mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 13:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Typo3 fuer Onlinezeitung?! vom 01.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Typo3 fuer Onlinezeitung?!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
thaBeat

Dabei seit: 10.01.2003
Ort: nürnberg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.02.2005 18:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wir arbeiten nur noch mit typo3...
nicht wirklich benutzerfreundlich für den admin, aber redaktions-daus haben wir des ding innerhalb von 10 min am telefon erklärt

großartiges echtes modularprinzip, sehr schönes extension management, und fehlt dir eine funktion, schreibst du sie innerhalb kürzester zeit selber dazu ohne dir um schnittstellen gedanken zu machen...

logisch isses komplex, aber man kann echt richtig viel damit machen, wenn man mal durchgestiegen ist (das zugegebenerweiser dauert aber)...

vom shop bis zu einer onlinezeitung Lächel oder eigentlich alles was einem einfällt.


ich mag typo, auch wenn jeder schimpft...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 04.02.2005 18:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich schimpfe nur, weil ichs nicht raffe. noch nicht *zwinker*


//
wirklich beeindrucken tut mich dieses extension online repository gedöns. toll! *Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von am Fr 04.02.2005 18:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
sem

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Innsbruck
Alter: 35
Geschlecht: -
Verfasst Sa 05.02.2005 16:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
haste schonmal ein projekt in typo3 umgesetzt? grafiksau plagt sich damit ja bereits 10 jahre rum oder so...


//
bzw. diese "designguide"-seite scheint ja typo3 based zu sein. hast du das komplett alleine auf die beine gestellt? ich meine... das ist ein weites feld, oder?


jop, designguide.at ist komplett in typo3 umgesetzt. es ist das erste projekt, und ja, ich habe es alleine gemacht Lächel. du siehst, es ist nicht so schwer, wenn sogar ich das kapiere *zwinker*

nein, im ernst. hat man mal die grundstruktur verstanden, ist schon viel selbsterklärend. wenn du fragen hast, meld dich. VIELLEICHT kann ich sie beantworten.

gruß sem
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Sa 05.02.2005 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schaun wir mal. ich habe einfach ein problem damit, mich durch die ganzen konstanten, konfigurationsdaten und die komische typoscript-geschichte zu quälen. aber wenn man das system beherrscht, scheint es ja wirklich ein mächtiges werkzeug zu sein.
 
sem

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Innsbruck
Alter: 35
Geschlecht: -
Verfasst Sa 05.02.2005 17:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja es is schon ziemlich umfangreich, wenn man was bestimmtes sucht.

man findet aber wirklich viel infos in diversen foren und mailing-lists.

ja, mächtig ist es wirklich. dadurch halt nicht ganz einfach.

gruß sem
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
thaBeat

Dabei seit: 10.01.2003
Ort: nürnberg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 05.02.2005 17:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:

schaun wir mal. ich habe einfach ein problem damit, mich durch die ganzen konstanten, konfigurationsdaten und die komische typoscript-geschichte zu quälen. aber wenn man das system beherrscht, scheint es ja wirklich ein mächtiges werkzeug zu sein.


die typoscriptgeschichte is nicht schwer, wenn du dir bewusst wirst, dass du eigentlich damit nur den riesigen konfigurationsarray manipulierst... und vom schreiben her ist das eine sehr sehr abgespeckte form, einen array im php anzusprechen und aufzubauen...

einstiegstut
templaVoila (moderne templateerstellung) tut

die zwei sind sehr zu empfehlen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Sa 05.02.2005 17:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank. Ich habe bei gugelschen auch noch ne linkliste in deutsch gefunden:
http://freeweb.dnet.it/typo3/

da scheint es wirklich eine menge ressourcen zu geben.


//
den ersten link habe ich sogar schon (fast) durchgearbeitet!


Zuletzt bearbeitet von am Sa 05.02.2005 17:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
thaBeat

Dabei seit: 10.01.2003
Ort: nürnberg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 05.02.2005 17:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo, wichtiger ist eigentlich der zweite...

die original-templates sind eigentlich schon veraltet, mit templaVoila (auch vom kaspar) kannste wunderbare valide xhtml seiten ohne tabellen hinkriegen iss aber am anfang verflucht kniffelig... trotzdem, es lohnt sich mit templaVolia zu arbeiten...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Typo3
Typo3 die 2.
Was ist TYPO3?
Typo3 4.2
typo3 live cd
Typo3 Anfängerfragen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.