein Paket an Werkzeugen, mit denen du Websites erstellen kannst. Die Sprache kannst du dir dabei aussuchen, ich bevorzuge halt C#.

Mehr infos: http://beta.asp.net

Danke Lächel *schlaumach*
  View user's profile Private Nachricht senden
himsa

Dabei seit: 17.08.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.08.2005 13:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie gesagt, PHP.net kommt auch noch Grins

Aber C# ist auch ganz angenehm zu Programmieren finde ich, habs mal kurz angeschnitten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 18.08.2005 13:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PHP hat mit der Zend-IDE (und diversen unabhängigen IDEs) und PEAR ziemlich mächtige Werkzeuge bei der Hand, die sich vor ASP.net nicht zu verstecken brauchen, wie ich finde.
 
kaputt

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.08.2005 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ansonsten ist der OpenSource Gedanke ja auch nicht gerade unerheblich, was Server usw. angeht. Finde ich zumindest.
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 18.08.2005 13:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na ja, OpenSource hin oder her, wenn's ernst wird fallen die Anschaffungskosten nicht mehr so ins Gewicht. Ob ich nun nen Linux-Administrator oder nen Windows-Administrator beschäftigen muss, ist kein Unterschied mehr.

Davon abgesehen bekommst du Windows Server 2003 Webedition für 400 EUR, und den neuen SQL Server 2005 wird es in ner Express-Variante, die sich vor MySQL & Co. nicht verstecken brauchen wird, sogar kostenlos geben. .NET ist sowieso kostenlos.

Ich kann den Vergleich zu Zend und PHP nicht ziehen, habe es mir nie angeschaut. Aber ich komme ja selbst aus der "Scripter"-Ecke (ASP), und wenn ich mir da meinen Code von heute (objektorientiert, n-tier) anschaue, und dann das prozedurale Gescripte von vor 4 Jahren ...

Nice ist zudem auch, dass man halt mit seinen Sprachkenntnissen aus der Webprogrammierung auch ziemlich leicht im Desktopbereich wildern kann, mit Visual Studio schreibt/baut man sich ziemlich schnell nen Desktopapplikation.

Aber am Ende muss es jeder selber wissen, so viel ist klar. Und auch ist klar, dass nicht jeder bereit ist Microsoft-Produkte zu verwenden, auch wenn sie richtig gut sind. Ich fasse ja auch keinen Apple an *zwinker*
 
 
Ähnliche Themen wie programmiersprachen lernen
Ein Editor / IDE für alle Programmiersprachen
"Communityähnliche" Seite + 0 Ahnung von Programmiersprachen
iFrame? Vor- und Nachteile
vor- und nachteile von flash!
Nachteile von SVG
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.