mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 01:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: rss feeds in foren (wbb) vom 31.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> rss feeds in foren (wbb)
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.03.2005 09:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

saucer hat geschrieben:
auch ne komische entwicklung - man linkt nicht mehr, man includet jetzt *zwinker*


jepp. und wie ist das eigentlich mit der rechtsproblematik? ich mein wenn ich jemanden linke, bin ich ja in einer gewissen art und weise verantwortlich dafür, dass der keinen z.b. rechtspopulistischen scheiss auf seiner seite hat. wenn ich jetzt aber was include, hab ich doch evtl. die z.b. braune sache direkt auf meiner seite, womit ich ja eigentlich zum mittäter werde oder?

und zurück zum topic. naja wenn du nur die headlines zeigen würdest, so wie bei heise und tagesschau etc. dann hätte ich auch kein problem damit, wenn du aber wie gesagt, dir deinen content durch die feeds generieren lassen wolltest, sähe ich das als sehr bedenklich. weil dann wäre ja der nutzen weg. sprich die leute würden meine beiträge bei dir lesen und nicht mehr zu mir kommen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.03.2005 09:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das "Linken" oder "Trackbacken" sehen viele Blogger sehr locker aber das Includen der Inhalte ist etwas ganz anderes und sollte nicht ohne Genehmigung des Urhebers geschehen. Da sehen auch die "ach so freien" Blogger schwarz

shakadi hat geschrieben:

jepp. und wie ist das eigentlich mit der rechtsproblematik? ich mein wenn ich jemanden linke, bin ich ja in einer gewissen art und weise verantwortlich dafür, dass der keinen z.b. rechtspopulistischen scheiss auf seiner seite hat. wenn ich jetzt aber was include, hab ich doch evtl. die z.b. braune sache direkt auf meiner seite, womit ich ja eigentlich zum mittäter werde oder?


Wenn Du drauf hingewiesen wirst, bist Du auf jeden Fall verpflichtet das zu entfernen


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Do 31.03.2005 09:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
pRiMUS
Threadersteller

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.03.2005 09:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab diesbezgl grad ma nen artikel gefunden

http://www.vnunet.de/testticker/netzwerk/article.asp?ArticleID=20050204145&Page=8&Ref=testticker

für speziell meinen fall jetzt:

heise und golem darf man benutzen, bei steam und gamestar finde ich keine nutzungshinweise und auch keine kontaktadresse, lanparty.de darf ich verwenden und planetlan.de hab ich noch keine antwort...

also ich denke es ist immer eine frage, wie man an die sache rangeht.

letztenendes wollt ich aber mit dem thread mal erfahren, obs bei dem script selbst optimierungspotential gibt und ob es einfach zu benutzen ist, und ob man es evtl "leicht" in andere systeme wie dem phpbb implementieren kann.

// edit:

shakadi hat geschrieben:

und zurück zum topic. naja wenn du nur die headlines zeigen würdest, so wie bei heise und tagesschau etc. dann hätte ich auch kein problem damit, wenn du aber wie gesagt, dir deinen content durch die feeds generieren lassen wolltest, sähe ich das als sehr bedenklich. weil dann wäre ja der nutzen weg. sprich die leute würden meine beiträge bei dir lesen und nicht mehr zu mir kommen.


letztenendes zeigen die meisten feeds eh nur teaser an. heise beispielsweise nur headlines. um die news komplett zu lesen bleibt dem user eh nichts anderes übrige, um auf die seite zu klicken. was für den betreiber bedeutet, er bekommt mehr traffic auf die seite.

ich habe bisher nur einen feed für meinen reader in miranda, der komplette news postet. alles andere wird nur geteasert. was ich auch für durchaus normal und legitim finde, anders sind email newsletter ja auch nicht aufgebaut.


Zuletzt bearbeitet von pRiMUS am Do 31.03.2005 09:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 31.03.2005 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heise kannst du ganz sicher nicht benutzen, bzw. nur die Headlines und Teaser, aber nicht die ganzen Artikel.
 
pRiMUS
Threadersteller

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.03.2005 09:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
heise kannst du ganz sicher nicht benutzen, bzw. nur die Headlines und Teaser, aber nicht die ganzen Artikel.


heise.de hat geschrieben:

Wir gestatten anderen Websites (widerruflich) die kostenfreie Übernahme unserer News-Headlines mit aktiven Links auf unsere News-Artikel. Diese dürfen jedoch nicht in Frames dargestellt werden, sondern müssen ein neues Browser-Fenster öffnen. Sie können bei der Übernahme der Überschriften auf folgende Dateien zurückgreifen:


mehr geht ja sowieso nicht aus den feeds herraus. zumindest nicht die die ich verwende.


Zuletzt bearbeitet von pRiMUS am Do 31.03.2005 09:52, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 31.03.2005 10:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na ja, das ist doch ziemlich uninteressant, es sei denn man bindet es als kleines Gimmick irgendwo ein.
 
pRiMUS
Threadersteller

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.03.2005 10:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mehr als ein gimmick soll mein script ja auch ned sein *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.03.2005 10:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pRiMUS hat geschrieben:

letztenendes wollt ich aber mit dem thread mal erfahren, obs bei dem script selbst optimierungspotential gibt und ob es einfach zu benutzen ist, und ob man es evtl "leicht" in andere systeme wie dem phpbb implementieren kann.


auf den ersten blick find ichs recht einfach und daher übersichtlich strukturiert, logisch und durchschaubar.
line 29: keine haftung für schäden

mehr kann ich leider nicht testen, mir fehlt das wbb dafür *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Firefox RSS Feeds
Portale um RSS-Feeds anzumelden...
[PHP] - RSS Feeds einbinden ohne 'fopen'
[wbb] Gästebuch AddOn ?
[PHP] Formular im Wbb
Umzug von phpBB zu WBB?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.