mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 21:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Teilbereich einer Site neu laden ohne Frames vom 22.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Teilbereich einer Site neu laden ohne Frames
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.07.2004 09:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da gweht es doch nur um Text... 1 Sekunde mehr oder weniger geladen spielt da keine Rolle...
und es sollte so einfach wie möglich sein, sodass das auch ein printler versteht, einfach umsetzen kann und daraus lernt, um es später in besserer Form selbst einbaun zu können...
Und wenn es keine Frames sein sollen, is meiner Meinung nach, meine Lösung die beste...

Also mal kein Stres hier...
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 22.07.2004 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jaja, ich habe schon angemerkt, dass es wahrscheinlich nicht unbedingt um die Ladezeiten geht. Dennoch ist eine clientseitige Lösug in dem Falle nicht nur komplizierter (für einen Anfänger mit Sicherheit), sondern auch absolut unpraktikabel, da es hier nicht nur um Text sondern auch um Bilder geht.

Ich meine: Klar, es geht, aber das gesamte darzustellende Material muss erst mal vorgeladen werden, und das kann u.U. recht viel werden.

Mal davon abgesehen, dass die Quelle einer solchen DHTML-Seite super unübersichtlich werden kann. Ich habe die Erfahrung in der jetzigen AP gemacht: Und weiß jetzt, dass das das erste und letzte mal war, dass ich so etwas mit Javascript aufgebaut habe...

Also sei realistisch: "Deine" Lösung is scheiße, wenn man nicht absolut sorgfältig an die Sache heran geht (Kompatibilität habe ich absichtlich mal außen vor gelassen. Und für einen Anfänger bedeutet ein solcher Aufbau vorprogrammierten Frust.


Zuletzt bearbeitet von am Do 22.07.2004 09:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.07.2004 09:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Och, wenn man sich einmal dran gewöhnt hat Grins

oki, dann bring du nen Vorschlag, der Serverseitig abläuft und stell ihm am besten noch den Webspace, der das unterstützt...

Mir kanns egal sein, war ja nur ein Vorschlag * Mmmh, lecker... * Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
p.ro
Threadersteller

Dabei seit: 21.05.2004
Ort: bochum
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.07.2004 10:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute - mal keinen Zoff wegen eines Anfängers Grins Danke euch allen.

Also - das mit dem Einblenden über Javascript bekomme ich vielleicht hin. Ach so: Ja - es handelt sich auch um Bilder, die eingeblendet werden sollen. Unter umständen ist es doch vielleicht gar nicht verkehrt, wenn die gesamte Seite geladen wird - wichtig wäre nur, dass die sichtbaren Bereiche als erstes geholt werden! Kann ich das beeinflussen, wird Div1 eher geladen als Div2 ?

Das mit dem severseiteigen Kram verstehe ich wirklich nicht - klingt auch unheimlich kompliziert (für einen Anfänger).

lubux hat geschrieben:
machs doch ohne frames - für solche fälle wurde ja der cache erfunden.


Das verstehe ich leider gar nicht - wie denn ohne Frames? Darum geht es ja.

Was spricht eigentlich dagegen in diesem Fall doch auf eine Frame-Lösung zurückzugreifen?
  View user's profile Private Nachricht senden
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 22.07.2004 10:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann man das nicht mittels eines I-Frames erzielen?
Oder steh ich da jetzt aufm Schlauch...?
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 22.07.2004 10:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klar, aber

McMaren hat geschrieben:
Kann man das nicht mittels eines I-Frames erzielen?


*zwinker*
 
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 22.07.2004 10:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ups, ok. Dann hab ich nix gesagt.
  View user's profile Private Nachricht senden
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.07.2004 10:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ach du könntest nen simlen Baby-Preloader einbaun...
Sowas wie...
Alle Bilder in div1 werden schonmal unsichtbar geladen, wenn die geladen sind, kommt die normale seite...
Dann holt der die aus div1 aus dem cache und zeigt sie sofort an (bei den meisten browsern zumindest) und der Resdt wird dann halt geladen, aber der Benutzer merkt gar nix davon...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen seite neu laden
Seite einmal neu laden
Bilder nicht immer neu laden
Seite neu laden, iFrame aber nicht?
Probleme mit Flash-Site (Text- bzw SWF-Files laden)
Favicon unter googleusercontent.com neu laden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.